Assault Android Cactus: Charakterliste und Waffen enthüllt

0 0
Assault Android Cactus: Charakterliste und Waffen enthüllt

Eine Aktualisierung zum sehnsüchtig erwarteten PS4-/PS Vita-Arena-Shooter von Witch Beam

Tim Dawson vom Witch Beam stellt euch heute die acht verschiedenen Charaktere von Assault Android Cactus, dem intensiven Arena-Shooter, vor. Unter ihnen zum Beispiel Peanut, der geschmolzenes Metal mit seinem Magma-Welder verschießt.


Tim Dawson, Witch Beam:

Hallo! Ich bin Tim, der Programmierer und Grafikkünstler von Witch Beam, einem 3-Mann-Team, das im Moment an der Entwicklung von Assault Android Cactus sitzt, welches im späteren Verlauf des Jahres auf PlayStation 4 und PlayStation Vita erscheinen wird.

aac_revolution_drill

Assault Android Cactus ist ein intensiver Arena-Shooter in alter Arcade-Tradition, in dem jeder Charakter eine im Laufe des Levels immer stärker werdende Hauptwaffe mit unbegrenzter Munition sowie eine Nebenwaffe mit Abklingzeit besitzt. Wo andere Shoot ‚em ups unterschiedliche Schiffe haben, haben wir verschiedene Androiden. Wir hatten eine Menge Spaß dabei, unserer acht Charaktere zu entwerfen und dabei von unseren Lieblings-Arcade-Einflüssen Gebrauch zu machen, um jedem von ihnen ein eigenes Gefühl zu verleihen und dafür zu sorgen, dass es Spaß macht, sie zu spielen.

aac_character_lineup

Cactus, unsere Namensgeberin des Spiels, trägt voller Stolz ein Maschinengewehr im Vulkanier-Stil zur Schau. Schnell, präzise und – sobald es aufgestuft ist – in der Lage, so ziemlich alles auseinanderzureißen. Ihre sekundäre Waffe ist ein Flammenwerfer; eine Waffe mit geringer Reichweite, die allerdings hohen Schaden verursacht, sich durch ganze Gruppen von Gegnern brennt und in den Gesundheitsbalken von Endgegnern große Dellen hinterlässt.
Hollys Seeker (Sucher) verwendet zielsuchende Kugeln. Sie haben zwar nicht die größte Durchschlagskraft, sind aber leicht einzusetzen und werden von einer langsamen aber zerstörerischen Kanonenkugel unterstützt, mit der sie sich durch Reihen von Gegnern schießt. Lemon benutzt den klassischen Spreadshot (Streuschuss), der, wenn man ihn aufstuft, von allen Waffen im Spiel den größten Teil des Bildschirms abdeckt. Ihr Raketenwerfer mit vier Schüssen macht außerdem kurzen Prozess mit zähen Gegnern.
Coral benutzt eine Schrotflinte mit kurzer Reichweite und langsamer Nachladezeit, die ganze Gruppen auf einmal auslöscht, und setzt ein Plasmafeld ein, das in der Lage ist, Geschosse von Gegnern zurückzustoßen und allem in der Nähe Schaden zufügt. Starch verwendet ein andauernd feuerndes Laserstrahlgewehr und kann ganze Schwärme hitzesuchender Mikroraketen auf glücklose Gegner niederprasseln lassen.
DN_011 DN_020DN_CO-OP_004

 

Aubergine benutzt nicht einmal eine Waffe! Sie kontrolliert einen sich drehenden Roboter namens Helo. Diesen lenkt sie per Fernsteuerung zu den Gegnern, während sie ihren Singularity Generator (Singularitätsgenerator) benutzt, um kleine schwarze Löcher zu erschaffen, die Gegner zu sich ziehen. Shiitake benutzt eine Railgun mit niedriger Schussrate und hohem Schaden, die ganze Gegnerreihen durchschlägt. Außerdem platziert sie Propeller Mines (Propellerminen), die aktiviert werden, sobald jemand in Reichweite ist, wodurch sie Fallen aufstellen und somit auch dann noch offensiv bleiben kann, wenn sie sich zurückzieht.
Unser neuester spielbarer Charakter, Peanut, sprüht geschmolzenes Metall mit ihrem Magma Welder (Magma-Schweißgerät), der gefährliche Pfützen hinterlässt. Der wahre Star ist aber ihre Nebenwaffe: Der raketengetriebene Giga Drill (Megabohrer) kann sie quer über den Bildschirm tragen, große Gegner aufspießen und an die Wand schrauben!
Die Charakterliste gibt dem Spiel aber nicht nur eine Vielzahl von Möglichkeiten; auf PlayStation 4 werden sie auch alle zusammen im lokalen Koop-Modus für eine bunte Mischung sorgen. Wir hatten das Glück, dass wir Cactus auf vielen verschiedenen Conventions auf der ganzen Welt zeigen konnten und hoffen jetzt, dass es, wenn es endlich im PlayStation Store erscheint, vom ganzen Tuning und den Spieletests, die wir während der Entwicklung gemacht haben, profitiert!

aac_justice_laser

Wenn ihr euch über die Entwicklung auf dem Laufenden halten wollt, dann seht euch auf unserem Blog, unserer Facebook-Seite und Twitter um! Und falls ihr später in dieser Woche auf der gamescom in Köln sein solltet, dann schaut beim PlayStation-Stand vorbei und probiert das Spiel doch einfach selbst aus!
Was dich außerdem interessieren könnte:

Twitter CTA