Das ohne Kämpfe auskommende Fantasy-MMO Wander erscheint bald für PS4

4 0
Das ohne Kämpfe auskommende Fantasy-MMO Wander erscheint bald für PS4

Beim Abenteuer von Loki Davison stehen die Zusammenarbeit, das Entdecken sowie die Atmosphäre im Vordergrund

Ein MMO ohne Gegner, ohne Kämpfe und ohne Gewalt? Schwer vorstellbar, aber genau das ist der Plan vom Entwicklerteam von Wander, das 2015 auf PS4erscheinen wird. Heute gibt es erstmal eine kleine Einführung von den kreativen Köpfen höchstpersönlich.


Crystal Flinn, Wander-Entwicklerteam:

 

Hallo zusammen! Hier ist Crystal vom Entwicklerteam hinter Wander und ich möchte euch heute ein wenig über uns und unsere Arbeit hier am anderen Ende der Welt (also in Australien) erzählen.

Wander ist das Werk von dem in Melbourne ansässigen Loki Davison, der festgestellt hat, dass es nur erschreckend wenige Spiele gibt, die sich nicht in erster Linie auf Gewalt als Stilmittel verlassen, um eine Geschichte zu erzählen. Daher beschloss er, dass dies eine Nische ist, die gefüllt werden müsse. Dieser Vorsatz und eine Beschäftigung mit dem Fliegen, Reisen und der Musik führten schließlich zum Konzept von Wander, einem MMO-Spiel, das euch eine majestätische Umgebung in mehreren unterschiedlichen Formen erkunden lässt – zum Beispiel als riesiger Baum, als durch die Lüfte fliegender Greif, als Meerestier oder als eine von diversen anderen Formen.

ScreenShot0240

„Ich habe lange Zeit eine Art Nomadenleben geführt. Ich bin durch Zentralasien, Sibirien, die Arktis und das Himalaya-Gebirge gestreift. Als Kind habe ich viele MUDs (textbasierte MMO-Spiele) gespielt und wollte immer ein Spiel entwickeln, bei dem die Atmosphäre, ein entspanntes Spielen und der Multiplayer im Vordergrund standen. Wander baut zu einem großen Teil auf dieser Idee auf. Ich wollte ein Spiel erschaffen, in dem man gemeinsam auf Entdeckungstour geht.“ – Loki

Ihr beginnt das Spiel tief in einem Wald, an den ihr euch nicht erinnern könnt, und nehmt eine euch fremde Form an. In eurer näheren Umgebung findet ihr Hinweise und trefft vielleicht sogar auf andere wie euch, die euch helfen und Informationen geben können. Während eurer Reise werdet ihr eventuell auch die mysteriösen, sirenenartigen Klänge von Opernsängern hören. Wenn ihr diesen Liedern folgt, führen sie euch zu noch aufregenderen Entdeckungen, zum Beispiel der Fähigkeit, eure Form zu ändern, um so neue Möglichkeiten zu erhalten, die Welt zu erkunden.

ScreenShot0190WANDER_towerCity_window_Final

 

Zu den spielbaren Charakteren in Wander zählen der Oren, ein laufender, empfindungsfähiger Baum, dessen Form ihr zu Beginn des Spiels annehmt, der über die Macht des Fluges verfügende Greif, Azertash, der schwimmen und unter Wasser atmen kann, sowie der schnelle und agile Hira.

Jede dieser Formen kommt in mehreren einzigartigen und umwerfenden Varianten daher, die alle über ihre eigene Kultur und Hintergrundgeschichte sowie spezifische Arten der Interaktion mit anderen Formen und Stämmen verfügen. Auf eurer Reise entdeckt ihr Wissenssteine mit mysteriösen Überlieferungen, die euch die Geschichte des Planeten und seiner Bewohner näherbringen. Wenn ihr Glück habt, erfahrt ihr schließlich vielleicht sogar die größten Geheimnisse dieser mysteriösen und wunderschönen Welt.

ScreenShot0152Griffin_waiting_friend4

 

Wander wird voraussichtlich im März 2015 erscheinen, aber bevor es soweit ist, könnt ihr auf Twitch mehr über das Spiel erfahren. Dort könnt ihr euch eine Reihe ganz besonderer Videos anschauen, die euch einen Eindruck des Gameplays und der originellen Geschichte mit ihren lebhaften Charakteren vermitteln. Wir hoffen, dass die Spieler auf diese Weise eine Vorstellung von dem erzählerischen und rollenspieltechnischen Potenzial bekommen, das Wander zu bieten hat. Wir freuen uns schon darauf, die erste Live-Drama-Ausstrahlung in der Geschichte von Twitch zu veranstalten, auch wenn wir deswegen etwas nervös sind! Die erste Folge wird am heutigen Mittwoch, dem 19., um 01:00 Uhr MEZ ausgestrahlt.

Was dich außerdem interessieren könnte:

Fully Loaded CTA

Kommentare sind geschlossen.

4 Kommentare

  • Ein sehr schöner und interessanter Ansatz! Auch wenn ich mir noch nicht ganz klar ist wie das als MMO funktionieren soll 🙂

  • Hört sich ganz cool an. Ist das ein Vollpreisspiel und wie schaut es mit monatlichen Gebüren aus?

  • Magicae-Illusio

    Sehr schöne Idee, ich bin gespannt.

  • schade das das Spiel weder auf Deutsch noch ohne Deutschen Untertitel verfügbar ist :/ hatte mich schon so sehr auf das Game gefreut
    aber es macht keinen sinn sich ein Game zu holen wo man nichts versteht