Final Fantasy XIV: Defenders of Eorzea – Update jetzt verfügbar!

3 1
Final Fantasy XIV: Defenders of Eorzea – Update jetzt verfügbar!

Alle Details zu den neuen Inhalten des beliebten MMOs

Guten Morgen! Alle paar Monate geschieht etwas Magisches hier bei Square Enix. Während wir euch Abenteurer beobachten, wie ihr euch durch Eorzea kämpft, kommen wir auf die merkwürdigsten Gedanken: „Eigentlich sollten wir denen mehr geben. Können wir sogar. Ist ja schon drei Monate her!“

Und dann, in einer geheimen und mysteriösen Zeremonie, versammelt der Hohepriester des Codes, Yoshida-san, das Entwickler-Team um sich, platziert einen PC zusammen mit Final Fantasy Artefakten, Energy Drinks und Fast Food in einen magischen Zirkel und beschwört mithilfe uralter Magie ein mächtiges Inhalts-Update!

Naja gut. Vielleicht steckt da doch ein bisschen (viel) mehr Arbeit drin, und es ist ein bisschen (viel) weniger Magie dabei. Das ändert aber nichts daran: Während ihr diese Zeilen lest, wird das Update auf die Server aufgespielt! Abgesehen davon würde ich die oben beschriebene Szene liebend gerne als Fanart sehen – lesen irgendwelche Künstler mit…?
Was meint ihr, ihr habt keine Ahnung, was das Update bringt? Das geht so nicht. Schaut euch den Trailer zu 2.3 direkt hier an, und dann erzählt mir, dass ihr nicht auch mitmachen wollt!

Wenn ihr euch das nächste Mal ins Spiel einloggt, dann werdet ihr:
  • … in der Lage sein, eure Geschichte in Eorzea fortzusetzen und mehr über die Gefahren zu lernen, vor denen es die Einwohner zu verteidigen gilt!
  • … eine Menge neue Quests finden, die euch einen tieferen Einblick in die Geschichte Eorzeas gewähren.
  • … in der Lage sein, für die Fraktion eurer Wahl an der Cartenauer Front zu kämpfen, dem brandneuen Drei-Fraktions-PvP-Modus mit bis zu 72 Spielern auf demselben Schlachtfeld!
  • … in der Lage sein, euch den Weg an die Spitze des Syrcus-Turms freizukämpfen, in dem ihr Gegner bezwingen müsst, die jeder Langzeit-Fan von Final Fantasy gut kennen dürfte!
  • … herausfinden, warum ihr gegen Ramuh, den Herrn der Blitze, ins Feld ziehen müsst, obwohl er weithin als der Weiseste der Primae bekannt ist.
  • … euren Weg durch die neuen, schweren Versionen von Totenacker Tam-Tara und der Steinernen Wacht erkämpfen.
  • … den brandneuen, überwältigenden Outdoor-Dungeon erkunden: Die Schiffbrecher-Insel!
  • … in der Hohen Jagd die gefährlichsten wilden Bestien bezwingen, die jemals Eorzea heimgesucht haben.
  • … euren Chocobo großziehen und trainieren können und ihn zum besten Chocobo machen, den es jemals gab!
  • … und, zu guter Letzt, in eurem brandneuen persönlichen Zimmern des Hauses eurer Freien Gesellschaft den Tag ausklingen lassen können.

FFXIV_PUB_Patch2.3_36

Also, worauf wartet ihr noch? Seid ihr noch immer nicht am Herunterladen? Oh, seid ihr schon…? Na, dann könnt ihr euch die Patchnotes auf dem Lodestone durchlesen, während ihr wartet. Aber seid gewarnt, die haben einen etwas größeren Umfang als das, was ich in diesen Artikel quetschen konnte…!
Wie immer: Lasst uns in den Kommentaren wissen, was ihr von diesem neuesten Update haltet! Wenn ihr Fragen habt, werde ich versuchen, sie zu beantworten, sofern möglich.
Was dich außerdem interessieren könnte:

Twitter CTA

Kommentare sind geschlossen.

3 Kommentare

1 Antwort des Autors

  • Killerattax

    Wenn ich mir jetzt die PS3 Version im Sale für ca. 10€ kaufe, kann ich diese dann auch kostenlos zur PS4 Version upgraden? Auch wenn ich bereits einmal die PS4 Beta gespielt habe?

    • John-Nuin-Smith

      das müsste eigentlich über die Mogry-Station gehen.Und du kannst die Mogry Station auch über PC aufrufen und das Upgrade machen,Ps3 ist nicht notwendig dafür

    • Hergen Thaens

      Korrekt, das Upgrade geht auf der Mogry-Station, Du musst allerdings das Spiel auf einer PS3 installiert, registriert, gepatcht und einmal gestartet haben.

    • Killerattax

      Danke für die Antwort. Eine Frage auf die ich auch auf der offiziellen Seite keine Antwort finden konnte hätte ich noch: Der Gratismonat unterliegt Einschränkungen die ich aber nirgends finden konnte. Ich hatte bereits an einem offenen Beta-Wochenende teilgenommen, erhalte ich trotzdem den Gratismonat?