Woah Dave! erscheint auf PS4 und PS Vita

6 0
Woah Dave! erscheint auf PS4 und PS Vita

Wie die Meister des Spaßes bei Choice Provisions Old-School Gameplay mit modernem Zartgefühl miteinander vermischen, um euch an eure PS4 oder Vita zu fesseln.

In Whoa Dave! müsst ihr als Dave (Überraschung!) die Stadt vor der Invasion der Aliens beschützen, die als Eier vom Himmel fallen und dann schlüpfen. Jason Cirillo von Choice Provisions bringt euch seinen kleinen aber spaßigen Titel näher.


Jason Cirillo, Choice Provisions:

Hi! Ich bin Jason Cirillo von Choice Provisions, den Schöpfern eines Spieles namens Woah Dave!. Das ist mein erster Text für den PlayStation.Blog und ich bin total hingerissen davon, unser neues Spiel mit euch zu teilen. Woah Dave! wird sehr bald auf PS4 und PS Vita erscheinen und es wird jeden Cross-Buy Support haben, den ihr euch wünschen könntet.

Woah Dave!

Woah Dave! ist eines der ersten Spiele, das unter unserem neuem MiniVisions Label veröffentlicht wird und wir könnten nicht glücklicher sein. Das Ziel von MiniVisions ist es, kleinere Spiele mit Fokus auf purem Spaß zu erschaffen, und das liefert Dave definitiv ab!

Woah Dave!Wenn dies das erste Mal ist, dass ihr von Woah Dave! hört, dann habt ihr wahrscheinlich bemerkt, dass es stark von ein paar der beliebtesten Arcade Spiele der 1980er Jahre inspiriert wurde. Es ist aber nicht nur eine weitere Homage an Retro Spiele, denn das Chaos und die Herausforderung wurden hochgeschraubt, um die Bedürfnisse moderner Spieler zu befriedigen. Es ist ein einfaches, kleines Spiel, aber sobald ihr es einmal gespielt habt, werdet ihr verstehen, warum manche es das lustigste Spiel in der Indie Megabooth bei PAX East nennen!

Die Handlung in Kürze: Der arme Dave hat sich selbst die Aufgabe aufgeladen, die Stadt vor einer unbarmherzigen Alien-Invasion zu beschützen, die mysteriöse Eier ausbrüten, die vom Himmel fallen. Die einzigen Dinge in seinem Arsenal, die er gegen die Kreaturen einsetzen kann, sind die Eier, ein paar übel aussehende, leuchtende Schädel sowie den gelegentlichen WOAH Block. Nachdem die Aliens geschlüpft sind, machen sie sich instinktiv auf den Weg in eine Lava Grube, in welcher sie sich enwickeln bis sie ihre endgültige Form als zähe Eye Bats erreicht haben.

Dave kann die Eier und die Schädel auf die Aliens werfen, um sie zu töten. Letztere agieren wie Bomben, die nach einiger Zeit explodieren. Es ist wie eine Nonstop-Runde des „Heiße-Kartoffel“-Spiels, in welchem sich eure eigenen Waffen gegen euch stellen! Die WOAH Blöcke sind Daves Retter, da sie das Spielfeld räumen, wenn man sie auf den Boden wirft. Sie geben Dave die Möglichkeit, die verbleibenden Pennies aufzusammeln.

Das Spiel ist ein klassischer High-Score Wettkampf, bei denen Pennies eure Punkte ausmachen. Ich hab es mal auf $4 auf einmal gebracht… denkt ihr, ihr könnt das schlagen?

Eine Sache, die der aufmerksame Beobachter vielleicht bemerkt hat, ist, dass es keine traditionellen Level und Bosse gibt, wie ihr sie vielleicht von Plattform Spielen gewohnt seid. Woah Dave! hat ein System, bei dem die Entwicklung schleichend abläuft und sich die Plattformen im Laufe der Zeit langsam verändern, auf eine organischere Weise. Neue Gegner werden eingeführt, wenn ihr anfangt, das Spiel zu meistern und diese Gegner werden die Dinge auf ganz unerwartete Weisen ändern. Die besonders guten Spieler werden es sogar schaffen, den „Bonkers Modus“ freizuschalten, welcher unserer Meinung nach das „wahre“ Spiel von Woah Dave! ausmacht.

Woah Dave!Woah Dave!

Wenn ihr, anders als ich, echte Freunde habt, dann macht euch bereit für jede Menge Rumgeschreie und Gebrülle, wenn ihr den lokalen Multiplayer-Modus auf PS4 spielt. Ihr habt zwei Minuten, gegen euren Freund in einem Münzen-sammelnden Kampf die Oberhand zu gewinnen. Das ist witzig, schnell und verrückt — genau wie die Spiele, die Mom immer gemacht hat.

Wir hoffen, ihr probiert das Spiel mal aus, denn wir glauben, ihr werdet es absolut lieben. Ich bleibe hier und beantworte jede Frage, die ihr vielleicht habt! Danke fürs Lesen!

Was dich außerdem interessieren könnte:

Mövenpick GWS CTA

Kommentare sind geschlossen.

6 Kommentare

  • Mad-Ball-604

    Ernsthaft?

  • shadow23552

    Meine PS 4 ist doch kein ATARI 2600 oder doch ???

  • m-a-k-e-l-e-l-e

    Das wird 100 pro einer der PS+ Spiele ^^

    • Randy-Andy247

      Das war auch mein erster Gedanke als ich den Retrokram gesehen habe. Ist auch wieder so ein hochgelobtes und supertolles Spiel worüber man sich dann freuen soll……!

  • shadow23552

    Offiziell wurde das Gerät weiter als Ps 4 bezeichnet. Das Design erinnerte an das später erscheinenden Playstation 2600 junior !

  • Woah…..ist das übel! 😀