Neu im PlayStation Store: Oddworld, Crown of the Sunken King und viele mehr

35 0
Neu im PlayStation Store: Oddworld, Crown of the Sunken King und viele mehr

Castlevania: Lord of Shadow 2 als Angebot der Woche erhältlich

Abe’s ist zurück und zwar so skurril wie eh und je. Oddworld: New ’n‘ Tasty ist ein Remake des ersten Teils, der vor etlichen Jahren auf PlayStation erschienen ist. Erwartet im Vergleich zum Original neue Grafik, besseren Sound und Gameplay-Optimierungen.

Während Oddworld-Fans mit Abe in guten alten Zeiten schwelgen, kommen Dark Souls II-Spieler mit Crown of the Sunken King in den Genuss des ersten DLCs. In einer anderen Welt innerhalb von DSII angesiedelt, lässt euch Crown of the Sunken King eine gewaltige unterirdische Höhle auf der Suche nach einer Krone erforschen, die die Kräfte vergangener Lords beherbergt.

Ebenfalls diese Woche:Episode 4 von The Walking Dead, und wie sie die fesselnde Geschichte von Clementine weiterspannt, Might & Magics strategisches Kartenspiel „Duels of the Champions“ – Forgotten Wars und Reign of Giants für Don’t Starve, die neue Herausforderungen, Charaktere und vieles mehr hinzufügen.

Neue PlayStation Network Inhalte

Inhalte können hinzugefügt, entfernt oder verschoben worden – bitte haltet euch an unsere wöchentlichen Store-Updates für den aktuellsten Stand. Gelistete Preisnachlässe sind nur ungefähre Angaben, je nach Land unterschiedlich, beinhalten nicht spezielle Angebote und sollten daher nur als ungefähre Orientierung dienen.

PS Plus

Oddworld: New ‚N‘ Tasty – Abe Scrub Outfit – Kostenlos, wenn ihr Oddworld: New ‚N’Tasty bis 6. August kauft

Don’t Starve – Reign of Giants – 10% Rabatt, endet am 30. Juli

PlayStation 4

EP4134-CUSA00326_00-ONNTGAME00000001_en_THUMBIMG
Oddworld: New ’n‘ Tasty
Preis: €20.99

PlayStation 3

EP0001-NPEB01985_00-MMDOC00000000001_en_THUMBIMG
Duel of Champions – Forgotten Wars
Preis: €9.99

EP4396-PCSB00229_00-B000000000001278_en_THUMBIMG
Draw Slasher Bundle (Komplettes Spiel + Hanzo-Avatar)
Preis: €4.99

Entwined (Cross-Buy PS4/PS3/PS Vita)
Preis: €7.99

EP2026-PCSB00469_00-TWDS20000000DLC4_en_THUMBIMG
TThe Walking Dead: Season 2, Ep. 4, Amid the Ruins
Preis: €4.99

EP4173-NPEJ00387_00-B000000000001311_en_THUMBIMG
Super Snowy Bundle
Preis: €8.99

PlayStation Vita

Entwined (Cross-Buy PS4/PS3/PS PS Vita)
Preis: €7.99

EP2026-PCSB00469_00-TWDS20000000DLC4_en_THUMBIMG
The Walking Dead: Season 2, Ep. 4, Amid the Ruins
Preis: €4.99

PlayStation Mobile*

Night Climb (€0.99)

TriCirSquare (€0.49)

P1 (€0.49)

Bomber Farm 3D (€2.29)

Seraphim (€0.99)

Console Saga (€2.29)

Tower&Sooting (€2.29)

Bloodred Wyvern (€0.99)

Gravity Cube (€0.99)

Road Skill (€2.29)

Role Playing Tetris (€5.49)

Buba (€1.99/)
*Nicht in Luxemburg erhältlich

PS4 DLC

Don’t Starve

  • Don’t Starve: Reign of Giants Console Edition (€4.99)

KILLZONE SHADOW FALL

  • Multiplayer Maps (DLC3) (Kostenlos)

Pinball Arcade

  • Black Knight 2000 Pro Pack (€7.99)
  • WHO dunnit Pro Pack (€7.99)
  • High Speed Pro Pack (€7.99)
  • Junk Yard Pro Pinball Table (€7.99)
  • Junk Yard Pro Upgrade (€3.99)
  • Black Knight 2000 Pinball Table (€4.99)
  • WHO dunnit Pinball Table (€4.99)
  • High Speed Pinball Table (€4.99)
  • Junk Yard Pinball Table (€4.99)
  • Black Knight 2000 Pro Upgrade (€3.99)
  • WHO dunnit Pro Upgrade (€3.99)
  • High Speed Pro Upgrade (€3.99)

TRANSFORMERS: Dark Spark

  • Skywarp Character (€1.99)
  • Stinger Character (€1.99)
  • Thundercracker Character (€1.99)
  • Electro Bolter Weapon (€0.99)
  • Glass Gas Cannon Weapon (€0.99)

PS3 DLC

Dark Souls II

  • Crown of the Sunken King (€9.99)

GRID AUTOSPORT

  • Best of British Pack (€2.99)

Mugen Souls Z

  • Jiggly Co. Equipment Pack 6 (Kostenlos)
  • Black Servant Set (Kostenlos)
  • Magical Bishop Set ZZ (€0.99)
  • Overwhelming G Up Fever Pack 2 (€2.99)
  • Overwhelming Ticket Set 3 (€2.99)
  • Jiggly Co. Equipment Pack 7 (Kostenlos)
  • Jiggly Co. Equipment Pack 8 (Kostenlos)
  • Ultimate Homemade + Gym Set (€2.99)
  • Ultimate New Wife’s Dominion Set (€2.99)
  • Overwhelming G Up Fever Pack 3 (€2.99)
  • Jiggly Co. Equipment Pack 9 (Kostenlos)
  • Jiggly Co. Equipment Pack 10 (Kostenlos)
  • Gothic Queen Set (€2.99)
  • Steel Girl Set (€2.99)
  • Electrocution Battle (Kostenlos)
  • Jiggly Shampoo Battle (Kostenlos)
  • Wild Witch Battle (Kostenlos)

ONE PIECE Unlimited World Red (Cross-Buy PS3/PS PS Vita)

  • Quests for Bugs and Fish (€2.99)
  • Robin Swimsuit pack (€2.99)

Rocksmith 2014

  • Hold the Line – Toto (€2.99)
  • Escape (The Pina Colada Song) – Rupert Holmes (€2.99)
  • China Grove – The Doobie Brothers (€2.99)
  • I Keep Forgettin (Every Time You’re Near) – Michael McDonald (€2.99)
  • Kiss On My List – Daryl Hall and John Oates (€2.99)

TRANSFORMERS: Dark Spark

  • Skywarp Character (€1.99)
  • Stinger Character (€1.99)
  • Thundercracker Character (€1.99)
  • Electro Bolter Weapon (€0.99)
  • Glass Gas Cannon Weapon (€0.99)

PS Vita DLC

ONE PIECE Unlimited World Red (Cross-Buy PS3/PS PS Vita)

  • Quests for Bugs and Fish (€2.99)
  • Robin Swimsuit pack (€2.99)

Angebot der Woche

Castlevania: Lords of Shadow 2 Digital Bundle (PS3) – Bisher €29.99, jetzt €14.99
Zusätzlich 10% PS Plus Rabatt

Dustforce (PS Vita) – Bisher €9.99, jetzt €4.99
Zusätzlich 10% PS Plus Rabatt

Ragnarok Odyssey ACE (PS Vita) – Bisher €29.99, jetzt €14.99
Zusätzlich 10% PS Plus Rabatt

Was dich außerdem interessieren könnte:

PS+ Juli CTA

Kommentare sind geschlossen.

35 Kommentare

  • tomisshan2005

    Schade Oddworld: New ‘n’ Tasty hat keine deutsche Sprachausgabe. Das hat mich bei Stranger schon gestört. Beide Spiele hatten in der alten Version eine GRANDIOSE deutsche Tonspur. Schade schade schade 🙁

    • Den Wunsch können nur die Entwickler/Publisher erfüllen. Am besten wendest du dich an diese. 😉

  • tomisshan2005

    wird es vielleicht diesmal per Patch nachgereicht? Ich hätte die deutsche Tonspur so gerne 😉

  • ThisIsMakaveli

    Wann kommen neue PS Vita Preisnachlässe? Die Alten sind schon abgelaufen. Neue PSOne Angebote wären nett, vielleicht mal wieder die Crash Bandicoot Teile reduzieren?

  • Sehr schön dass „Entwined“ Cross-Buy für alle 3 Systeme hat. Das ist vorbildlich und wird bei dem Preis dann auch gerne von mir gekauft. LG

  • MARVIN_1980

    @Mod. Mal Ne blöde Frage von mir.Gibt es im PSN Store ein Limit für Vorbestellungen? Habe Destiny und Dragon Age und würde mir heute gerne The Last of Us Vorbestellen/Kaufen.Und die Tage noch Advance Warfighter [Cod ] Geht das so oder muss ich mit Einschränkungen Rechnen oder einem Limit?

  • Fischermichl

    Entwined wann kommt das? Sehe nichts im store nur ps4 ist da

  • Fischermichl

    Entwined kommt wohl dich nicht für vita heute oder

  • Fischermichl

    Entwined vita? Nicht da

  • Fischermichl

    Keine Antwort ist auch eine antwort

  • Ich liebte oddworld schon 1997 🙂

  • Tja das Abe new and Tasty nicht in Deutscher Sprachausgabe ist ärgert mich auch aber war mir schon klar seit die Ps4 raus ist kommen so viele Spiele mit Deutschen Untertiteln und ich habe mich so auf das Spiel gefreut einfach nur schade.

  • Also die Lokalisierungsdebatte versteh ich immer nicht ganz. Wenn ich nicht so um die 11 Jahre alt bin, muss ich heutzutage doch einfach Englisch können, sonst kann es doch nur sein, dass man die Schule im Schnarchgang durchlebt. Wenn dann für meine eigene Faulheit Andere kritisiert werden (liest man auch im App Store und bei Google Play immer wieder bis hin zu 1 Sterne Bewertungen, weil Titel auf Englisch sind!), ist das lächerlich, sry. Eine Lokalisierung kostet Zeit und Geld, deshalb warten wir hier oft Monate und manchmal vergeblich auf das Erscheinen mancher Titel und das ist für mich Punktabzug, nämlich bei denen, die immer rumjammern, weil sie die Sprache nicht verstehen.

    • Naja, manche englische Loki ist „zu gut“, so dass man mit Schulenglisch nicht wirklich weit kommt und die hälfte nicht verstehen kann (Sprechgeschwindigkeit, Slangs, Umgangssprache, Sprichworte etc…) (siehe z.b. walking dead). Das hat doch dann nix mit dem Alter oder rumjammern zu tun.
      Immer „nach unten“ auf den deutschen Text schielen müssen finde ich auch irgendwie doof…
      Ich höre das Gesprochene gerne in meiner Muttersprache und finde es schade das es so wenige gute deutsche Vertonungen gibt (Da nehme ich oft auch lieber die eng./jap. Loki).

    • Äh… Was?! o.O
      Ist doch wurst, ob man Englisch kann oder nicht. Spiele sind ein UNTERHALTUNGSmedium! Wenn es um Unterhaltung geht, kann man doch nicht mit Faulheit gegenargumentieren! Unterhaltungsmedien sollten dem Nutzer entgegenkommen, nicht umgekehrt. Wenn ein Spiel nicht oder nur teilweise in die eigene Muttersprache lokalisiert wurde, dann leidet da nunmal (für einige Leute) der Spielspaß darunter. Weil man eine Fremdsprache halt nie so gut beherrscht wie die Muttersprache, weil man die deutsche Synchronisation gewohnt ist, oder warum auch immer. Ich selbst habe absolut keine Probleme mit Spielen auf Englisch, aber ich kann absolut nicht nachvollziehen, wie man nur so ignorant sein kann, sich zu weigern, einen solchen Kritikpunkt zu verstehen?

      Davon abgesehen geht es hier ja offenbar (mal wieder…) um ein Spiel, zu dem bereits eine vollständige Lokalisierung existiert. Dass eine Lokalisierung Zeit und Geld kostet, tut hier also nichts zur Sache, denn die wurden schließlich bereits investiert. Die Untertitel hat man ja offenbar sogar in die Wiederveröffentlichung übernommen, nur die Vertonung nicht. Und das passiert in letzter Zeit leider viel zu häufig, dass irgendwelche Wiederveröffentlichungen keine oder nur eine unvollständige Lokalisierung anbieten, obwohl die Erstveröffentlichung bereits eine vollständige Lokalisierung hatte.

  • Ahja, ignorant ist das, wenn man drauf hinweist, dass man eine Kulturtechnik beherrschen sollte, die wie Lesen und Schreiben mittlerweile zum Alltag gehört…
    Da wundert mich nix mehr.
    Auch in Hobbies sollte man durchaus so viel Zeit investieren, wie nötig ist, um mit allgemeinen Standards klar zu kommen. Ich warte auf den nächsten Analphabeten, der sich beschwert, weil ihm Unterhaltungsfreude durch die Lappen geht, weil gemeinerweise Text im Spiel ist. Kein Wunder, dass Games immer mehr Anspruch verlieren und seichter werden (siehe Vorspul Funktion bei Super Mario), denn eventuell ist auch zu viel verlangt die Controllerbelegung zu lernen. Ich nenns ignorant, wenn man kein Englisch kann in einer globalisierten Welt. Punkt.

    • Todesritter_86

      Ich würde es eher ignorant nennen, wenn man auf die Argumente der Gegenseite überhaupt nicht reagiert und diese einfach gekonnt ignoriert…
      Oder findest du nicht, dass @IvoZeros Argumente zumindest einer Antwort würdig sind? Denn ich glaube nicht, dass du so perfekt englisch kannst und jeden Slang Ausdruck, Sprichwörter usw. verstehst und wenn doch dann musst du in Amerika aufgewachsen sein oder zumindest einige Zeit dort verbracht haben. Ich für meinen Teil bin auch durchaus bereit englisch zu lernen, aber in meiner Generation hatten wir erst ab der 5. Klasse englisch. Heute fangen die ja schon in der Grundschule damit an, was ich übrigens auch sehr gut und richtig finde. Man kann gar nicht früh genug anfangen englisch zu lernen. Jedenfalls bin ich weit davon entfernt bei einer Serie oder einem Spiel komplett auf englisch alles zu verstehen. Ich bin verdammt froh, dass es wenigstens bei vielen Spielen noch Untertitel gibt.

      Und dass es allgemeiner Standard sein soll perfekt englisch zu können halte ich auch für ein Gerücht deinerseits. Klar studierte Akademiker, Lehrer usw. bilden hier natürlich eine Ausnahme. Solange aber in Deutschland die Amtssprache deutsch ist, bleibt nun einmal auch deutsch der Standard 😉

      Bei deinem Super Mario Beispiel muss ich dir allerdings zustimmen, aber auch da steht es einem ja zum Glück frei, ob man diese Hilfe nutzen möchte oder nicht. Du kannst ja auch normal weiterspielen ohne diese „Weichei“ Hilfe zu nutzen^^

    • Und wer gibt dir das Recht zu definieren, dass es der „allgemeine Standard“ ist, dass Spiele, die es bereits komplett auf Deutsch gibt, auf Englisch in Deutschland veröffentlicht werden? Oder dass jemand, der Spiele lieber auf in seiner Muttersprache als in einer Fremdsprache spielt, offenbar einfach nur nicht genug Zeit in sein Hobby investiert (mal ganz davon abgesehen, dass man 1. Hobbys in seiner Freizeit unternimmt, also in eingeschränkten Zeitrahmen, und 2. dass das nicht wirklich was mit Zeitaufwand zu tun hat, schließlich dauert das Spiel durch die Sprache nicht länger, sondern macht u.U. einfach nur weniger Spaß). Oder dass jemand, der eine Fremdsprache nicht so gut beherrscht wie seine Muttersprache, oder seine Muttersprache aus sonstigen Gründen einfach bevorzugt (warum reden wir denn eigentlich nicht alle nur noch Englisch?), mit einem Analphabeten zu vergleichen ist.

      Ich habe vollstes Verständnis für Spiele, die wegen ihrem Budget entweder auf Englisch oder gar nicht bei uns erscheinen und deswegen erstere Route wählen. Aber für Spiele, die es bereits auf Deutsch gibt und dann trotzdem auf Englisch bei uns erscheinen, nicht. Und für Leute, die sich darüber *aufregen* (wenn sie einfach nur anderer Meinung wären, wäre das ja was anderes), dass manche Deutsche ein Spiel lieber auf Deutsch als auf Englisch spielen würden, erst recht nicht. Und ja, das finde ich extrem ignorant.

  • @Todesritter: Ich muß nicht auf jeden Kommentar hier eingehen. IvoZeros argumentiert sachlich und vernünftig, er vertritt lediglich eine andere, mir konträre Meinung, das kann ich schlicht und ergreifend so stehen lassen, schließe mich selbiger einfach nicht an, sondern nehme sie zur Kenntnis. Ja, zufällig bin ich Akademiker, aber als ich ca. 12 war, waren fast alle Spiele nicht lokalisiert, dennoch hab ich was ganz Irres gemacht (es gab kein Internet): Wärterbücher benutzt und Vokabeln gelernt und das ging tatsächlich! Den zweiten Post unkommentiert zu lassen, fiel mir aufgrund des Wortes ignorant sehr schwer, da das unsachlich ist.
    Die Amtssprache mag Deutsch sein, aber das ist im Bereich Unterhaltungselektronik wohl nebensächlich. Ich denke Englisch lernt man heute nicht umsonst sehr früh, nur versteh ich eben genau darum nicht, warum so viele wenig bis gar kein Englisch können. Man kann sich in der Informationsgesellschaft doch kaum ohne diese Kenntnisse bewegen. Was ist ein Patch? Warum Internet und nicht Zwischennetz? Ich bleib dabei, Englisch ist eine Grundvorraussetzung in der westlichen Welt. Ich habe nichts gegen Lokalisierungen im Allgemeinen, aber ich hab was gegen die „Weiß ich nicht und will ich auch nicht wissen“ Mentalität mancher Leute. Ich bin es einfach leid das immer wieder zu lesen. In den Niederlanden waren lange Zeit nicht mal alle Filme im Fernsehen lokalisiert, die sind vermutlich nicht dran gestorben.

    • Dass es im Deutschen eine ganze Reihe etablierter englischer Begriffe gibt, ist dann aber doch wieder eine komplett andere Sache. Ich meine, selbst wenn wir anstelle von „Patch“ oder „Internet“ irgendwelche etablierten deutschen Begriffe hätten, müsste man die erst mal kennen und wissen, was sie (in diesem Kontext) bedeuten. Mit richtigen Englischkenntnissen hat das eher wenig zu tun. 😉

      Mag sein, dass dir das nichts ausgemacht hat, Spiele mit einem Wörterbuch durchzuspielen. Aber hätte es dir nicht auch mehr Spaß gemacht, wenn du das Wort auf Anhieb verstanden hättest? Selbst wenn nicht, kannst du nicht erwarten, dass jeder Mensch in Deutschland genauso tickt wie du. Und vor allem, heutzutage ist doch jede Zwischensequenz vorbei, bevor du das Wörterbuch aufgeschlagen/geladen hast. 🙂

      Der Grund, warum ich dich als ignorant bezeichnen habe, ist in erster Linie deine offenbare Verständnislosigkeit, und die Art, wie du deine Meinung rübergebracht hast. Wenn jemand mit Spielen auf Englisch zufrieden ist, ist das eine Sache. Man darf auch gerne so was sagen wie „mir macht das nichts aus, ich spiele auch/nur auf Englisch“. Genauso dürfen Leute aber auch sagen: „Das Spiel ist auf Englisch und deshalb spiele ich es nicht“. Oder in diesem Fall: „Ich kenne und liebe die deutsche Vertonung, aber hier ist sie nicht enthalten, und das finde ich schade.“
      Was aber gar nicht geht, ist: „Englisch muss eh jeder können, seid nicht so faul, niemand hat das Recht, lieber auf Deutsch als auf Englisch zu spielen, und jetzt hört endlich auf, eure Meinung zu verkünden und mich damit zu nerven“. Vielleicht waren deine Posts nicht so gemeint, das weiß ich nicht. Aber so kamen sie bei mir rüber, ganz genau so. Und da schien mir der Begriff „ignorant“ nunmal mehr als angebracht.

  • Wärterbücher= Wörterbücher, ich hasse die Iphone Tastatur…

  • Also manche Diskussionen sind müssig. Ich darf nicht für mich in Anspruch nehmen, dass man etwas können sollte, dass jeder in der Schule geradezu aufgedrängt kriegt? Aber Andere dürfen für sich und Andere festlegen, dass man kein Englisch braucht, ahja. Nein, ich habe diese Standards weder gemacht noch definiert, die Welt spricht Englisch. Ich habe nichts gegen Lokalisierungen, nur gegen ständiges Abwerten von Spielen, nur weil sie nicht auf Deutsch sind. Keine Ahnung ob das sio gemeint ist, aber es kommt FÜR MICH rüber wie: Ich hab doch keinen Bock maln paar Vokabeln zu lernen und nachzuschlagen, die Welt soll sich um mich drehn! Wahrscheinlich kann man das endlos diskutieren, aber ich hab meinen Standpunkt klar gemacht. Den Standpunkt, dass man ein Spiel LIEBER in seiner Muttersprache spielt kann ich auch verstehn. Ich hb aber etwas gegen: ICH kann kein Englisch, will das aber auch nicht können und deshalb ist Spiel xy für mich schlechter als sonst. Da kann sich jetzt jeder selbst zuordnen zu welcher Kategorie er sich zählt. Wenn sich die von Kategorie zwei damit auf die Füße getreten fühlen tut es mir nicht leid, denn das war beabsichtigt. Wer sagt, ist mir prinzipiell egal, nur lieber ist mir, wenn… und sich dann auf die Füße getreten fühlt, da tuts mir leid, aber das hab ich auch so nirgends gesagt.

  • Ps, dass es eine deutsche Tonspur für das Spiel gab, bedeutet nicht, dass sie jetzt 1:1 übertragbar wäre, eventuell kann man das per Patch nachreichen, evtl. gibt es rechtliche Probleme, etc. Aber DAS hab ich hier gar nicht angesprochen, sondern nur die allgemeine Haltung kritisiert etwas abzuwerten, weil es nicht auf Deutsch vorliegt….

  • RealDuranir

    Ich finde es auch gut, dass inzwischen die englische Sprache bereits in der Grundschule beigebracht wird. War ja bei mir leider nicht der Fall. Ich hab mich damals sehr auf die Sprache gefreut, aber mit einem Lehrer, der lieber von seinen vergangenen Tagen erzählt, statt richtig zu unterrichten, lernt man nicht sonderlich viel. Und ich lerne besser, wenn ich es sehe/höre/praktiziere. Zu der Zeit war auch das Internet noch nicht wirklich lukrativ für mich. Gut soviel mal dazu ^^.
    Ich lernte die Sprache nach und nach durch Filme und eben durch Spiele ohne deutsche Lokalisierung. Für mich waren die Spiele somit aber halt auch weit „anstrengender“ zu verstehen. Doch ich hab dadurch eben dazu gelernt. Aus einem Wörterbuch lerne ich nicht wirklich was, da fehlt mir die Praxis. Sobald ein Spiel deutsche Untertitel hat, blende ich das Gesprochene völlig aus, leider aber auch das Geschehen an sich. Bin da leider sehr fixiert. Und ich lerne dabei auch nix. Bei englischen Untertiteln hingegen, lerne ich dazu und achte auch wieder mehr auf den gesprochenen Text. Also lerne ich dabei wieder xD
    Lange Rede kurzer Sinn: Jeder Mensch lernt anders und jeder Mensch denkt auch anders. Man kann nicht verlangen, dass jeder die englische Sprache lernen und beherrschen soll. Du darfst nicht nur von deinem Standpunkt ausgehen ZOCKER-OMI. Versetze dich mal in andere Lebewesen. In dem Fall Menschen 😉
    Die beste Bildung taugt im Leben nichts, wenn man nur einen auf sich beschränkten Horizont hat.
    Aber du hast schon recht, man sollte kein ganzes Spiel schlecht bewerten, weil es keine deutsche Synchronisation hat. Man sollte froh sein, dass es überhaupt erscheint bei uns.

  • RealDuranir: Das ist wenigstens einer der konstruktiven Beiträge. Was ich aber zurückweisen muss, ist fehlende Empathie. Wie ich bereits schrieb, versteh ich durchaus, dass man Spiele in der eigenen Muttersprache bevorzugt. Meine Meinung ist nur, dass es heute eigentlich keinen guten Grund gibt kein Englisch zu können und diese Fähigkeit einfach braucht. Das ist nicht nur meine persönliche Meinung:
    http://www.socialn.de/englisch-ist-wichtig.htm
    es ist vielmehr nachweislich von zentraler Bedeutung um am Alltag der westlichen Kulturgesellschaft partizipieren zu können. Wer das nicht glaubt, muss es ja nicht, sollte das dann aber auch mal sachlich belegen können. Ich sag ja auch nicht: Ich bin Nichtschwimmer (nur als Beispiel), deshalb finde ich, sollte in allen Freibädern die Wassertiefe nur noch 50 cm betragen dürfen. Ich nehm mir nur raus, was Einige hier dauernd fordern: Gleiches Recht für alle. Ich hab kein Problem mit fehlenden Lokalisierungen, könnt ihr Euch da nicht reinfühlen, in Leute, die Englisch können 😉 ?

  • Und hier noch etwas zum Lokalisierungsaufwand:
    http://m.spiegel.de/netzwelt/games/a-837075.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=https://www.google.de/
    Wie gesagt, wie es im speziellen vorliegenden Fall ist, weiß ich nicht, aber wens so sehr interessiert kann ja einfach mal bei Publisher/Hersteller nachfragen.
    Sry für Mehrfachposts, aber eine Edit Funktion ist hier nicht vorgesehen…

    • Mein Argument war die ganze Zeit nichts anderes als: „Manche Leute bevorzugen ihre Muttersprache gegenüber Englisch“. Und wenn etwas, was man bevorzugt, nicht in einem Spiel enthalten ist, dann findet man das schade, und u.U. geht das sogar so weit, dass man sich das Spiel eben nicht kauft. So oder so – dass man das schade findet, darf man dann auch sagen. Und darüber hat niemand herzuziehen.

      Das hat auch nichts mit „Abwerten“ oder „die Welt soll sich um mich drehen“ zu tun. Ein „ich finde es schade“ ist ja nicht gleichzusetzen mit „das Spiel MUSS so sein, wie ICH es will“. So lange man dabei nicht unverschämt oder beleidigend wird (was hier ja nicht der Fall war), spricht doch nichts dagegen, seine Meinung zu äußern. Und u.U. hilft die Information ja auch jemandem weiter, der dieselbe Meinung vertritt und das Spiel ebenfalls auf Deutsch bevorzugen würde. Für den wird das Spiel dadurch zwar gewissermaßen „abgewertet“, aber das ist in dem Fall ja nichts schlechtes. Es wurden halt hilfreiche Informationen verbreitet. Wem die Thematik ohnehin egal ist, der wird diese Info eh ignorieren und bekommt dadurch keine schlechtere Meinung vom Spiel.

      Dass man für Andere festlegen dürfte, „dass man kein Englisch braucht“, hat übrigens auch niemand gesagt. Der Punkt war ja genau, dass jeder selbst entscheiden darf, ob er mit englischen Spielen zufrieden ist oder ob er vollständig übersetzte Spiele bevorzugt, und dass niemand über die Meinung des anderen herziehen darf.

      Davon, dass jemand kein Englisch kann, hat hier vorher auch niemand gesprochen. Ich bin auch nur darauf eingegangen, weil *du* das ins Spiel gebracht hast. Und klar sollte heute jeder Englisch können. Zumindest gewisse Grundkenntnisse. Trotzdem sind die Leute nunmal unterschiedlich gut darin, und unterschiedliche Spiele sind sprachlich unterschiedlich fordernd. Das *kann* für jemanden ein Grund sein, deutsche Spiele zu bevorzugen. Dafür kann aber auch andere Gründe geben. So oder so: Welche Sprachen jemand bevorzugt, ist seine persönliche Meinung, und die (Hinter-)Gründe gehen niemanden etwas an uns sind von niemandem zu kritisieren.

      Und klar gibt es höchstwahrscheinlich irgendwelche Gründe, warum das Spiel jetzt nicht vollständig auf Deutsch veröffentlicht wurde. Sonst hätten sie es ja wahrscheinlich getan. Das tut aber nunmal nichts zur Sache – Tatsache ist, dass diese Fassung des Spiels nicht diejenige ist, die die Leute kennen und lieben. Und das dürfen sie auch sagen.

    • (Und sorry, falls mein Beitrag mehrfach auftauchen sollte – ich habe ihn mehrfach abgeschickt, weil ich immer wieder dazu aufgefordert wurde, meinen Beitrag auf 2500 Zeichen zu kürzen, obwohl er eh (knapp) darunter war. 😉 )

    • Für Diskussionen ist das Forum http://community.eu.playstation.com/t5/Deutsches-Forum/ct-p/38 auch eher geeignet und man kann seine Posts 30 Minuten lang editieren. 😉

  • maxmontezuma

    Liebe Leute, wann kommt denn endlich CS:GO in den europäischen/deutschen PSN Store? 😉

  • BlueMichaelXY

    Wann erscheint ein Bug Fix für den 2. Teil der Ratchet & Clank Collection, die für die PS Vita portiert wurde? ES NERVT! Man kriegt diesen bekloppten Kart-O-Mat NICHT! „Ratchet and Clank 2 c2-12828-1“