Murasaki Baby ab morgen auf PS Vita – seht euch das neue Video an

0 0
Murasaki Baby ab morgen auf PS Vita – seht euch das neue Video an

Mehr von Ovosonico über die Entwicklung ihres einzigartigen Handheld-Abenteuers

Lasst euch von Massimo Guarini, einem der Entwickler bei Ovosonico erzählen, wie die Idee zu Murasaki Baby entstanden ist.


Massimo Guarini, Ovosonico:

 

Hi Leute, ich bin Massimo Guarini von Ovosonico! Zur Feier des morgigen Starts von Murasaki Baby habe ich hier ein neues Video aus dem Entwickler-Tagebuch für euch. Es verschafft euch einen Einblick in die Entwicklung von Murasaki Baby, das am 17. September für 9,99 € exklusiv auf PlayStation Vita erscheint. Und PS Plus-Mitglieder erhalten in der ersten Verkaufswoche 20 % Rabatt!

Unser Hauptaugenmerk bei der Entwicklung des Spiels lag auf der Interaktion mit Baby. Wir wollten, dass Baby dem Spieler lebendig vorkommt, damit er eine emotionale Bindung zu ihr aufbaut und damit auch den Wunsch, sie vor Bösem zu beschützen. Die simple Handlung, sie an die Hand zu nehmen, ist einer der Bereiche, die die meiste Entwicklungszeit verschlungen haben, weil wir es so plausibel und lebensecht wie nur möglich darstellen wollten.

Murasaki BabyMurasaki Baby

Es ist unsere große Leidenschaft, Spiele mit echter Handwerkskunst zu erschaffen, anstatt uns allein auf Technologie zu verlassen. Das Spiel hat einen starken Zeichentrick-Charakter, was aber nicht bloß ein Effekt ist: Beinahe alles im Spiel wurde von Hand auf Papier gezeichnet und dann eingescannt. Unser unglaublicher Grafiker, Paride Bertolin, verbringt mehr Zeit mit Stift und Zeichenblock als am Computer, und wir finden, das ist ein Aspekt, der das Spiel visuell so einzigartig macht.

Seht euch das Video an und erfahrt, wie ich die Idee zu dem Spiel hatte und noch mehr über die Entwicklung des so einzigartigen Murasaki Baby.

Wir hoffen sehr, dass ihr ebenso viel Spaß mit diesem kleinen Abenteuer haben werdet wie wir bei seiner Entwicklung!

Was dich außerdem interessieren könnte:

PS+ Quiz CTA