Neues Video zur Destiny-Erweiterung „Dunkelheit lauert“ mit PS-exklusivem Mars-Strike

0 0

Werft einen ersten Blick auf die Mission


Adam Boyes, Vize Präsident, Entwickler und Publisher Relations bei SCEA:

Als uns Destiny zum ersten Mal in den Bungie-Studios vorgeführt wurde, waren wir restlos begeistert. Uns war gleich klar, dass dieses Spiel ein Hit bei den PlayStation-Fans werden würde – wir hätten nicht richtiger liegen können. Ihr habt Stunden damit zugebracht, im Cryptarch Gegenstände einzutauschen, euch aus panischer Angst in der Hoffnung auf Unterstützung durch ein Strike-Team-Mitglied zu verstecken, doch lieber gleich einen Respawn durchzuführen oder vor Höhleneingängen wie verrückt in den Abgrund zu feuern.

Wir haben es auf mehr als 300.000 Stunden Gameplay in Exodus und The Dust Palace gebracht und mit außergewöhnlichen Exklusivwaffen für PlayStation wie Monte Carlo und Hawkmoon bereits über 435 Millionen Gegner ausgeschaltet.

Das können wir noch toppen. Am Dienstag erschien die erste Erweiterung für Destiny, „Dunkelheit lauert“, zu deren exklusiven Inhalten das einzigartige Gewehr des 4. Horseman und der Strike Undying Mind auf dem Mars gehören. Hoffentlich ist genügend Ausrüstung dabei, damit ich endlich Level 29 schaffe.

Wir sind schon sehr auf eure kämpferischen Einsätze gespannt! Und hier kommt sie, die exklusive Vorschau auf The Undying Mind