Music Unlimited-Update: Neue „Friday Night Gamer“-Wiedergabeliste, London Grammar und vieles mehr

1 0
Music Unlimited-Update: Neue „Friday Night Gamer“-Wiedergabeliste, London Grammar und vieles mehr

Hier erfahrt ihr, was es Neues bei unserem Musik-Streaming-Service gibt.

In den letzten paar Wochen haben wir euch zwei brandneue Soundtracks für eure Lieblingsspiele präsentiert. Klickt sie einfach unten an, um direkt zu den Wiedergabelisten zu gelangen und sie anzuhören. Und sagt uns doch, welche Spiele ihr gern bei einer zukünftigen „Friday Night Gamers“-Wiedergabeliste sehen würdet.

Metal Gear Solid: Friday Night Gamers

Metal Gear Solid

Final Fantasy: Friday Night Gamers

final-fantasy-logo-square

Nico & Vinz

ENVY_PHOTO_Stian.Andersen_0338_1

Letzte Woche haben wir uns mit Nico & Vinz über ihre Lieblingsspiele und die Musik, die sie beim Spielen hören, unterhalten. Das komplette Video gibt es auf unserem YouTube-Kanal hier.

NEU – Exklusive Künstler-Wiedergabeliste: London Grammar

London Grammar Exclusive Playlist

Diese Woche haben wir uns mit London Grammar getroffen, die uns eine exklusive Wiedergabeliste mit all ihren Lieblingsliedern zusammengestellt haben. Hört euch diese großartigen Songs hier an und lest unten ihre Kommentare dazu.
  • 1. Little Dragon – ‚Scribbled Paper‘
    „Während der Arbeit an unserer Platte haben wir sehr viel Little Dragon gehört. Ich glaube, dass es viele Ähnlichkeiten zwischen ihnen und uns gibt.“
  • 2. Metronomy – ‚The Look‘
    „Es gibt nur sehr wenige Indie-Alben, die wir alle richtig toll finden. English Riviera gehört definitiv dazu. Das ist unser Lieblingslied von der Platte.“
  • 3. Alt j – ‚Tessellate‘
    „Ganz klar die beste neue englische Band der letzten Jahre. Das ist das Lied, bei dem wir zum ersten Mal auf sie aufmerksam geworden sind.“
  • 4. Radiohead – ‚Weird Fishes
    „Wie für viele junge Bands ist Radiohead auch für uns eine wichtige Inspiration. Dieser Song ist einfach nur wunderschön und hat einen der besten Drum-Breaks, den man sich auf einem Rock-Song wünschen kann.“
  • 5. The Blue Nile – ‚The Downtown Lights‘
    „The Blue Nile sind die Meister der melancholischen Musik, und ihre Lieder beinhalten immer sehr viel Raum. Vielleicht klingen sie jetzt schon ein bisschen altmodisch, aber ihre Musik hat eine unglaubliche Kraft.“
  • 6. The National – ‚England‘
    „Hannah hat sich schon immer von dieser Band inspirieren lassen, vor allem von ihren Texten. England‘ ist ihr Lieblingslied. High Violet ist insgesamt einfach ein unglaubliches Album.“
  • 7. Sebastian Tellier – ‚La Ritournelle‘
    „Die Verbindung von Klavier und Schlagzeug ist in diesem Song einfach perfekt. Wir lieben den leicht verschobenen Drum-Break.“
  • 8. King Krule – ‚Out Getting Ribs‘
    „Er ist ein sehr neuer Künstler, genau wie wir, und gerade dieses Lied ist etwas ganz Besonderes. Der Gitarrenriff ist total jazzig, doch der Gesang ist extrem nüchtern. Eine großartige Mischung.“
  • 9. Cinematic Orchestra – ‚To Build a Home‘
    „Das ist ein unglaubliches Lied, jetzt schon Kult. Man hört es sehr oft im Fernsehen, eben weil es so schön und einfach zugleich ist.“
  • 10. Jon Hopkins – ‚Open Eye Signal‘
    „Eine meisterhafte elektronische Platte. Immunity ist ganz eindeutig das bemerkenswerteste Album des Jahres.“

30-tägige Gratis-Testversion

Meldet euch doch für unsere 30-tägige Gratis-Testversion an, wenn ihr euch die aufregende Wiedergabeliste oben anhören möchtet. Meldet euch hier für eure 30-tägige Gratis-Testversion an oder ladet euch die Music Unlimited-App herunter und hört euch Millionen von Liedern ohne Werbeunterbrechungen auf euren Lieblingsgeräten an. Genießt eure Musik während des Spielens, erstellt eure eigenen Wiedergabelisten, verwaltete eure Musikbibliothek und hört euch eure Lieblingslieder auch unterwegs im Offline-Modus an!

Was dich außerdem interessieren könnte:

Twitter CTA

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar