Wie es sich anfühlt, The Last of Us Remastered in 1080p/60fps zu spielen

17 0
Wie es sich anfühlt, The Last of Us Remastered in 1080p/60fps zu spielen

PlayStation Blog spielt Naughty Dogs Klassiker auf PS4

Der The Last of Us Remastered Release am 30. Juli für PS4 ist nur noch zwei Wochen entfernt und ich konnte in eine vorabveröffentlichte Version des Spiels eintauchen, um ganz genau zu sehen, wie Naughty Dog die Hardware der PS4 aushebelt, um den letztjährigen Gewinner des besten Spiels des Jahres zu upgraden.

Zunächst mal sieht man sofort den auffälligen Unterschied zur ursprünglichen Bildschirmauflösung. Der Sprung von 720p (PS3) zu 1080p (PS4) gibt der Grafik einen sehr positiven Effekt. Die knackige neue Präsentation verbannt diese fiesen Treppeneffekte der Ränder während die höhere Auflösung der Umgebungstexturen die liebevollen postapokalyptischen Umgebungen zusätzlich aufhübscht.

14480378159_3c220c9a23_o

Aber der absolute Hammer ist die neue Framerate. Ich gebe zu, dass ich zumindest ein bisschen skeptisch war, als ich hörte, dass Naughty Dog weichere, flüssigere 60 Frames pro Sekunde für The Last of Us Remastered anstreben. Ich fragte mich, ob das dem ganzen eine ablenkende, künstliche Schicht geben würde, dass es vielleicht irgendwie den cineastischen Look und das Feeling des Spiels beeinträchtigen würde.

„The Last of Us Remastered fühlt sich so butterweich an, dass es das Zielen und die Kamerasteuerung noch zugänglicher und natürlicher macht“

Glücklicherweise scheinen diese Bedenken absolut unberechtigt zu sein, basierend auf meiner praktischen Spielerfahrung bei einem kürzlich stattfindenden Event in New York City. Spielt man The Last of Us Remastered mit einer höheren Framerate, fühlt es sich so butterweich an, dass es das Zielen und die Kamerasteuerung noch zugänglicher und natürlicher macht.

Praktischerweise wurde die PS4 Version direkt neben dem originalen PS3 Spiel gezeigt. Ich war neugierig und schnappte mir den DualShock 3 und schwenkte die Kamera ein paar Sekunden herum bevor ich schnell wieder zu Remastered wechselte. Es ist schön zu sehen, dass Naughty Dog den Spielern die Möglichkeit lässt, TLOUR mit 30fps zu spielen, aber für mich heißt es 60fps oder gar nichts, keine Frage. Ich schätze, das bringt meine persönliche Erfahrung auf den Punkt.

#07 - 20140604-0190#08 - Co_Op (5)

 

Dann gab es da noch eine Menge subtilere visuelle Feinheiten. Die Lichtqualität wurde verbessert, mit mehr Details bei den Schatten. Auch Joel und Ellies Charaktermodelle sahen im Spiel detaillierter aus, mit einer höheren Auflösung der Texturen, die es mir erlaubte, das Gewebe von Joel dreckigem Flannelshirt zu sehen. Die 1080p Präsentation half mir außerdem, kleine visuelle Details zu sehen, die mir in der originalen PS3 Version nie aufgefallen sind, wie zum Beispiel feine Blutspuren, die Joels Arm hinunterrinnen, wenn er verletzt ist, oder wie die Ratten ungleichmäßig durch die vermüllten Ruinen wuseln.

„Die 1080p Präsentation half mir außerdem, kleine visuelle Details zu sehen, die mir in der originalen PS3 Version nie aufgefallen sind“

Das Gameplay bleibt unverändert, obwohl die höhere Framerate dafür sorgt, dass die Reaktionsfähigkeit schneller wirkt. Der Hauptunterschied ist, dass die L2 und R2 Trigger nun das Zielen und das Feuern steuern — und yep, ihr könnt zurück zu der klassischen Steuerung von L1 und R1 wechseln, falls euch das besser gefällt.

Obwohl ich nicht die Möglichkeit hatte, den Multiplayer Modus auszuprobieren (ein persönlicher Favorit), sah die Kampagne vielversprechend aus. The Last of Us Remastered wird komplett mit allen bisher veröffentlichten DLCs erscheinen, inklusive des exzellenten Story Kapitels Left Behind. Das Ganze ist sowohl für die neuen PS4 Besitzer, die eines der besten Spiele dieser Generation verpasst haben als auch für die erfahrenen TLOU Veteranen, die sich nach einer weiteren Dosis von Joel und Ellie sehnen, eine gute Sache.

14666672442_dafda691e6_o

Was dich außerdem interessieren könnte:

Newsletter CTA

Kommentare sind geschlossen.

17 Kommentare

  • Roland der Preis ist fail, da steht 40 Pfund 😀
    Hab es mir bei gamesonly bei einer Rabatt Aktion vorbestellt, freue mich schon so dermaßen, obwohl ich es erst vor 2 Wochen auf der Ps3 nochmal gezockt habe. Und wer mir mit OverhYped kommt bekommt Nackenklatsche 😀
    Und mit den triggertasten macht das ganze sicherlich noch mehr Spaß 🙂
    Multiplayer und Singleplayer einfach hammer!
    Haben MP und SP konstante 60fps?

  • Ist der Multiplayer der EU Version wieder geschnitten?

  • Wird es möglich sein, Cross-Save zu nutzen wenn der PS3 Speicherstand in der Cloud ist, man aber keine PS3 mehr hat?

    • Ja das würde mir auch gefallen. PS3 Speicherstand übernehmen. Dann könnte ich gleich aufgelevelt weiterspielen. Bitte!!!

    • Laut einer Quelle nein. Ein Auszug – Weiterhin bestätigt die Preview, dass sich der Savegame nicht von der PS3 auf die PS4 übertragen lässt und man von komplett vorne beginnen muss.

    • ChrisJumper

      Mich interessiert ob man sofort den aller schwierigsten Schwierigkeitsgrad wählen kann.

  • Magicae-Illusio

    Kann es mal wieder kaum abwarten …

  • Mal eine Frage an die Leute die das Spiel auch auf der PS3 schon gespielt haben und es sich für die PS4 holen wollen.
    Fühlt Ihr euch eigentlich nicht betrogen und verarscht das es kein PS3 auf PS4 Upgrade gibt?
    Ich für meinen Teil schon!

    • Eigentlich nicht . finde es viel schlimmer über 2 Wochen auf Support zu warten warum ich mein gekauftes psn spiel nicht downloaden kann und immer noch nur die free to play Version von Uncharted 3 bekomme selbst wenn ich die gekaufte Version zum Download füge. Sicher ein Store Fehler aber ich soll es lieber zum xten mal downloaden. Danke für die tolle Hilfe Sony.

    • ChrisJumper

      Mir ist das egal. Für ein Spiel wie TLOU würde ich sogar 200 Euro zahlen. Als Retail, ohne Kreditkarte oder der Gleichen. Jeder der es nicht abwarten kann und das Spiel schon hat, kann ja warten, bestimmt gibt es das in 5 Jahren auch als Platinum oder wenn es einen Nachfolger gibt als Kombi-Box.

      Ich möchte aber die Arbeit von ND honorieren und da freue ich mich wirklich das Spiel zwei mal zu kaufen. Neben dem ganzen Dreck den andere Spielehersteller produzieren und dann noch als F2P oder nur mit DC Müll. Nein Danke. Auf dem PC kann man ja schon nicht mehr kaufen ohne überall sein Datenprofil zu lassen und alle Spiele sind dann nur noch Digital und laufen ohne Internetverbindung nicht mehr. Das ist bei der PS4/Konsole zum Großteil auch so. Aber mir gefallen die bisherigen Remakes.

      Bin aber auch Gamer aus Leidenschaft.

    • ChrisJumper

      Ah es gibt keine EDIT Funktion. Also hier noch mal eine Korrektur. Es gibt auch Spiele die massiv das PSN nutzen und PS+ Abo Modell. Auch sind oft doppelte Accounts wie bei Ubisoft oder Origin von EA gefragt. Aber das ist bei den Konsolen viel optionaler im Vergleich zum PC.

      Wobei ich mir für die PS4 schon eine Funktion wünsche wo ich die Datenein(schutz)einstellungen für jedes Spiel speichern kann. Wie bei einer Datenfirewall. Watch Dogs nervt mich jedes mal vor dem Spielstart mit dem Ubisoft Account und ich muss jedes mal „Nein will ich nicht überspringen. Anklicken“. Ganz bestimmt wird jedes mal bei dieser Aktion beim Ubisoft Server nachgefragt. EA mit Origin ist da schlimmer besonders wenn es zu Timeouts kommt.

      ND ist was das betrifft wirklich Vorbildlich. Auch Sony vertraue ich zum Großteil, trotz diverser Datenpannen in den letzten Jahren.

    • stimme dir da zu, fände ein Rabatt für Leute die es schon haben wäre fair, aber kann man leider nix machen. Deshalb werde ich The Last of Us vorerst nicht für die PS4 holen, da ich zurzeit genug anderes gutes neues Zeug habe!

    • Wie stellst du dir das vor?
      Die Remastered soll alle DLCs enthalten – wenn du von Ps3 auf Ps4 Upgradest hättest du ALLE dlcs dazugekommen.
      Und das wäre Kacke

  • War ja klar, danke für die Unterdrückung!

  • ich bin gespannt wie groß der Unterschied sein wird, ich spiele es ja gerade auf der PS3.

  • Werde es mir auf jeden fall holen da meine alte ps3 mit last of us völlig überfordert war und das spiel ständig abgestürzt ist 🙁