PlayStation Young Journalists: FC Schalke 04 vs. Maribor NK

0 0
PlayStation Young Journalists: FC Schalke 04 vs. Maribor NK

Es war für ihn ein ganz normaler Tag, bis...

Diesen Tag kann man wohl getrost zu Manuels besten Tagen seines bisherigen Lebens zählen. Was für eine Freude die folgenden Zeilen zu lesen, als Manuel erfuhr, dass er offizieller PlayStation Young Journalist geworden ist. Das war sein Tag…


Manuel Kammerer, PlayStation Young Journalists:

Dienstag 30.09.2014, ein ganz normaler Tag für mich, aufstehen, fertig machen und arbeiten gehen! Ein ganz normaler Tag eben, naja bis …, ja bis ich dann im Radio die Verlosung von zwei VIP-Karten mit kleinen Extras für das heutige Champions League-Spiel Schalke vs. NK Maribor gehört habe!

Was war zu tun, um zu gewinnen?
Nicht viel, man musste nur anrufen und der erste sein, na ja gehört getan, ich nahm mein Handy und rief an!
Was soll ich sagen… noch heute unvergesslich, nach kurzer Wartezeit wurde ich zur Moderatorin durchgestellt und nach einem kurzem Gespräch meinte Sie nur: „Du bekommst die zwei Karten!!!“ Schon dort ein unvergesslicher Moment! Nachdem alle formellen Dinge erledigt waren klärte ich die ganze Angelegenheit mit meinem Chef und meinem Vater. Da die Fahrtzeit für mich so um die 4 Stunden lag, machte ich mich sofort mit meinem Vater auf den Weg.

playstation young journalist schalke

Auf Schalke angekommen wurden wir freundlich von den zwei netten Jungs von PlayStation, die sich an diesem Abend um uns kümmerten, empfangen. Nach der Übergabe der Karten und nach durchlaufen der Sicherheitskontrollen machten wir uns auf den Weg zur VIP-Lounge!

Dort angekommen wurde uns der Ablauf des Abends erklärt! Nun hatten wir Zeit, etwas zu essen und zu trinken, natürlich auch um Bilder zu machen, es war unglaublich, die Aussicht und das Feeling! So gegen 20 Uhr war es dann so weit, der nächste Höhepunkt an diesem Abend; wir wurden von unserem Betreuer der UEFA abgeholt und wir machten uns auf den Weg zum Spielfeldrand, um den Mannschaften und den Spieler beim Aufwärmen zuzuschauen. Das war ein großer Moment für mich, einmal die Stimmung und das Gefühl im Stadion vom Platz unten zu erfahren.

playstation young journalists schalke

Danach ging es wieder zurück in die Lounge und wir nahmen unsere Plätze ein! Nach einem spannenden, aber nicht spektakulären Spiel, das leider nur 1:1 ausging, erwartete uns der nächste Höhepunkt an diesem Abend. Wir wurden wieder von unserem UEFA Betreuer abgeholt und machten uns auf den Weg zur Pressekonferenz. Was natürlich das Ganze noch schöner machte, war ein unerwartetes und spontanes Treffen mit Benedikt Höwedes vor dem Aufzug. Er war natürlich nicht bestens gelaunt nach der Leistung seiner Mannschaft, aber er nahm sich kurz Zeit für uns und wir durften ein Foto mit ihm machen!

Im Presseraum angekommen lauschten wir nun gespannt den Trainern und den Journalisten. Die PK war nach so einem Spiel eher kurz und nüchtern aber trotzdem ein unvergessliches Erlebnis für uns! Auf dem Weg zurück trafen wir dann noch Jens Keller, der natürlich ebenfalls nicht gut gelaunt war. Nichtsdestotrotz nahm er sich kurz Zeit und wir durften auch mit ihm ein kleines Erinnerungsfoto schießen! In der Lounge angekommen verabschiedeten wir uns von allen, die sich um uns gekümmert hatten und stärkten uns noch mit Essen und Trinken für die nächtliche Heimfahrt.

Mein Fazit: Es war ein einzigartiger, unvergesslicher und wunderschöner Abend, den man in Leben niemals vergessen wird!
Ich möchte mich auch nochmal bei allen Beteiligten und vor allem bei PlayStation für diesen unvergesslichen Abend bedanken.

Was dich außerdem interessieren könnte:

Trustmaster CTA