Veröffentlicht am

Update zu DRIVECLUB

Information zu den Verbindungsproblemen und der PlayStation Plus Edition

Hey, Leute. Viele von euch werden bereits bemerkt haben, dass das DRIVECLUB-Team sich entschieden hat, den Release der PlayStation Plus Edition, aufgrund von Multiplayer-Verbindungsproblemen (nach dem gestrigen Release in Amerika und dem heutigen Release in großen Teilen Europas), zu verschieben. Lest hier das originale Statement zu dieser Situation von Evolution Studios.

Das Team arbeitet rund um die Uhr, um diese Probleme zu beheben und wir entschuldigen uns, sowohl für die Verzögerung der PS Plus Edition, als auch jegliche Schwierigkeiten, die ihr, mit der Verbindung zu den Multiplayer-Servern des Spiels, habt.

Für Live-Updates zu der Situation behaltet die offiziellen DRIVECLUB-Kanäle auf Facebook und Twitter im Auge.

Was dich außerdem interessieren könnte:

Thrustmaster CTA

300 Kommentare
15 Autorenantworten

Vielleicht hätte man vor Release mal rund um die Uhr arbeiten sollen. Absolut unversrändliches Armutszeugnis.

Erstens mal das und
zum dem hätte man ja ein open beta heraus bringen können ob auch wirklich alles in Ordnung ist, beste Beispiel Destiny.

unverständlich

TheAustrianGuy 08 Oktober, 2014 @ 15:45
3

Wer hätte bei einem Rennspiel mit Fokus auf Online-Spielen auch auf die Idee kommen können, dass es einen Ansturm auf die Server geben wird und es kein Fehler wäre, ausreichend Kapazitäten zur Verfügung zu stellen?

Einfach nur peinlich.

3.1

Hi The AustrianGuy, hi Community,
wir haben eine bedeutende Menge an Tests vor dem Launch in einer geschlossenen Beta durchgeführt und obwohl wir mit der Leistungsstärke zufrieden waren, erfahren wir momentan neue Benutzer-Verhaltensweisen in den Live-Umgebungen, die unsere Spieleserver an die absoluten Grenzen treiben.
Unsere Entwickler arbeiten rund um die Uhr daran, die Probleme so schnell wie möglich zu beheben.

Ihr könnt derzeit immernoch offline im Single Player Modus spielen und eure DRIVECLUB Tour starten. Ihr werdet immernoch Punkte sammeln, Autos freischalten, und euch mit den Funktionalitäten zur Spielerstellung und dem Aufsetzen von Herausforderungen vertraut machen. Euer Spielfortschritt word auf die Server hochgeladen, sobald ihr euch wieder online verbinden könnte. Ihr könnt also bereits jetzt Herausforderungen erstellen und diese an eure Freunde senden, sobald ihr online dem Spiel beitreten könnt.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass ihr DRIVECLUB vollkommen genießen...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Hi The AustrianGuy, hi Community,
wir haben eine bedeutende Menge an Tests vor dem Launch in einer geschlossenen Beta durchgeführt und obwohl wir mit der Leistungsstärke zufrieden waren, erfahren wir momentan neue Benutzer-Verhaltensweisen in den Live-Umgebungen, die unsere Spieleserver an die absoluten Grenzen treiben.
Unsere Entwickler arbeiten rund um die Uhr daran, die Probleme so schnell wie möglich zu beheben.

Ihr könnt derzeit immernoch offline im Single Player Modus spielen und eure DRIVECLUB Tour starten. Ihr werdet immernoch Punkte sammeln, Autos freischalten, und euch mit den Funktionalitäten zur Spielerstellung und dem Aufsetzen von Herausforderungen vertraut machen. Euer Spielfortschritt word auf die Server hochgeladen, sobald ihr euch wieder online verbinden könnte. Ihr könnt also bereits jetzt Herausforderungen erstellen und diese an eure Freunde senden, sobald ihr online dem Spiel beitreten könnt.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass ihr DRIVECLUB vollkommen genießen könnt, sobald wir die oben beschriebenen Probleme behoben haben.

Euer Feedback und eure Kritik leiten wir selbtsverständlich an entsprechende Stellen weiter.

Liebe Grüße,
rockette

Danke für diesen “offenen Brief” rockette_de. Dies sollte hier im blog öfters passieren.

Ich hoffe für Sony dass DriveClub ein Erfolg wird – aber der Über-Racer nach all dem hype ist es ja leider nicht geworden. Ich hatte meine Vorbestellung noch rechtzeitig stornieren können. Spass kann man trotzdem damit haben denke ich mal.
Traurig aber wahr ist die Tatsache dass selbst ein Jahr nach erscheinen der Konsole noch immer kein tolles Rennspiel erhältlich ist (dies ist meine Meinung!). Da schielt man schon gern mal zur Konkurrenz rüber (für mich ist weder GT6 noch Forza Horizon 2 noch Forza 5 das beste Rennspiel, sondern Forza 3!)
Hoffen wir dass die Probleme bis Mitte nächster Woche behoben werden damit sich jeder ein eigenes Bild mit der Plus-Version machen kann.

Das Moderatorenteam tut mir jetzt schon leid. Aber klar – ich kann den Unmut über solch eine Situation natürlich auch verstehen. Seit Äonen weiss die Spieleindustrie, dass es bei der Veröffentlichung eines Spiels mit starker Onlineanbindung zu Serverproblemen kommt. Aber offenbar müssen für die Releasetage immer noch die Kaiser-Server Typ 2 aus dem Jahre 1943 herhalten. Das ist wirklich nicht mehr verständlich. Wir leben im Jahre 2014 – bei Destiny hat’s doch auch geklappt.

Ausserdem ist es schade um das eigentlich wirklich tolle Spiel! Hab das gestern fast 5h gespielt – das Gameplay ist ein wahrgewordener Traum! So ein tolles Handling gab’s zuletzt vor Jahren in einem anderen Arcade-Racer!

4.1

Danke, radiant_ch. 😉

Wir verstehen euren Unmut natürlich und leiten euer Feedback und eure Kritik entsprechend an die jeweiligen Abteilungen weiter.

Liebe Grüße,
rockette

ibizahippi2008 08 Oktober, 2014 @ 15:47
5

So langsam ****** ich auf das game. Echt kein bock mehr drauf!!! War auch das letzte mal das ich ein ps plus Abo gekauft habe! Könnt das Spiel ruhig für die x Box rausbringen denn für die ps4 will ich es garnicht mehr haben. Wenn ihr eure versprechen und Vorankündigungen nicht einhalten könnt, dann lasst es einfach!!! Immer diese leeren Versprechungen.

Edit: Bitte auf Ausdrucksweise achten!

jetzt sind die ps plus user schuld das das multiplayer netcode ******* programmiert ist.

aber nein kauft euch die vollversion damit wir das geld kriegen was uns durch psn plus user entgeht.

das ist doch alles geldmache erst gross versprechen DriveClub ist so super, toll und kostenlos für psn plus nutzer. dann in den letzten stunden ach ne die psn plus user sind ******* die machen alles kaputt und deshalb verschieben wir es auf unbestimmte zeit für psn plus nutzer.
die dummen werden sich dann die vollversion kaufen um es zu spielen und wir haben zusätzliche einnahmen.

erst gross werbung machen dann plötzlich 1 jahr verschieben und dann versprechen brechen und die psn plus user als böse böse idioten darzustellen und deren version zu verschieben.
jetzt dürfen psn plus user nochmal 1 jahr warten?

Edit: Bitte auf Ausdrucksweise achten!

Na wie mans nimmt… 😉 Welches Spiel der Neuzeit mit Multiplayerpart und einigermaßen Interesse der Spielerschaft hat am Anfang keine Probleme mit den Servern? Und das dann in der Situation erst einmal die Leute “bevorzugt” werden, die schon gekauft haben und die Leute, die es umsonst spielen wollen, hinten angestellt werden, auch völlig normales und nachvollziehbares Handeln.

Ich finds trotzdem schade, weil ich es eben gerne erst probiert hätte vor einem Kauf, aber davon geht die Welt sicher nicht unter. 😉

Lachhaft. Sorry, aber ein Unternehmen wie Sony sollte da besser vorbereitet sein und man weiss nicht erst seit gestern, dass dieses Spiel erscheint. Man sollte schon in der Lage sein im Jahre 2014 ein Spiel ohne nennenswerte Probleme herausbringen zu können, aber dass das PSN mehr schlecht als recht funktioniert ist allgemein bekannt und besonders auf PS4 kommt man sich eher als zahlender BETA-Tester als vor, nicht als Endnutzer. ICh bin lange Sony Fan, aber ich HOFFE sony bekommt hierdurch mal ‘nen ordentlichen Dämpfer verpasst und wird in den sozialen Medien zerissen. Und dass man nun beim Kunden ankriechen werden muss und Wiedergutmachung leisten muss, wozu man zwar nicht rechtlich, aber moralisch verplichtet ist/sein sollte steht wohl ausser Frage; da ist es mit ein paar netten Worten nicht getan. Und auch wenn ich keine Xbox One besitze und es nie werde, Forza Horizon 2 läuft dort tadellos, aber das nur am Rande.

Actyr_for_Soul 09 Oktober, 2014 @ 07:53
8.1

Lachhaft ist, dass du glaubst Sony hätte irgend etwas damit zu tun.

Actyr_for_Soul 09 Oktober, 2014 @ 07:58
8.2

Ich bin mir sicher die Evolution Studios werden das noch in den Griff bekommen. Lass euch von der lärmenden Masse nicht unterkriegen.
Ich selbst entwickle gerade ein eigenes Spiel und habe bei viel kleineren Angelegenheiten (vor allem bei der Physik) meine Probleme und Bugs. Ich freue mich schon darauf mit der PS+ Version über die Straßen Indiens rasen zu dürfen! 🙂

@Actyr_for_Soul: Das ist jetzt bestimmt ein Spass von dir, oder meinst du das wirklich ernst?! Der Entwickler Evolution Studios gehört zu Sony und ist somit 1st party, Sony ist zudem Publisher und ausserdem sind gerade bei Sony Spielen viele verschiedene interne Abteilungen und Studios beispielsweise bei der Integration von Onlinefunktionen involviert. Also ja, wenn ich sage Sony meine ich Evolution Studios UND den ganzen Rest der mit dranhängt, und das zurecht.

Und absolut nichts gegen dich, aber es liegen noch immer Welten dazwischen ein AAA Spiel für PS4 mit weitreichenden Onlinefunktionen zu entwickeln und ein, wie du sagst, eigenes Spiel zu entwickeln. Deshalb finde ich nicht, dass du mehr dazu sagen kannst als jeder andere.

Porky-TheBeast 08 Oktober, 2014 @ 15:54
9

Ich frag mich langsam warum ich überhaupt noch PLUS habe! Es gibt keine gescheiten Titel mehr, Sony ist unfähig die Server zum laufen zu bringen und zu halten. Ein Spiel das zum Release!!! der PS4 schon kostenlos im PLUS zu haben sein sollte wird wieder nicht zur Verfügung gestellt. Man wird hier als zahlender Kunde (oder sollte ich sagen: Kuh die nur gemolken wird) nur noch in den Ar*** getreten!!! Das war mit Sicherheit meine letzte Konsole von dieser Melkmaschine die sich Sony schimpft – 4theplayers: LACHHAFT!!!

Blitzschlag68 11 Oktober, 2014 @ 11:05
9.1

Habe gerade Werbung von Drive Club im TV gesehen. ICH DENKE DIE HABEN PROBLEME MIT DEN SERVERN. Dann ist es ja logisch Werbung für das Spiel zu machen ( mit dem Focus aufs Online zocken ). Dann kaufen vielleicht mehr Kunden das Spiel. Und dann hat Sony ja keine Probleme mehr wegen Überlastung der Server. VERARSCHT EUCH MAL SELBER.

9.2

Nicht nur die letzte Konsole, auch kein Fernseher, BluRay-Player oder was auch immer mehr. Diese fehlende Qualitätssicherung zerstört doch jegliches Vertrauen, dass man in die Produkte von Sony haben könnte.

BurningEagle8 08 Oktober, 2014 @ 15:58
10

So kann man die Verkäufe natürlich auch pushen.

11

Ich habe da doch gleich mal eine Frage zu +: Es ist ja so, dass + Pflicht für die Nutzung von Online Funktionen ist.

Zahle ich nun rein für denn Zugang an sich, oder ist es auch eine Zahlung für das Produkt “Onlinezugang”?

Meiner Meinung nach ist das “Produkt” stellenweise Fehlerhaft und da könnte man sogar Schadenersatzansprüche geltend machen!

Lasse mich gern korrigieren, aber eine genauere Definition vom Produkt “Plus” wäre mal angebracht!

11.1

Plus ist als Service anzusehen und erforderlich um Online-Funktionen bei manchen PS4-Spielen (im Moment nur nicht bei FTP-Spielen) nutzen zu können. Alles weitere findest du auf den Infoseiten und insb. in den TOS oder EULA zu Plus.

Und was Schadensersatzansprüche angeht, da kannst du nur darauf hoffen, dass Sony tollerant ist, denn die haben sich was das Thema angeht nach allen Seiten abgesichert. In Europa wegen geltendem EU und einzelnem Länderrecht nicht ganz so krass wie bspw. in den USA, aber dennoch so, dass Sony fast unantastbar ist. Einzig so etwas wie der ‘PSN outage’ 2011 wäre u.U. ein Grund gewesen, aber selbst das hätte man erstmal durchbekommen müssen.

11.2

Mach dich doch erst einmal schlau, bevor du gleich mit utopischen Rechtsansprüchen um dich wirfst. Normal und öffentlich zugänglich (niemand verschweigt hier was) ist dieses Dokument hier:

http://de.playstation.com/media/O8_4AVsU/PS%20Plus%20FAQ%20%28FINAL%29_DE.pdf

Nennt sich Nutzungsbedingungen. Unter Punkt 14 sehen wir:

“Äußerst selten kann es bei der Verwendung von PlayStation®Plus zu Problemen kommen.”

Diese Nutzungsbedingen entnimmst du auch den vollumfänglichen Funktionsumfang von PS+. Nirgends steht da geschrieben, dass Plus “stets reibungslos funktionieren wird” – es ist allerdings auch nicht das Problem vom Plus-Service im Speziellen, sondern vom PlayStation NETWORK… dessen Multiplayerfunktionen sind an eben jene Plus-Mitgliedschaft gebungen. Du nutzt das PSN vollumfänglich durch den Erwerb des Plus-Abos.

Und hier sind die Nutzungsbedingungen vom PSN:

https://www.playstation.com/de-ch/legal/website-terms-of-use/

“3. Verfügbarkeit

Unsere Websites werden ohne Mängelgewähr be...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Mach dich doch erst einmal schlau, bevor du gleich mit utopischen Rechtsansprüchen um dich wirfst. Normal und öffentlich zugänglich (niemand verschweigt hier was) ist dieses Dokument hier:

http://de.playstation.com/media/O8_4AVsU/PS%20Plus%20FAQ%20%28FINAL%29_DE.pdf

Nennt sich Nutzungsbedingungen. Unter Punkt 14 sehen wir:

“Äußerst selten kann es bei der Verwendung von PlayStation®Plus zu Problemen kommen.”

Diese Nutzungsbedingen entnimmst du auch den vollumfänglichen Funktionsumfang von PS+. Nirgends steht da geschrieben, dass Plus “stets reibungslos funktionieren wird” – es ist allerdings auch nicht das Problem vom Plus-Service im Speziellen, sondern vom PlayStation NETWORK… dessen Multiplayerfunktionen sind an eben jene Plus-Mitgliedschaft gebungen. Du nutzt das PSN vollumfänglich durch den Erwerb des Plus-Abos.

Und hier sind die Nutzungsbedingungen vom PSN:

https://www.playstation.com/de-ch/legal/website-terms-of-use/

“3. Verfügbarkeit

Unsere Websites werden ohne Mängelgewähr bereitgestellt. Die Verfügbarkeit der Websites kann nicht garantiert werden. Es können Beeinträchtigungen durch Störungen, Wartungsarbeiten oder Umstände, auf die wir keinen Einfluss haben, auftreten. Die Qualität, Funktionalität, Verfügbarkeit oder Leistung unserer Websites oder eines beliebigen Inhalts der Websites kann nicht garantiert werden. ”

Damit hast DU dich als Nutzer übrigens einverstanden erklärt. Nur mal so am Rande.

11.3

Und hoppla – habe aus Versehen die Website-Bedingungen angeklickt.

http://legaldoc.dl.playstation.net/ps3-eula/psn/e/de_tosua_de.html

“PlayStation Plus-Abonnements
Wenn Sie ein Abonnement für PlayStation Plus erwerben, variiert das darin enthaltene Paket von Produkten im Laufe des Abonnementzeitraums, und einige Produkte können möglicherweise auch von Nicht-Abonnenten erworben werden.”

und

“19.Beschränkungen unserer Haftung und Ihrer Rechte
Soweit es gesetzlich zulässig ist, sind wir nicht verantwortlich oder haftbar für, noch geben wir eine Garantie oder Entschädigung in Verbindung mit:
(i)Qualität, Funktionalität, Verfügbarkeit, Vollständigkeit, Genauigkeit oder Leistung von SEN oder dessen Produkten;”

Nur der Vollständigkeit halber…

Mehr Antworten anzeigen
1

Ist zwar sehr, sehr schade, aber dann bleibt es eben mit DriveClub. Aber wie schon meine Vorredner mitteilten: Man macht eine Riesen-Werbung….was für ein spektakuläres Spiel….bildet euren Online-Club und so… und dann, dann hat man bei einem Online-Racer nicht damit gerechnet das die Leute diese Versprechungen auch ernst nehmen und online spielen wollen. Naja, was soll’s.

13

Traurig, einfach nur traurig.. erst wird das Spiel ewig weit nach hinten geschoben und dann hat es beim start dennoch massive Probleme? Wasn da los? Wissen die Leute überhaupt was sie da machen?
Zusätzlich ist es auch für PS+ einfach traurig. Erst bekommen wir nur müllspiele über Monate, dann wird endlich mal was recht vernünftiges mit der Driveclub Demo angekündigt und dann sowas. wollte diesen Monat eigentlich meine ps+ Mitgliedschaft verlängern, aber so nicht.
Da ist sogar das Xbox Gold angebot um längen besser!

ibizahippi2008 08 Oktober, 2014 @ 16:08
14

Echt einfach nur traurig sowas, arme Welt! Vorallem das game durfte man schon vor über 1nem jahr auf der gamescom spielen. Hab sogar noch diesen blöden schlusselanhänger. Und die kaufversion für ps plus steht schon bereit 😀 abzocke einfach nur abzocke! Nur ich gebe den Spieleherstellern nicht die Schuld, sondern der goldene Versagens Oscar geht diesmal echt an Sony. Einfach nur peinlich diese Aktion!!!!

15

Erstaunlich, wie lange man die Dinge, die in Verbindung mit dem PSN und PS+ stehen gelassen hinnimmt, bis man selbst sprachlos ist. Sei es der elendig lange Ausfall des PSN nach der Hackerattacke damals, sei es das seit Monaten an Attraktivität abnehmende Angebot der PS+ Titel. Ich selbst bin seit Beginn von PS+ Kunde und verteidige den Service regelmäßig vehement im Freundeskreis.

Was jedoch hier geschieht enttäuscht mich masslos, insbesondere der vollmundigen Versprechungen aufgrund der bisherigen Verschiebungen. Hatte man hier doch die Hoffnung endlich seit Start der PS4 endlich einmal einen richtigen Toptitel übers PS+ serviert zu bekommen. Wäre ja vor allem auch Zeichen der Wertschätzung von SONY in Richtung der Erstkäufer und Nutzer des PS+ gewesen…

Aber egal, die Tatsachen liegen nun einmal anders und der zwangsläufige Shitstorm wird folgen. Den wird sich SONY leider gefallen lassen müssen.

…ach ja, und die Kritiker von PS+ sehen sich natürlich wieder einmal mehr bestätigt.

S...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Erstaunlich, wie lange man die Dinge, die in Verbindung mit dem PSN und PS+ stehen gelassen hinnimmt, bis man selbst sprachlos ist. Sei es der elendig lange Ausfall des PSN nach der Hackerattacke damals, sei es das seit Monaten an Attraktivität abnehmende Angebot der PS+ Titel. Ich selbst bin seit Beginn von PS+ Kunde und verteidige den Service regelmäßig vehement im Freundeskreis.

Was jedoch hier geschieht enttäuscht mich masslos, insbesondere der vollmundigen Versprechungen aufgrund der bisherigen Verschiebungen. Hatte man hier doch die Hoffnung endlich seit Start der PS4 endlich einmal einen richtigen Toptitel übers PS+ serviert zu bekommen. Wäre ja vor allem auch Zeichen der Wertschätzung von SONY in Richtung der Erstkäufer und Nutzer des PS+ gewesen…

Aber egal, die Tatsachen liegen nun einmal anders und der zwangsläufige Shitstorm wird folgen. Den wird sich SONY leider gefallen lassen müssen.

…ach ja, und die Kritiker von PS+ sehen sich natürlich wieder einmal mehr bestätigt.

Schade drum!

ibizahippi2008 08 Oktober, 2014 @ 16:12
16

@ tramposo84 da könntest du recht haben. Das Produkt ps plus wurde mir auch anders verkauft als es derzeit angeboten wird!

BurningEagle8 08 Oktober, 2014 @ 16:16
17

Ich finde es eine unverschämtheit, wie Sony mittlerweile mit seinen Plus Kunden umspringt. Dass der Service Geld kostet stört micht nicht, im Gegenteil, für einen guten Service wie Xbox Live zahle ich gerne, aber das was mit dem PSN im Moment abgeht ist nicht mehr feierlich. Da wird also ein Spiel mit großem Onlineansatz angeboten, und dann brechen die Server zusammen, weil man nicht genug vorgesorgt hat? Bisher kannte ich diese Vorgehensweise nur von EA. Für’s Online Zocken bleibe ich dann doch auf Xbox Live. Da funktioniert wenigstens alles und Forza Horizon 2 macht eine Menge Laune. Driveclub gibts vielleicht irgendwann mal vom Grabbeltisch, falls mich die Plus-Version überzeugt. Wenn sie denn mal erscheinen sollte …

ibizahippi2008 08 Oktober, 2014 @ 16:18
18

Bitte auf Ausdrucksweise achten!!! Bla bla
Wir können es auch lassen Kommentare zu schreiben dann steht ihr irgendwann ganz im dunklen und wundert euch warum keiner mehr eure Konsolen kauft. Das für die vita keine Spiele mehr kommen sind bestimmt auch wir wieder schuld oder wie? Mir reicht es echt, macht so weiter und ihr seit pleite!!! So sieht es nämlich aus! Schönen Tag noch!!!

18.1

Hallo ibizahippi2008,

wir verstehen die allgemeine Enttäuschung über diese Nachricht. Deshalb nehmen wir jegliche Kritik entgegen und leiten diese umgehend an die entsprechenden Stellen weiter. Mit Beleidigungen und Kraftausdrücken ist jedoch niemandem geholfen. Deshalb weisen wir in solchen Fällen auf die Ausdrucksweise hin, damit der Umgangston hier ein wenig angenehmer bleibt.

Viele Grüße,
RamTanTan

Man, man, man das kann jawohl nicht angehen! Bekommt ihr eigentlich irgendwas hin? Man bezahlt ein Haufen Geld für PlayStation Plus und wird nur enttäuscht. Ich rege mich gerade so auf hier. Erst soll das Spiel schon vor einem Jahr mit der ps4 raus kommen und jetzt so ein Mist. Last euch bloß ne gute Entschuldigung einfallen.
Ich denke es gibt viele Leute die schon überlegen ne Xbox zu kaufen.

Blitzschlag68 11 Oktober, 2014 @ 10:38
19.1

Das sehe ich leider auch so. Überlege mir gerade meine Ps4 zu verkaufen und zur x box zu wechseln. Und das obwohl die playstation die bessere Konsole ist. Aber man wird ja schon fast dazu gezwungen. Bei playstation plus gibt’s für mich zur Zeit nur Ramschspiele. Hatte mir eigentlich mehr davon versprochen. Falls ich bei ps4 bleiben sollte ( nachdem der erste Ärger verflogen ist ), werde ich mir auf jeden Fall KEIN NEUES SPIEL MEHR KAUFEN. Erwarte von Sony jetzt eine angemessene Reaktion.

Finde auch das ein so großes Unternehmen wie Sony das eigentlich geregelt kriegen sollte. Man weiß doch das es einen gewissen Ansturm gibt und immer wieder sind sie “überrascht”

Ach, immer witzig das es 2014 noch Leute gibt, die von “never play on release or patch-day” noch nicht gehört haben und mit “Schadensersatzforderungen” & Co daherkommen.

21.1

Don’t feed the trolls!
Hier duftet es eh schon nach Erste-Welt-Problemen, Trolle werden davon magisch angezogen ;D

22

1 Jahr verschoben und dann so etwas. Spiel könnt ihr behalten. Sony entwickelt sich immer mehr zu einer Lachnummer.

Ach, herrlich. Ich habe gewusst, dass es sich lohnt, heute in die Kommentare zu schauen. Da zeigen die meisten Gamer mal ihr wahres Gesicht. 🙂

Als ob DRIVECLUB das einzige Spiel im PS4-Universum ist. Es wäre absolut unverhältnismäßig aus ökologischer und ökonomischer Sicht, am Launch-Tag eines Spieles, eine so große Server-Farm bereit zu stellen, die den Ansturm auffängt, die aber schon eine Woche später nicht mal mehr zur Hälfte ausgelastet ist. So läuft es nunmal bei Online-Games am Launchtag.

Ich spiele jetzt ein bißchen den Tour-Modus offline. Steuerung und Fahrgefühl bei DRIVECLUB sind nämlich großartig. Das wird nur leider im ganzen Geflame und gehate untergehen. 🙁

23.1

Unverhältnismäßig aus ökologischer Sicht, so’n Quatsch, man hätte zum Release ganze Serverlandschaften anmieten können bis sich der Ansturm eingependelt hätte, so sieht’s nämlich aus..
..dann hätten Sie überhaupt keine unökologischen Ausgaben, aber so ist’s natürlich noch günstiger..

Ich kann nicht beurteilen, wie skalierbar ein angemietetes System mit der eigenen Serverlandschaft zusammenarbeitet. Ich denke nicht, dass man da beliebig hoch- und runterskallieren kann und sich immer noch alle Spieler in diesem “sozialen Spielnetzwerk” finden. Wenn das so einfach ginge, hätten sie das sicherlich gemacht, um den drohenden Image-Schaden abzuwenden. Daraus schlussfolgere ich, dass die eigene Infrastruktur unverhältnismäßig teuer gewesen wäre, um den ersten Ansturm aufzufangen. Aber ich kann natürlich auch daneben liegen.

24

LOL Ihr solltet euch nicht über die Serverprobleme aufregen, ich hab das Spiel schon seit gestern als Retail und es ist einfach generell “grottig”… Die optik ist wie keine Ahnung HD-Playmobil… sieht aus wie Plastik… dafür dass man so einen auf “wow was ne Grafik” machte ist es echt erbärmlich… und das Gameplay ist auch net wirklich spaßig… nen Arcaderacer mit realistischer Fahrphysik (und ohne Tuning) wo man für jeden kleinen Ausrutscher bestraft wird… Tja, Forza Hoirzon 2 wird das Spiel in jeder Hinsicht wegownen… das schafft ja sogar Forza Horizon 1 noch.

Ich kann jede Kritik verstehen. Bis gestern noch Werbung gemacht, um vielleicht noch einige neue PS Plus Kunden zu werben, die sich das Spiel erstmal anschauen wollen und heute fällt Ihnen ein, das die Server überlastet sind. Als PS4 User war PS Plus nahezu unnötig seit Release der Konsole. Sehr Schade und das hat absolut nichts damit zu tun, ob es noch andere Spiele gibt. Schließlich handelt es sich um einen Titel der seit letztem November erwartet wird. So viel zum Thema das man die zusätzliche Zeit genutzt hat. Glaubt man tatsächlich das die Kunden jetzt direkt bestellen, weil sie keine Geduld haben? So macht man gleich beides schlecht. Das Spiel und den PS Plus Service. Einfach nur peinlich.

Kann ja jeder sehen wie er will, aber ich persönlich fühle mich schon etwas ver*****t. Wäre wirklich mal ein Titel gewesen, weswegen sich PS+ gelohnt hätte. Ich wollte es eigentlich nur anzocken und es kaufen, insofern ich es gut finde. Abgesehen davon, sollte man davon ausgehen, das der Ansturm bei so einer Aktion enorm ist… Naja, kaufen werde ich es mir jetzt sicherlich nicht. Jetzt heißt es für mich: Auf Project Cars warten, beide ausleihen, das bessere Spiel kaufen (Wobei Project Cars durch diese Aktion meiner Meinung nach ersteinmal mehr Aufmerksamkeit verdient hat).
Danke für die leeren Versprechungen! 🙁

Absolut unverständlich !!
Für was werden bitte die 50€ pro jahr für psn+ verlangt?!
Auf jeden fall NICHT in die PSNstabilität!!!
FRECHHEIT!!!

Das PSN lief gestern abend absolut problemlos. War von ca. 18:00 bis 24:00 online, gechatted, FF14, CoD:Ghost Multiplayer und Bound by Flame gezockt. Und hab sowohl die PS3/PS4 als auch die Vita-Games vom Oktober-Angebot nebenbei noch runtergeladen/installiert/gepatched.

27.2

Wow, gestern Abend lief es problemlos! Krass!

Hast du nen Clown gefrühstückt?

ibizahippi2008 08 Oktober, 2014 @ 17:38
28

Wir wollen Project Cars! 😀
Project Cars!
Wir wollen Project Cars! 😀
Wer will schon Driveclub? Wir wollen Project Cars! 😀

Sucht noch Jemand nach einem (schweizer) Club?
‘SUI Tiefflieger’ ist noch offen 😉
oder saurer01 adden

30

Wenn das “Spiel” wenigstens ordentlich gemacht wäre aber selbst das ist es nicht, selbst Gran Turismo 5 ( von der Grafik mal abzusehen ) was Last Gen ist macht eurem produkt noch einiges vor ( Fahrdynamik / Einstellmöglichkeiten usw.

Hier mal ein paar beispiele zur Unfähigkeit von euch….

1: Promocodes am Releastag nicht passend hochgeladen

2: Server nicht funktionell

3: die KI meint wohl das es Crashcar rennen sind

4: Rennspiele ( selbst NFS hat die option ) sollten Einstellungen am Fahrzeug ermöglichen.

5: Fahrdynamik wie bei Legospielen

6: Server laufen garnicht bzw schlechter als ein sack Muscheln


[EDIT: Bitte auf Ausdrucksweise achten!]

kopfschüttelnd. ………

Vollständigen Kommentar anzeigen

Wenn das “Spiel” wenigstens ordentlich gemacht wäre aber selbst das ist es nicht, selbst Gran Turismo 5 ( von der Grafik mal abzusehen ) was Last Gen ist macht eurem produkt noch einiges vor ( Fahrdynamik / Einstellmöglichkeiten usw.

Hier mal ein paar beispiele zur Unfähigkeit von euch….

1: Promocodes am Releastag nicht passend hochgeladen

2: Server nicht funktionell

3: die KI meint wohl das es Crashcar rennen sind

4: Rennspiele ( selbst NFS hat die option ) sollten Einstellungen am Fahrzeug ermöglichen.

5: Fahrdynamik wie bei Legospielen

6: Server laufen garnicht bzw schlechter als ein sack Muscheln


[EDIT: Bitte auf Ausdrucksweise achten!]

kopfschüttelnd. ………

30.1

[EDIT: Bitte auf Ausdrucksweise achten!]

???????? Ausdrucksweise mhhhh null Kraftausdrücke oder wenn es am sack von den muscheln liegt ok .
Eure Server laufen schlechter als ein beutel Muscheln. Ist es so genehm?
Lächerlich

Ich weiss ja nicht welche 7/24/365 Zocker hier rumlaufen. Aber ich hab die PS4 seit Releasetag (die PS3 noch ein paar Jahre mehr, sowie PS+ seitdem es am Markt ist) und ich konnte bisher, von den Hackerattacken diverse Pseudo-Möchtegerns problemlos spielen, wenn ich Zeit dafür habe (als arbeitender Mensch entweder in der Früh oder am Abend). Wenn es mal einen Tag Probleme gibt, meine Güte, es gibt sowas wie Real Life. Das damit so Gestalten wie Hitman82 & Co massive Probleme haben, kann ich ja verstehen. Soziale Kompetenz, Konfliktlösung und sprachliches Ausdrucksvermögen unter jeder Kritik. Bei Manchen ist es besser, sie verkaufen die Playstation (und die Xbox) und ****** sich aus dem Internet.

Edit: Bitte auf Ausdrucksweise achten!

31.1

Genau, Ausdrucksweise beachten..!!!

32

Damit ich das ganze jetzt richtig verstehe: Es bezieht sich hier ausschließlich auf die abgespeckte, kostenfreie “Demo” Version für PS+ Nutzer, das günstigere “Upgrade”, was ja quasi einfach nur die digitale Version des Spiels zu einem kleinen Preis für PS+ Nutzer ist, ist davon aber nicht betroffen ?
Wäre super, wenn mich disbezüglich mal wer aufklären könnte.
Bei der Flut an Nachrichten und Rückziehern rund um den Titel hab ich auf dauer dann doch den Überblick verloren.

luke_the_tank87 08 Oktober, 2014 @ 18:46
33

Ich kriege das Gefühl nicht los das es mit Absicht, für ps plus Mitglieder, verweigert wird. Warum soll man ein Spiel auch für “umsonst” her geben. Wenn die Leute so scharf drauf sind und es auch für 70 quasi 40 Euro kaufen könnten. Zu verlieren gibt es ja nix…

sag ich auch und eigentlich sollten wir mal ne vollversion kriegen und keine abgespeckte beta demo

Falsch. Es wurde von Anfang an gesagt, das die PS+ Version (zum PS4 Release) eingeschränkt sein wird.

34

Wenn ich das Upgrade für 40 Euro kaufe kann ich das dann sofort spielem

luke_the_tank87 08 Oktober, 2014 @ 19:45
34.1

Ja. Da wird dir nur der online Zugriff verwehrt.

35

OK Danke

Es ist einfach nur noch peinlich, ich habe mir die Retail Vollversion gekauft kann es aber nicht spielen weil die Server am Release Tag Down sind..

ohoh Sony da habt ihr gegenüber MS aber noch viel aufzuholen..

KonfuziusPeng 08 Oktober, 2014 @ 22:45
37

Ich bezahle hier für ein Abo.
PSN ist wohl der einzige Abo Anbieter der Welt, bei dem man im Internet nach einer Info suchen muss, WANN die Inhalte, für die man bezahlt, zur verfügung gestellt werden. Und damit meine ich nicht nur DRIVECLUB! Im September war es am 3., im Oktober ist es der 8 (bis auf Driveclub für einige wie mich), im November kommt der neue Inhalt WANN? Wie wäre es mal mit festen Terminen?

Wie oft eigentlich noch? PS+ kommt immer am 1. oder 2. Mittwoch des Monats. DAS IST SEIT EWIGKEITEN SO!

37.2

Selbst wenn’s denn dann verschoben wird gibt’s keine Info. Ebenso wie ne Info über Wartungsarbeiten bekommt man nicht. Nein Emailadressen sind nicht bekannt und Nutzerdaten ja eh nicht, somit kann man die Info nicht vorher mal über die Konsole an seine Kunden senden … das bekommen selbst Mailanbieter und Webhoster hin.

Ich habe ein Problem mit der Auflösung: DriveClub wird auf meinem 55Zoll Full HD TV nicht komplett ausgefüllt dargestellt. Von allen 4 Seiten ist ein ca. 5cm dicker schwarzer Rand.

Ich bitte darum das Auflösungsproblem zu beheben. Wenn notwendig kann ich ein Screenshot zukommen lassen.

Ich habe Probleme mit der Auflösung auf meinem 55Zoll Full HD TV. Bei Driveclub wird von allen Seiten ein dicker ca. 5cm großer schwarzer Rand sichtbar als ob das Spiel nur zu 90% auflöst.

lord_pikehead 09 Oktober, 2014 @ 14:04
39.1

Das Problem wurde im “EU” Blog bereits besprochen:

“…go to ps4 (Settings), (Display and Sound) and (adjust Display area settings) ”

Driveclub nimmt wohl die in den PS4 Einstellungen eingestellten Bildschirmmaße.

Leute chillt mal, die Entwickler hätten sowas nie vorher sehen können, ihr könnt ja im offline Modus etwas lernen zu fahren und die Einstellungen überarbeiten, ich hab mich auch heute über die kostenlose version gefreut aber ich hab Geduld und leute, KOSTENLOS !

KOSTENLOS? Erklär mir bitte wie Du das machst, ich muss für PS-Plus bezahlen und diese Driveclub-PS-Plus-Edition ist ja Teil des Spielumfangs für den Monat Oktober 2014! Somit bekommen auch jene das Spiel, welche kein PS Plus-Abo haben? In dem Fall wäre das Spiel kostenlos!

40.2

Ok, gehen wir vom Kauf eines Autos aus, Du bezahlst einen XY mit zb. 230ps bekommst aber einen XY mit 50ps, bleibst Du dann auch Chillig???? ( Ist ja nur eine chillige frage ) Im prinzip läuft hier nicht anderes nur das die Erträge ( €) dieses ( ich hoffe es wird sich ändern ) mangelhaften Produktes um ein wesentliches höher sind ( 1 User zahlt 70€ × ? Tausend User = ……..) Die fehlertolleranz egal von welchem Arbeitgeber liegt entscheidend unter diesem Niveau wo eine Kündigung des Arbeitnehmers die folge wäre.

Bin nun schon fast 3 Jahre PS Plus-Kunde! In dieser Zeit gab es für die knapp 64.- Franken im Jahr einige tolle Spiele! Und nein, ich sehe diese nicht als “Gratis-Spiele”, sondern als Teil des PS Plus-Abos! Wie kann etwas gratis (oder kostenlos) sein, wenn ich dafür zahle??? Da ich kein Online-Spieler bin, waren für mich nur diese Games interessant und nicht die Stabilität des PSN! Da das Online-Spielen nun aber kostenpflichtig ist, sollte Sony dafür sorgen, dass das PSN stabiler wird! Bis anhin hatte ich Geduld….ein Jahr auf Driveclub gewartet….in der Zwischenzeit das magere PS Plus-Angebot geduldet….und nun ist auch meine Geduld am Ende! Etliche Freunde, welche ich für PS Plus begeistern konnte, haben ihr Abo nicht mehr verlängert und ich gehöre nun auch zu diesem (immer grösser werdenden) Kreis! Grosse Ankündigung von Driveclub PS Plus-Edition und dann einfach ein Rückzug auf unbestimmte Zeit? Serverprobleme zum Launch eines Games gab es schon des öfteren, aber deswegen bestimmte...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Bin nun schon fast 3 Jahre PS Plus-Kunde! In dieser Zeit gab es für die knapp 64.- Franken im Jahr einige tolle Spiele! Und nein, ich sehe diese nicht als “Gratis-Spiele”, sondern als Teil des PS Plus-Abos! Wie kann etwas gratis (oder kostenlos) sein, wenn ich dafür zahle??? Da ich kein Online-Spieler bin, waren für mich nur diese Games interessant und nicht die Stabilität des PSN! Da das Online-Spielen nun aber kostenpflichtig ist, sollte Sony dafür sorgen, dass das PSN stabiler wird! Bis anhin hatte ich Geduld….ein Jahr auf Driveclub gewartet….in der Zwischenzeit das magere PS Plus-Angebot geduldet….und nun ist auch meine Geduld am Ende! Etliche Freunde, welche ich für PS Plus begeistern konnte, haben ihr Abo nicht mehr verlängert und ich gehöre nun auch zu diesem (immer grösser werdenden) Kreis! Grosse Ankündigung von Driveclub PS Plus-Edition und dann einfach ein Rückzug auf unbestimmte Zeit? Serverprobleme zum Launch eines Games gab es schon des öfteren, aber deswegen bestimmte Kunden (hier die PS Plus-Kunden) zu bestrafen ist doch schlichtweg eine Frechheit! Bin kein Hater, aber nach einem schlechten Plus-Jahr und dieser (für mich) riesigen Enttäuschung betreffend Driveclub sage ich bye bye PS Plus….vielleicht sieht man sich ja wieder, wenn ihr euren Service einigermassen im Griff habt…so long Sony!

Okay das ist wieder mal so ne Granate von Sony. Habe das Spiel be nen Kumpel angetestet und ich weiß nicht
wofür die ein Jahr Verschiebung gebraucht haben.
Okay, ich bin kein Spieleentwickler aber ein Spieler der Hören und sehen kann.
Doch was ich gehört und gesehen habe verleitet mich nicht zum Kauf. Nur mal so am Rande, ein Spiel wie Burnout Paradise hatte wesentlich mehr Multiplayer Qualität.
Lasst doch einfach mal die User ein Spiel mitentwickeln. Wir wissen was wir brauchen!

Für mich ist es jetzt kein Grund die Konsole zu wechseln aber mir statt dem Spiel,
mir etwas vernünftigeres kaufen.

Ich Freue mich schon Sooooooooooo Auf das Spiel TheCrew :p ♡♥♡♥♡

Du bist ziemlich naiv wenn du denkst das Uni irgendwie was besser macht. Stimmt vor wird es sofort laufende Server geben jedoch wenn ich schon höre microtransaktionen für Performance Teile bei einem voll Preis Titel wird mir wieder ganz schlecht. Ist jedoch nichts neues bei den Jungs von Ubi…mal von der gammeligen Grafik abgesehen.

43.2

Ehm ? Gammelige Grafik ? Diggah das Spiel hat Battlefield Qualität

Nach über 855 posts auf facebook und weiss gott wieviele auf twitter dignieren sich die herren von Driveclub nicht zu irgendeiner art antwort oder statement.In meiner persönlichen meinung ist dies schlicht und ergreifent eine frecheit,habe das spiel über ps+ vorbestellt und nichts funktioniert.Ja ich kann die offline modi spielen,trotzdem,nach einem jahr der verzögerung erwartet man das wenigstens dies ordentlich funktioniert,was es nicht tut…es fühlt sich trotzallem erst halb fertig an…Aber hey,super graphik und nettes fahrverhalten…

Wann funktionieren endlich die Server? Meine Güte…

46

Mein Beitrag ist (mal wieder) verschütt gegangen. Mich hätte interessiert, warum Plusler nicht wenigstens offline zocken dürfen, der reine Download Traffic kanns ja nicht sein, dann müsste der PSN Store allgemein runtergefahren werden.

*seufz* Weil sich das Spiel automatisch versucht, mit den Online-Servern zu verbinden. Das versucht es übrigens auch, wenn man offline spielt. Es würde also den “Druck” auf die Server weiter erhöhen, wenn man jetzt die kostenlose PS+ Version freigibt.

Wann kommt denn nun die kostenfreie Version?

Ist driveclub jetzt eigentlich im Store verfügbar. Bin ps+ und kann nur das upgrade kaufen. Die Standard Version taucht in der Suche 2 mal auf aber ist “nicht verfügbar”?! In einer früheren Ankündigung hieß es, mit der ps+Version auch inklusive upgrade kann man nur während der ps+Mitgliedschaft drauf zugreifen, aber als ps plus kann ich die Standard Version, die ich ( bis auf Online) immer spielen kann gar nicht im Store kaufen???

Actyr_for_Soul 09 Oktober, 2014 @ 07:58
49

Ich bin mir sicher die Evolution Studios werden das noch in den Griff bekommen. Lass euch von der lärmenden Masse nicht unterkriegen.
Ich selbst entwickle gerade ein eigenes Spiel und habe bei viel kleineren Angelegenheiten (vor allem bei der Physik) meine Probleme und Bugs. Ich freue mich schon darauf mit der PS+ Version über die Straßen Indiens rasen zu dürfen! 🙂

49.1

Hi Actyr_for_Soul,
danke für deine netten Worte! Viel Erfolg mit der Entwicklung deines Spiels!
Liebe Grüße,
rockette

Und an was liegt es, das ich eine Playstation Plus Version bekomme, obwohl ich im Playstation Store ne “Vollversion” bestellt und bezahlt habe??? Das nennt man im Juristendeutsch”Betrug” und “Vortäuschen Falscher Tatsachen”!

Ich will meine Kohle wieder haben!

50.1

Hi mw_sec,
es handelt sich dabei um einen technischen Fehler. Unsere Teams arbeiten bereits rund um die Uhr daran, diesen zu beheben. Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es dazu Neuigkeiten gibt.
Liebe Grüße,
rockette

50.2

Hallo mw_sec,

es gibt Neuigkeiten für all diejenigen unter euch, die die Vollversion im Store gekauft haben, aber stattdessen nur Zugriff auf die Inhalte der PS+ bekommen haben:

Ihr werdet in Kürze eine Nachricht auf der PS4 erhalten, die einen Gutscheincode enthält, mit dem ihr die Vollversion erneut kostenlos herunterladen könnt.

Leider gibt es hierfür aktuell noch keinen genauen Zeitrahmen, aber wir werden euch auf dem Laufenden halten, sobald wir näheres in Erfahrung bringen können.

Viele Grüße,
RamTanTan

Wird geladen ...
Alles laden

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf