Gran Turismo 6: neue Strecken, Fahrzeuge und Features

2 0
Gran Turismo 6: neue Strecken, Fahrzeuge und Features

Nehmt euch vor den gefährlichen Kurven am Red Bull Ring in Acht

Gran Turismo-Freunde aufgepasst! Mit dem neuesten Update 1.09 könnt ihr den Volkswagen GTI Roadster Vision Gran Turismo fahren und die gefährlichen Kurven des Red Bull Rings bezwingen. Penrose Tackie berichtet euch wie immer alle Einzelheiten.


Penrose Tackie, European Brand Manager:

Hey alle! Wir haben soeben ein umfangreiches, neues Update für Gran Turismo 6 veröffentlicht. Schaut euch unten die Liste der neuen Features an:

Vision Gran Turismo

Der „Volkswagen GTI Roadster Vision Gran Turismo“ wurde für „Gran Turismo®6″ veröffentlicht, das exklusiv für PlayStation®3 erhältlich ist. Erleben Sie die Dynamik dieses Supersportwagens mit Allradantrieb, in dem das GTI-Erbgut und die Sportphilosophie von Volkswagen tief verankert sind.

Volkswagen_GTI_Roadster_Vision_Gran_Turismo_09_1401281830

Wie man das Fahrzeug erhält

Nachdem Aktualisierung 1.09 installiert wurde, kann das Fahrzeug über die Option [Vision GT] im Bereich [FAHRZEUGE] auf der „Zuhause“-Seite erworben werden (dort finden Sie auch den Präsentationsfilm des Autos). Alternativ kann man das Fahrzeug auch durch das Abschließen einer Runde (unabhängig von der Rundenzeit) in der neuen Saison-Veranstaltung erhalten, die nur für begrenzte Zeit zur Verfügung steht.

Red Bull Ring

Die Kurz- und Langstreckenlayouts des „Red Bull Ring“ wurden dem Spiel hinzugefügt. Dies ist ein Ultra-Hochgeschwindigkeitskurs mit langen, flachen Außenabschnitten und dazwischen einigen kniffligen, engen Kurven. Ihre endgültige Rundenzeit hängt stark davon ab, wie gut Sie diese engen Windungen meistern. Im Jahr 2014 kehrte die Formel 1 zum ersten Mal nach 11 Jahren Auszeit wieder auf diese Strecke zurück. Der Rundkurs vereint das Beste aus der alten und der neuen Strecke.

GT6_Red_Bull_Ring_Track_08

Neue Fahrzeuge wurden eingeführt

Die folgenden Fahrzeuge wurden der Option [Autohändler] im Bereich [FAHRZEUGE] hinzugefügt, auf den man über das „Zuhause“-Menü zugreifen kann. Die Fahrzeuge können Sie auch im selben Bereich unter der Option [Empfohlene Autos] finden:
  • GT-R NISMO GT3 Nissan GT Academy Team RJN ’13
  • Lexus IS F CCS-R ’11
  • Toyota TS030 Hybrid ’12

Anpassungen des Physiksimulationsmodells

Das Physiksimulationsmodell von „Gran Turismo®6″ wurde mit folgenden Veränderungen aktualisiert:
  • Die Dynamik des Fahrzeugs auf Oberflächen mit Randsteinen und Unebenheiten wurde verbessert.
  • Der Effekt der Reifengeometrie wurde verändert (vor allem für die Option „Radsturz“).
  • Das Handling einiger Fahrzeuge mit Heckantrieb wurde verbessert.
Die Standardeinstellungen der Tuningteile wurden ebenfalls verändert, um sie den oben genannten Änderungen anzupassen.

Andere Fahrzeug-Anpassungen

Mit den verschiedenen Modellen des Mitsubishi Lancer Evolution X ist es nun möglich, die [Aktiv-Lenkung] unter den [Fahroptionen] des „Schnellmenüs“ zu aktivieren.

Andere Offline-Verbesserungen und Anpassungen

  • Der [Datenlogger] kann jetzt in Zeitrennen-Veranstaltungen aus dem „Schnellmenü“ geöffnet werden. Bitte beachten Sie, dass auf diese Weise nur eingeschränkt auf seine Funktionen zugegriffen werden kann. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie im Online-Handbuch.
  • Die Option [Standard wiederherstellen] wurde unter [Fahrzeugeinstellungen] hinzugefügt. Sie ermöglicht, das Fahrzeug wieder in seinen Showroom-Zustand zurückzuversetzen.
  • Signalstarts können jetzt auf Strecken mit Signalen aktiviert werden.

Andere Online-Verbesserungen und Anpassungen

  • Ein Countdown wird jetzt im unteren rechten Teil des „Offene Lobby“-Bildschirms angezeigt. Er zeigt die noch bis zum Start der Veranstaltung verbleibende Zeit und die Zeit bis zum Ende einer Streckenabstimmung.
  • Die Hochladezeiten für Driftrennen und Zeitrennen (Sektoren) wurden verändert.
* Bitte beachten Sie, dass es nach der Installation des Patches zu einer weiteren Wartezeit von bis zu 30 Minuten kommen kann, die sich von der auf dem Bildschirm angezeigten Zeit unterscheidet. Vielen Dank für Ihre Geduld und viel Spaß mit den großartigen neuen Inhalten!
Weitere Details über die oben genannten Inhalte können Sie im Online-Handbuch auf gran-turismo.com nachlesen.
Was dich außerdem interessieren könnte:

Goggle+ CTA

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • fienchen1979

    Hallo,
    Das mit dem Update ist ja toll, allerdings lässt es sich bei mir nicht installieren. Ich glaube, dass aktuellste, was ich gezogen habe, ist 1.07. ich erhalte immer die Meldung, dass die Installation noch 50 Minuten dauert. Die Zeit läuft dann innerhalb von 2 stunden runter und im Endeffekt kriege ich die Meldung, dass es ein Problem gab und die Installation nicht erfolgreich war. Habt ihr eine Lösung dafür?
    Danke

  • fienchen1979

    Hallo,
    Ich habe ein Problem mit den letzten Patches. Die Installation dauert ca. 2 stunden und wird dann abgebrochen. Es erscheint die Meldung, dass die Installation nicht erfolgreich abgeschlossen werden konte. Habt ihr eine Lösung dafür?
    Danke