Veröffentlicht am

Details zu Super Exploding Zoo, das neue Spiel des Hohokum-Teams

Honeyslug geht in Sachen neue Titel für PS4/PS Vita ins Detail
Um eure Eier vor den bösen Aliens zu schützen, müsst ihr eine Horde explodierender Tiere zusammensammeln und die bösen Außerirdischen einfach in die Luft jagen. Kawumm! Wenn das für euch nach explosivem Spaß klingt, erzählt euch Pat Ashe von Honeyslug mehr davon.


Pat Ashe, Honeyslug:

 

Was geht, Leute? Pat von Honeyslug, dem Dream-Team hinter Frobisher Says und Hohokum, ist hier, um über das beste Spiel über explodierende Tiere, das ihr in diesem Jahrzehnt spielen werdet, zu plaudern: Super Exploding Zoo – unser neuer Spielebeitrag für PS4 und PS Vita!

Wie ihr unschwer erkennen könnt, ist die alte Familienattraktion „Super Exploding Zoo” von bösartigen Aliens angegriffen worden, die gekommen sind, um all die hübschen, leckeren Eier unserer Tiere zu verputzen! In diesem Spreng-sie-in-die-Luft-Knaller mit Arcade- und „Tower Defense”-Qualitäten kann nur noch eine Herde wütender, explosiver Tiere den Zoo retten.

picture1

Sammelt ganze Herden von explodierenden Tiere zusammen und kämpft euch beim Versuch, eure kostbaren Eier vor gierigen Aliens zu schützen, durch 80 zerstörbare Levels, indem ihr auf die Aliens zurennt und sie in die Luft sprengt!

Doch bevor wir zu den Einzelheiten des Spiels kommen, wollen wir uns kurz daran zurückerinnern, wie das heute erwachsene Spiel damals entstanden ist. Es begann alles mit diesem bescheidenen Prototypen, der einst aus dem Urnebel stapfte:

picture2

Die künstlerische Gestaltung hat sich seither natürlich komplett verändert – und die lahmen Kaninchen wurden gegen die weit überlegenen Pinguine ausgetauscht. Die bedrohlichen, kaltherzigen Roboter haben wir mit fiesen, schmierigen Aliens ersetzt (warum sollte ein Roboter sich auch für Eier interessieren?). Mit mehr als 30 freischaltbaren Tieren in neun verschiedenen Fertigkeitsklassen haben wir uns bemüht, so viel künstlerisches Geschick ins Spiel zu stopfen, wie wir nur können.

Diese verschiedenen Tier-Klassen helfen euch dabei, Aliens mit furchterregendem Löwengebrüll und ekelerregenden Lama-Spuckangriffen zu bezwingen oder mit den Brückenbauqualitäten des Krokodils oder dem Wühltalent des Erdmännchens neue Bereiche zu erschließen.

picture3

Wir haben seit unserem Prototypen nicht nur neue, dämliche Tiere hinzugefügt, sondern jetzt auch unsere leb- und gefühllosen Algorithmen damit betraut, in unserem wunderbaren Zufallsmodus liebevoll Levels zu erzeugen, in denen ihr die Kraft eurer Herde gegen einen niemals endenden Strom neuer Levels testen könnt. Wie viele schafft ihr, bevor euch die lästigen Aliens überwältigen? Ladet euren Punktestand hoch und beeindruckt eure Oma damit, wie hoch ihr in den extrem wichtigen Bestenlisten geklettert seid!

Sobald ihr euch mit dem Puzzle-Modus vertraut gemacht und es durch das endlose Labyrinth des Zufallsmodus geschafft habt, könnt ihr mit euren neuen Fähigkeiten eure Freunde im aufregenden Multiplayer-Modus vor Neid erblassen lassen. Sammelt über Cross-Play auf PS4 oder PS Vita mit euren Freunden um die Wette und stellt die größte Herde von allen zusammen, bevor ihr alle aufeinander zustürzt und die Schweinerei ihren Lauf nimmt!

Nächste Woche könnt ihr euch bei der Eurogamer Expo in London schon mal darin üben, durch den Zoo zu rasen und die Eier vor den schleimigen Alien-Mistkerlen zu retten!

header

Was dich außerdem interessieren könnte:

PS+ Quiz CTA

1 Kommentare
0 Autorenantworten

Als Plus Titel haben will, büüüüüüddddeee!!!

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf