Veröffentlicht am

Neue kostenlose Multiplayer-Karten für Killzone Shadow Fall ab jetzt erhältlich

Alle Details zu den drei neuen Stages, jetzt zum Download im PlayStation Store

Jeroen Roding von Guerrilla Games bringt euch ein paar neue kostenlose Karten. Egal ob Koop oder Wettkampf, ihr kommt auf jeden Fall auf eure Kosten. Alle Infos erfahrt ihr unten.


Jeroen Roding, Guerrilla Games:
Ab jetzt gibt es ein neues Bündel kostenloser Karten für Killzone Shadow Fall Multiplayer und Killzone Shadow Fall Intercept im PlayStation Store! Kämpft in der neuen “The Statue” Wettkampf-Multiplayer-Karte gegen das feindliche Team oder arbeitet in den “The ATAC Tower” und “The Canal” Co-op Karten mit euren Freunden zusammen.

The Statue – Wettkampf-Multiplayer-Karte

 

Nachdem eine verheerende Explosion ihr wertvolles Monument verwüstet hat, arbeiten die Helghast an der großen Aufgabe, die Scolar Visari Gedenk-Statue und die angrenzende Waffenkammer zu rekonstruieren. Während der Erholungsflügel größtenteils fertig ist, ist das Waffenarsenal an sich noch immer von einem Baugerüst und Baustoffen verdeckt.
DN_011 DN_020DN_CO-OP_004
Wählt euren Basis-Ausgang bei dieser Karte mit Bedacht, denn es gibt viele verschiedene Routen, die schnellen und einfachen Zugang zu allen Extremen des Kampfgebietes bieten. Das Gewirr von miteinander verbundenen Räumen erlaubt clevere Flankenmanöver, wenn ihr euch erst mal dort auskennt, und ihr könnt euch einen zusätzlichen Vorteil verschaffen, indem ihr die Kontrolle über die großen, mechanischen Türen gewinnt.

The ATAC Tower – kooperative Karte

 

Eingebettet in den Sicherheitswall der Helghast dient der ATAC Tower als Basis für die ATAC Drohnen, die an den Grenzen von New Helghan patrouillieren. Die Drohnen haben sich als effektive Abschreckung gegen vektanische Eindringlinge und Abtrünnige von Helghast erwiesen, deshalb sendet die VSA Intelligence Squad Alpha um den Turm zu sichern. Ihre Anweisung: Einen Uplink zu etablieren und die ATAC Kontroll-Codes zurück zum HQ zu senden – aber sie müssen mit dem Rücken zur Wand kämpfen, um die Truppen der Helghast abzuwehren, die auf dieselbe Position zusteuern.

ATAC_Tower_1

The Canal – kooperative Karte

Nachdem der Kanal nach der Abkehr hydroelektrischer Kraft seitens der neuen Regierung nicht mehr gebraucht wird, wurde er zu einem überwucherten Flussbett, angefüllt mit weggeworfenem Müll und Trümmern. Ein Schlüssel-Informant der VSA nutzte eine der verlassenen Behandlungsanlagen als Versteck, bevor er verschwand, deshalb liegt es nun am Intelligence Squad Alpha, die gesammelten Berichte zurück an Vekta zu schicken. Aber das wird nicht einfach – die Helghast Security hat das Versteck ebenfalls entdeckt und sie tun alles, um Alpha daran zu hindern, einen Uplink zu etablieren.

#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)
Viel Spaß mit den neuen Karten und probiert sie unbedingt mit der neuen Clan Funktionalität und den hinzugefügten Intercept Spielmodi, die in Patch 1.5 eingeführt wurden, aus! Lasst uns in den offiziellen Killzone Foren wissen, was ihr von den Karten haltet und behaltet Killzone.com für weitere spannende News in den kommenden Wochen im Auge!

Bitte beachtet, dass ihr Killzone Shadow Fall Intercept (add-on Erweiterung oder Standalone Version) benötigt, um The ATAC Tower und The Canal zu spielen.

Was dich außerdem interessieren könnte:

YouTube CTA

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf