Hat uns auf der E3 2014 beeindruckt: Natural Doctrine

0 0
Hat uns auf der E3 2014 beeindruckt: Natural Doctrine

Natural Doctrine: Das Strategie-Rollenspiel erscheint in Europa exklusiv für die PlayStation-Familie!

Auf dem gut besuchten E3-Gemeinschaftsstand von NIS und Atlus konnten wir uns das Strategie-Rollenspiel Natural Doctrine genauer anschauen. In Japan bereits erhältlich, wird der harte Taktik-Brocken im Herbst für PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation Vita auch in Europa erscheinen.

NAtURAL DOCtRINE

Zur Geschichte: Auf einer Fantasy-Welt leben die Menschen in einer Stadt mit dem Namen „Feste“ und durchforschen Höhlen nach dem mysteriösen Material „Pluton“. Das ist aber derart begehrt, dass sich andere Rassen wie Goblins, Trolle und Echsenwesen mit den menschlichen Einwohnern heftige Gefechte um das begrenzte Vorkommen liefern. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle des jungen Soldaten Jeff, der es bei seinem ersten Einsatz gleich mit einem unheimlichen neuen Feind zu tun bekommt.
Genretypisch wird in dem rundenbasierten Strategie-Rollenspiel mit Schwert und Magie gekämpft. Der Erfolg auf dem Schlachtfeld hängt stark von der geschickten Auswahl der Charaktere und Klassen, sowie gut überlegten Schachzügen gegen die meist zahlenmäßig überlegenen Gegnergruppen ab. Die Besonderheit: Mittels eines „Link-Systems“ können die Aktionen mehrerer Charaktere miteinander verbunden werden. Für gelungene Aktionen winken unter Umständen Schlacht entscheidende positive Effekte wie Gruppenheilung, das Austeilen von heftigem Schaden oder Extra-Züge.
NAtURAL DOCtRINE NAtURAL DOCtRINENAtURAL DOCtRINE

Für die Missionen solltet ihr unbedingt genügend Zeit einplanen, denn die Kampfarenen sind groß und die künstliche Intelligenz der Gegner lässt kaum taktische Fehler zu. Gemindert wird der knackige Schwierigkeitsgrad, bei dem ihr nach dem Tod eines Charakters schnell den „Game Over“- Bildschirm zu sehen bekommt, durch das freie Verteilen der Skillpunkte. Hat es mal nicht geklappt, könnt ihr einfach die Gewichtung der Fähigkeiten verändern. Aber stellt euch schon mal darauf ein, eure Helden häufig sterben zu sehen. Zusätzlich sorgen die „Cross-Play“ und „Cross-Save“-Funktionen dafür, dass ihr auch unterwegs nicht auf eine Schlacht verzichten müsst. Ein Onlinemodus ist ebenfalls vorhanden, bei dem ihr euch in einem Kartenspiel mit Figuren aus dem Natural Doctrine-Universums mit Freunden duellieren könnt.
Was dich außerdem interessieren könnte:

Facebook CTA