The Playroom: AR Studio kommt heute Abend

8 0
The Playroom: AR Studio kommt heute Abend

Das kostenlose AR Studio-Add-on für The PlayRoom bringt ehrgeizigen Broadcastern einen Schwarm neuer Optionen.

Hallo an alle Showmaster! Nicolas Doucet von Japan Studio kündigt für heute Abend das neue The PlayRoom-Add-on an und präsentiert euch im selben Zug die bahnbrechenden Neuerungen.


Nicolas Doucet, SCEJ:

Wir bei Japan Studio arbeiten eifrig an einem neuen DLC für The Playroom. Wir sind stolz AR Studio anzukündigen, das noch heute auf PS4 für einen unschlagbaren Preis von „absolut kostenlos“ erscheint.
Mit der PS4-Camera und The Playroom haben Spieler die Möglichkeit, mit der „Live von der PlayStation“-App ihre eigenen Live-Shows auszustrahlen. Dieses Stück DLC ist komplett für dieses Konzept geschaffen worden. Mit AR Studio, zuvor bekannt als Set Maker, könnt ihr euer Tablet oder Smartphone (Android oder iOS) dazu benutzen, euer Wohnzimmer in ein Fernsehstudio zu verwandeln. Füllt euer Set mit Bildern oder Fotos, die auf eurem Smartphone sind, oder zeichnet eure Sets per Hand. Ihr könnt auch verschiedene Special-Effects einblenden, wie interaktiver Rauch oder Laser, indem ihr euren DualShock 4 benutzt. Ihr müsst dazu auch die PlayStation-App auf euer Smartphone downloaden, die ihr kostenlos im App Store oder auf Google Play bekommt.

THE PLAYROOM - AR STUDIO 01

Seit der Enthüllung auf der E3 im Juni, haben wir ein paar Zusätze eingebaut, die eine noch bessere Erfahrung schaffen:
  • Wir haben massig neue Screen-Effekte eingebaut, um euer Video oder eure Show noch atmosphärischer zu machen, inklusive Retro, Arty, Futuristic oder Psychedelic Effekte. Experimentiert damit! Mein Favorit ist der Vintage-Effekt.
  • Ihr könnt jetzt auch eure eigenen MP3 abspielen, indem ihr sie auf euren USB-Stick ladet – wir haben auch ein paar Beispiel-Tracks und Sound-Effekte für euch eingebaut.
  • Wir haben auch das Masken-Feature verbessert und haben ein paar klassische Sony-Köpfe hinzugefügt, die ihr tragen könnt. Besonders cool ist die Helghast-Maske aus Killzone, die sich an euren DualShock 4-Leuchtleiste hängt.
  • Total genial! Apropós DualShock 4 – wir haben ein paar Controller-Effekte hinzugefügt, wie interaktiver, farbiger Rauch und eine Confetti-Kanone für Live-Partys.
  • Ausserdem: Wenn ihr ein Video auf eurer PS4 aufgenommen habt, könnt ihr sie in eurer Live-Show ausstrahlen und dabei noch kommentieren. Ziemlich cool, wenn ihr euren Zuschauern Ratschläge für ein Spiel geben wollt.
  • Zum Schluss gibt es noch ein Rating-System für eure Ausstrahlungen. Wir haben unsere kleinen AR Bot-Freunde gefragt, ob sie uns die Resultate eines Live-Polls zur Verfügung stellen können. Mit dem Interact-Button können PS4-Zuseher einschalten und eur Fragen beantworten. Es ist eine großartige Möglichkeit, verschiedene Wettbewerbe oder eigene Quiz-Shows zu veranstalten.

PixTheCat_art7

pix_the_cat_016pix_the_cat_017
Also, egal ob Gaming, Musik, Sport, Kochen oder einfach nur Chillen, ihr könnt jetzt geniale Shows direkt von eurer PS4 aus machen, und via Social Network teilen!
AR Studio trifft heute am Abend im PlayStation Store ein. Ladet einfach das Add-on herunter und es wird automatisch The PlayRoom hinzugefügt.
Lasst uns hören, was ihr denkt! Wir hoffen, ihr findet Gefallen daran. Wir können es kaum erwarten, eure AR Studio Live-Shows auf „Live von der PlayStation“ zu sehen!
Was dich außerdem interessieren könnte:

Newsletter CTA

Kommentare sind geschlossen.

8 Kommentare