Veröffentlicht am

Dragon Age: Inquisition erscheint heute auf PS4, PS3

Stellt euch der Finsternis in BioWares riesigen Fantasy RPG, welches heute auf PS4 und PS3 erscheint. Führt eure Verbündeten zum Sieg... oder ins Verderben.

Die Dragon Age-Serie geht in die nächste Runde! In Dragon Age: Inquisition bietet BioWare eine riesige Spielwelt, interaktive Story und verschiedenste Spielstile. David Hulegaard stimmt euch nochmal richtig ein und zeigt euch, warum ihr diesen Knaller nicht verpassen solltet.


David Hulegaard, BioWare:

Dragon Age: Inquisition ist endlich da! *tiefes durchatmen* Nachdem ich die letzten zweieinhalb Jahre mit diesem Team gearbeitet habe, habe ich mich auf diesen Tag genauso gefreut wie ihr. Ich habe das Spiel im November 2012 zum ersten Mal gesehen und ich erinnere mich noch, wie beeindruckend es aussah. Ich sagte zu mir: “Wenn es jetzt schon so gut aussieht, wie wird es erst aussehen, wenn es erscheint?” Nun, dieser Zeitpunkt ist jetzt gekommen und ich könnte nicht stolzer auf das sein, was dieses Team geschafft hat.

 

Genug über mich, lasst uns über euch reden! Inquisition ist ein Spiel, das komplett durch die Entscheidungen, die ihr trefft, geformt wird. Die Welt von Thedas wurde in Dunkelheit getaucht und als Anführer der Inquisition liegt es an euch, dem Chaos ein Ende zu setzen. Klingt nach einer Menge Verantwortung, stimmts? Keine Sorge, es gibt keine “falsche” Art, mit dieser Bedrohnung umzugehen. Eure Entscheidungen werden allerdings Einfluss auf euren Weg, die Ordnung wiederherzustellen, nehmen, behaltet das also im Hinterkopf.

Das Herz der Inquisition ist eine reichhaltige Story und während des Spielens trefft ihr eine Reihe unvergesslicher Charaktere. Werdet ihr euch dazu entscheiden, sie alle zu rekrutieren? Verbringt ein paar schöne Stunden mit euren Gefolgsleuten auf dem Schlachtfeld und ihr werdet sehen, wie gut sie im Kampf sind. Versucht verschiedene Kombinationen eurer Gefolgsleute aus, um eine Gruppe zu finden, die zu eurem Spielstil passt.

TIPP: Wenn ihr klassisches BioWare-Gruppen-Geplänkel liebt, können Sera und Vivienne zusammen in einer Gruppe oft etwas Witziges ergeben. Ich wollte es nur mal gesagt haben.

Dragon Age: InquisitionDragon Age: Inquisition

 

Die Welt von Thedas ist riesig, das kann ich nicht genug betonen. Bleibt für einen Moment stehen um den atemberaubenden Blick über die Sturmküste zu bewundern und etwas in der Ferne wird euren Blick fesseln. Das macht wirklich die Schönheit des Spiels aus. Es gibt keinen Mangel an Gebieten, die es zu erkunden und Quests, die es zu erfüllen gilt.

TIPP: Thedas kann ein gefährlicher Ort sein und ihr seid nicht allein da draussen. Solltet ihr etwas aus dem Schlund einer Höhle fliehen sehen, ist die Chance groß, dass etwas großes und hässliches der Grund dafür ist.

Viel Spaß und wir sehen uns in Thedas, Inquisitoren.

Was dich außerdem interessieren könnte:

YouTube CTA

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf