Das süße, schrullige Jump-n-Run-Abenteuer Chariot erscheint heute für PS4

3 0
Das süße, schrullige Jump-n-Run-Abenteuer Chariot erscheint heute für PS4

Video zum Erscheinungstag bietet Experten-Tipps für das Überleben in Frima Studios neuestem Werk

Springt auf und beginnt das Abenteuer von Chariot, das mit dem heutigen Store-Update verfügbar sein wird. In Frima Stuios neuestem Titel gibt es einiges zu tun, was ihr so garantiert noch nicht gesehen habt.


Frima Studio:

Hallo PlayStation-Community! Wir freuen uns sehr, dass Chariot heute in Europa erscheint! „PlayStation Plus“-Mitglieder haben Grund zur Freude, denn unser Koop-Plattformspiel wird für sie in den ersten beiden Wochen 30 % günstiger sein.

Für diejenigen unter euch, die noch nie von Chariot gehört haben, ist hier eine kurze Zusammenfassung: Chariot ist ein physikbasiertes Plattformspiel, in dem zwei Spieler zusammenarbeiten müssen, um das titelgebende Gefährt zum Ende jedes Levels zu bringen. Um das zu schaffen, sind beide Charaktere mit einem Seil ausgestattet, das sie benutzen können, um den Chariot zu ziehen und zu schwingen.

Wir begannen mit der Idee, ein Spiel zu entwickeln, in dem Teamwork zentral für das Gameplay sein sollte. Ich glaube, dass wir damit ziemlichen Erfolg hatten, wie die Kommentare zeigen, die wir seit dem Erscheinen des Spiels in Nordamerika bekommen haben. Wir können es kaum erwarten, zu lesen, was ihr von dem Spiel haltet!

ChariotSolo

Obwohl wir den Schwerpunkt bei Chariot vor allem auf kooperatives Spiel gesetzt haben, könnt ihr versichert sein, dass ihr auch im Singleplayer-Modus eine Menge Spaß haben werdet. Ihr spielt als die Prinzessin und könnt dabei die gleichen 25 Level erkunden, die gleichen herausfordernden Hürden umgehen und den gleichen schwerfälligen Wagen umherschleifen. Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, sind einige der härteren physikbasierten Herausforderungen mit nur einem Charakter viel schwieriger zu meistern, aber wir denken, dass genau dadurch die Herausforderungen und der Spielspaß ihren Gipfel erreichen.

ChariotCanary

Wenn ihr alleine spielt, werden die Hilfsmittel zu einem grundlegenden Teil eurer Strategie. Bevor ihr mit einem Level beginnt, könnt ihr eines der sechs verschiedenen Hilfsmittel auswählen, das ihr auf eure Reise mitnehmen wollt. Jedes Hilfsmittel wirkt sich auf unterschiedliche Art auf den Wagen, die Spieler oder die Umgebung aus. Ein Pflock erlaubt es euch beispielsweise, das Seil eures Wagens an einem Ankerpunkt zu befestigen, um ihn am Wegrollen zu hindern, während der Repulsor den Wagen von eurem Charakter wegstößt und ihm Schwung verleiht.

Jedes Hilfsmittel kann durch die Beute, die ihr in den Levels gesammelt habt, verbessert werden. Im Koop-Modus kann sich jeder Spieler mit einem Hilfsmittel ausrüsten. Es kann sich jedoch nicht jeder mit dem gleichen ausrüsten. Auf diese Weise könnt ihr Fähigkeiten auswählen, die gut zusammenpassen.

Um die fantastischen Manöver, die ihr mit oder ohne Hilfsmittel in Chariot ausführen könnt, besser zu veranschaulichen, haben wir einige davon benannt und dieses kurze „Chariot Advanced Moves“-Video erstellt.

 

Danke für eure Aufmerksamkeit! Solltet ihr noch zusätzliche Fragen zum Spiel haben, besucht uns auf Facebook oder unserer Webseite.

Falls ihr noch etwas mehr von Chariot sehen wollt, schaut auf unseren Twitch-Kanal, auf dem wir heute Abend um 18 Uhr GMT ein wenig den Koop-Modus spielen werden. Kommt vorbei, sagt hallo und seht uns zu, wie wir es schaffen (oder nicht schaffen) zusammenzuarbeiten.

Denjenigen, die sich uns auf diesem verrückten Ritt anschließen, wünschen wir eine frohe Erkundung!

Was dich außerdem interessieren könnte:

Facebook CTA

Kommentare sind geschlossen.

3 Kommentare

  • Bin ich eigentlich der einzige, der sich die PS4 NICHT für süße, schrullige Abenteuer im 16bit Style gekauft hat?

    • Ruffiamonte

      Allein für süße, schrullige 16bit Abenteuer hat sicher keiner eine PS4 gekauft. Trotzdem freue ich mich jedes (hochwertige) Spiel, das für die Konsole erscheint. Die Tests zu Chariot sind ja alle recht positiv (z.B. auf destructoid.com).

      Eine große, abwechslungsreiche Auswahl an Spielen ist doch toll (und große Triple-A-Spiele erschienen im November ja zum Glück auch noch).

  • Nein.. aber du bist einer von denen der solchen Spielen keine Chance gibt ..leider :/