Sniper Elite 3 bekommt morgen neue Features und Inhalte – ohne zusätzliche Kosten

2 0
Sniper Elite 3 bekommt morgen neue Features und Inhalte – ohne zusätzliche Kosten

Neuer Spielmodus, neue Koop-Missionen, Multiplayer-Karten und mehr

Profi-Scharfschützen aufgepasst, Rebellion bringt neuen Schwung in Sniper Elite 3! Völlig kostenlos gibt es ab morgen neue Inhalte verschiedenster Art; Jean-Baptiste Bolcato gibt euch alle Details.


Jean-Baptiste Bolcato, Rebellion:

Wir wollten noch einmal die Gelegenheit nutzen, den Fans dafür zu danken, dass sie Sniper Elite 3 so wunderbar unterstützen, und haben im Gegenzug so viele ohne zusätzliche Kosten erhältliche Inhalte zusammengestellt, wie wir nur konnten, um unserer Dankbarkeit Ausdruck zu verleihen.
Wir veröffentlichen heute in den Vereinigten Staaten und morgen in Europa das nächste Paket voller kostenloser Inhalte für PlayStation 4 – und diesmal ist es riesig!

Zunächst einmal haben wir mit Schießstand einen brandneuen Singleplayer-Modus eingerichtet, der nach diversen Anregungen in unserem Forum zustande kam, nachdem einige Spieler in einer unserer herunterladbaren Rettet Churchill-Missionen ein kleines Easter Egg gefunden hatten!

SingleplayerMode_ShootingRange_Screenshot04SingleplayerMode_ShootingRange_Screenshot02

 

Das mag jetzt ein bisschen komisch klingen, aber Schießstand bietet eine der schönsten Umgebungen, die wir bisher kreiert haben, und enthält eigens dafür gestaltete Schießstände für Gewehre, Pistolen und Maschinenpistolen, die durch waffenspezifische Herausforderungen bestechen (einschließlich einiger versteckter Herausforderungen). Selbstverständlich könnt ihr hier auch ganz ohne Druck trainieren und euch ein besseres Bild davon machen, wie sich eine Kugel über weitere Entfernungen verhält.

Den motivierten Scharfschützen dürfte nicht entgangen sein, dass wir Sniper Elite 3 seit der Veröffentlichung eine Menge Waffenpakete hinzugefügt haben. Durch den Schießstand könnt ihr alle diese Waffen ohne zusätzliche Kosten testen, damit ihr in euren Lieblingsmodi immer die perfekte Waffenrüstung zur Verfügung habt.

Da uns die Fans außerdem erzählt haben, wie sehr sie die Koop-Überwachungsmissionen lieben, sind wir überzeugt davon, dass ihnen der neue Dämmerangriff-Level gefallen wird, bei dem Tobruk im Schutz der Dunkelheit zurückzuerobern ist. Wir haben einige der grundlegenden Regeln des Modus so angepasst, dass die Karte für beide Spieler offener ist und es mehr taktische Auswahlmöglichkeiten, optionale, versteckte Missionsziele und neue Erfolge gibt. Das könnte die beste Überwachungsmission aller Zeiten werden! Sagt uns, was ihr davon haltet!

Wir haben außerdem noch einige spannende, neue, wettbewerbsorientierte Multiplayer-Inhalte für euch parat, wie beispielsweise einen brandneuen „Capture the Flag“-Modus. Natürlich führen auch hier Schützen mit Adleraugen zum Sieg, aber die Spieler müssen auch gut zusammenarbeiten, um das feindliche Lager angreifen und die Flagge erobern zu können. Dabei müssen sie sich darauf verlassen können, dass alle den Träger der Flagge und ihr eigenes Lager vor feindlichen Angriffen zu schützen versuchen.

Multiplayer_Capture_The Flag_03

Zu guter Letzt gibt es drei brandneue Multiplayer-Karten, in denen die Spieler sich der Herausforderung stellen müssen, in einigen der unwirtlichsten Landschaften Nordafrikas zu überleben. Fraktur spielt in einer lange verlassenen, geheimen Waffenfabrik, die über einen Abgrund hinweg im Dschungel errichtet wurde.

multiplayer_Fracture_screenshot01

Die Canyon-Außenposten umfassen eine aufgegebene Versorgungsroute im windgegerbten Atlasgebirge. Die hügelige Landschaft und der Level-Fluss halten die Scharfschützen dazu an, sich ihre Umgebung genau anzusehen und sich die Vegetation und die natürliche Deckung zunutze zu machen, um neue Möglichkeiten zu finden, ihren Job zu erledigen.

Nachtwache ist eine der anspruchsvollsten Karten der Reihe. Hier finden sich die Spieler in einer in Dunkelheit gehüllten Oase und den Ruinen einer alten Stadt wieder, die feindlichen Truppen als provisorisches Lager dient.

Multiplayer_NightWatch_screenshot_02

Das wird die Spieler hoffentlich für eine Weile auf Trab halten. Hatten wir schon erwähnt, dass diese Inhalte alle ohne zusätzliche Kosten in einem Patch erhältlich sind und automatisch heruntergeladen werden? Noch mal vielen Dank für eure Unterstützung – wir sehen uns hoffentlich bald in einer der neuen Karten!

Was dich außerdem interessieren könnte:

Newsletter CTA

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • G3n4L1c1Ous

    Endlich mal wieder geht es zumindest hier Richtung alte Zeiten… Wo man nicht für jeden **** zusätzlich zahlen musste… Daumen hoch auch wenn ich das Spiel(noch nicht) besitze!

  • G-PunktSchoepfer

    Wenn jetz noch der Season Pass günstiger wird …….
    PC um die 13€ und Ps4 29.99€.
    Bissl sehr happig ……..