Neues Volume-Video: Mike Bithell präsentiert seinen neuesten Titel

0 0
Neues Volume-Video: Mike Bithell präsentiert seinen neuesten Titel

Neue Szenen aus dem stylischen Stealth-Abenteuer, das 2015 auf PS4 und PS Vita erscheint.

Unser englischer Kollege Fred Dutton konnte sich vor einigen Wochen über die Gelegenheit freuen, Indie-Entwickler Mike Bithell persönlich zu treffen und mit ihm über seinen nächsten Titel, Volume, zu reden. Wie es lief und ein paar neue Szenen aus dem Spiel, seht ihr hier.


Fred Dutton, SCEE:

 

Anfang des Monats, war Thomas Was Alone-Designer und Indie-Renaissance-Frontmann Mike Bithell so freundlich, uns in seinem heimischen Studio willkommen zun heißen, um zu diskutieren, wie er zu der Tätigkeit kam, wie Thomas zu seiner Existenz kam und wie der Entwicklungsstand seines auf PS4 und PS Via erscheinenden, stylischen Stealth-Abenteuers Volume aussieht.

screenshot12

Als postmoderne Nacherzählung des Robin Hood-Mythos, gebunden an ein interessantes Angebot an Spielmechaniken und einen gewagten, unverwechselbaren Stil packte Volume die Gamescom im August wie im Sturm und findet sich unter den vielversprechendsten, neuen Titeln für 2015.

Für den Fall, dass ihr nicht ganz auf dem neusten Stand der Entwicklungen seid: Mike hat kürzlich bestätigt, dass Schauspieler und Regisseur Andy Serkis (Der Herr der Ringe, Planet der Affen, Die Abenteuer von Tim und Struppi) seine vielseitige und beeindruckende Synchronsprecherbesetzung verstärkt, die sich mit Thomas Was Alone-Sprecher Danny Wallace, ehemaligen Spielekritiker Jim Sterling und YouTuber Charlie McDonnell bereits sehen lassen konnte.

screenshot10

Wie ihr in dem Video sehen könnt, läuft alles ziemlich gut. Es gibt auch einige brandneue Spieleszenen zu, sowie einige faszinierende Einsichten von Mike, in das Leben an der vordersten Front der unabhängigen Spieleentwicklung.

Was dich außerdem interessieren könnte:

Twitter CTA