Oddworld: Munch’s Oddysee HD kommt diese Woche auf PS Vita

1 0
Oddworld: Munch’s Oddysee HD kommt diese Woche auf PS Vita

Der dritte Teil der beliebten Oddworld-Serie kommt als Unterwegs-Version

Den dritten Teil der klassischen Oddworld-Serie könnt ihr bald auch unterwegs zocken! Worum’s in dem Game eigentlich geht und wie sich die PS Vita-Version auszeichnet erfahrt ihr von Wil Bunce- Edwards.


Wil Bunce-Edwards, Oddworld Inhabitants:

Hallo PlayStation-Fans! Mit Stolz und Freude geben wir bekannt, dass wir morgen Oddworld: Munch’s Oddysee HD auf PS Vita via PlayStation Store veröffentlichen werden.

Für alle, die das Spiel noch nicht kennen: Abe ist wieder da, der Star aus den beiden ersten Oddworld-Spielen (und aus Oddworld: New ’n‘ Tasty auf PlayStation 4). Diesmal spielt er allerdings nur die zweite Geige neben einem neuen Helden namens Munch. Munch ist ein Gabbit – und zwar der letzte seiner Art. Als deren Schutzengel seid ihr dazu bestimmt, die Spezies vor dem Aussterben zu bewahren.

#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)

 

Munch und Abe haben die Vykkers-Labors zum Ziel, eine schwebende pharmazeutische Station, die die niedlichsten Wesen der Oddworld allen möglichen gruseligen Experimenten unterzieht, um einen besseren Weichspüler zu entwickeln. Hier finden unsere Helden nicht nur stapelweise Mudokon-Eier, die Fabrikbesitzern als billige Arbeitskräfte zum Kauf angeboten werden, sondern auch die letzte Dose Gabbiar, eine widerliche Spezialität aus rohen Gabbit-Eiern.

Auf ihrem Weg infiltrieren sie Fabriken und treiben deren Chefs in den Ruin, indem sie an eine korrupte Wohltätigkeitsorganisation spenden, die ihre neueste Oddysee sponsert.

Die erzählerischen Motive und Spielmechaniken sind teilweise ähnlich wie in Abe’s Oddysee, etwa die planmäßige Auslöschung einer ganzen Spezies, das Retten von Sklaven und unfreiwilligen Testpersonen oder die Fähigkeit, die Kontrolle über eure Gegner zu übernehmen. Munch’s Oddysee geht aber weit darüber hinaus, indem es euch die Möglichkeit einräumt, jederzeit den Charakter zu wechseln, Objekte aufzuheben und zu werfen, im Wasser zu schwimmen und mithilfe des neuen GameSpeak Sklavenrebellionen, Aufstände von Ureinwohnern oder Revolutionen von Laborraten anzuzetteln.

#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)

 

Das Originalspiel aus dem Jahr 2001 war der erste Versuch der Firma, mit Oddworld in die Welt der 3D-Spiele vorzustoßen. Für PS Vita wurde das Spiel aber mit verbesserten Grafiken und einer knackigeren Steuerung neu gestaltet, genau wie die PlayStation 3-Version vor einigen Jahren. Wir finden, dass es hervorragend auf das Handheld-System passt, und freuen uns sehr, es endlich anbieten zu können.

Bitte beachtet: Das Spiel ist nur auf Englisch verfügbar.

Oddworld-Fans, die geduldig auf noch mehr Abe warten, können ganz beruhigt sein: Wir arbeiten auch noch immer fleißig an den PlayStation Vita- und PlayStation 3-Versionen von Oddworld: New ’n‘ Tasty – zu diesen Versionen werden wir vielleicht schon bald mehr Details für euch haben.

DN_011 DN_020DN_CO-OP_004

 

Was dich außerdem interessieren könnte:

Fully Loaded CTA

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • LOL genau. Tut mir leid aber keine Oddworld Games mehr für mich. Die Veröffentlichungspolitik geht seit Jahren mal so was von überhaupt nicht bei diesen Games. Erst erscheint „Munch’s Oddysee HD“ gar nicht im DE Store und Jahre später nur als Teil der „Oddbox“ im Bundel mit Games die man schon hat (übrigens ist Strangers Wrath da dann nur wieder für die PS3 enthalten) – toll. Genauso wie „Stranger’s Wrath HD“ erst beides schön einzeln veröffentlichen (PS3/Vita) ohne CrossBuy um dann ein paar Monate später ein Bundel „Stranger Boxx“ anzubieten. Und zur großen Überraschung mal wieder keine Lokalisierung – nur in Englisch. Hey aber dafür garantiert wieder US$ = € Preise verlangen. Nein danke. Wenn ihr es schaffen solltet eine „Munch’s Box“ also PS3&Vita CrossBuy Version anzubieten für sagen wir 10-15 € können wir weiter reden.