Metro Redux erscheint diese Woche auf PS4, schaut euch den Launch Trailer an

5 0
Metro Redux erscheint diese Woche auf PS4, schaut euch den Launch Trailer an

4A Games’ düsteres post-apokalyptisches FPS bekommt ein neues Leben

Zum ersten mal können jetzt auch PlayStation besitzer in den genuss von Metro 2033 kommen und das komplett überarbeitet, in feiner HD-Grafik. Ryan Avery von Deep Silver hat euch den Launch-Trailer und ein paar Infos zu den beiden Titeln mitgebracht.


Ryan Avery, Deep Silver:

Es scheint noch gar nicht so lange her zu sein, als wir der Welt Metro Redux vorgestellt haben – und heute verkünden wir stolz den Launch von Metro Redux für PlayStation 4 diese Woche in der SCEE Region!

Das gesamte Team bei 4A Games hat über ein Jahr an diesem Projekt gearbeitet, unter unglaublichen Umständen (diejenigen von euch, die die Nachrichten aus der Ukraine verfolgen, wissen, was wir meinen).

Metro Redux enthält sowohl Metro: Last Light und das Prequel Metro 2033, welches bisher für keine Sony Konsole erhältlich war. Wir haben Metro 2033 in unserer neusten Engine komplett neugebaut und es hinbekommen, dass beide Spiele mit 1080p und 60fps auf PlayStation 4 laufen, auf einem Qulaitätslevel, mit welchem nur eine Handvoll Liebhaber-Gaming PCs mithalten können.
Ihr könnt euch jedes der Spiele einzeln im PlayStation Store für €19.99 oder beide zusammen als Retail Metro Redux Doppelpack besorgen.

DN_011 DN_020DN_CO-OP_004
Wir alle bei 4A danken euch für all die Unterstützung, die wir dieses Jahr bekommen haben – wir hoffen, dass ihr mit dem, von dem wir glauben, dass es die endgültige Metro Erfahrung ist, Spaß habt.

Um den Launch zu feiern, haben wir einen neuen Trailer zusammengestellt – und hier ist er!

MLLREDUX-LAUNCH-01

Was dich außerdem interessieren könnte:

Goggle+ CTA

Kommentare sind geschlossen.

5 Kommentare