Der deutschsprachige PlayStation Blog

Destinys exklusive PlayStation-Inhalte im Detail

17 0
Destinys exklusive PlayStation-Inhalte im Detail

Holt euch Destiny auf PS4 oder PS3 und bekommt einen exklusiven Strike, eine Crucible-Karte, Ausrüstung, Waffen, Schiffe und mehr.

Erfahrt hier, mit welchen Extras die umfangreiche PlayStation-Version von Destiny aufwarten wird. Wir haben euch alle Inhalte aufgelistet, die ihr nur bei PlayStation bekommt.
Ihr erinnert euch vielleicht, wie der berühmte Adam Boyes letzte Woche auf der PlayStation E3 2014 Pressekonferenz angemerkt hat, dass die Besitzer der PlayStation-Version eine Tonne exklusiver Inhalte bekommen werden – wortwörtlich zu viele, um alle Details bei der Show zu verraten. Jetzt, wo der Wirbel um die E3 nachlässt, habe ich Bungie und die PlayStation-Ältesten gefragt, ob sie hier auf dem PlayStation.Blog zum ersten Mal mehr über diese Details erzählen können.
Zum Launch bekommen PS4– und PS3-Besitzer einen exklusiven Zugang zum einzigartigen Co-op Strike, der auf dem Mars spielt, eine exklusive Wettkampf-Karte und eine ganze Reihe exklusiver Waffen, Ausrüstung und Schiffe. Lest weiter für alle Details. Oh, und falls ihr Destinys PS4-exklusive First-Look-Alpha dieses Wochenende ausprobiert habt, lasst uns unten in den Kommentaren wissen, was ihr davon haltet!
Destiny Exclusive ContentDestiny Exclusive Content
Der Dust Palace Strike – Ein exklusiver 3-Spieler Co-op Strike, der mit Freunden oder per Match Made gespielt werden kann. Ihr verfolgt ein Cabal-Extraction-Team durch die Überreste eines alten, von Menschen gebauten Wolkenkratzers, dem Dust Palace, der in den sich stetig wandelnden Dünen des Mars vergraben ist – und ihr stellt euch einem neuen Feind, den Psion Flayers.
Die Exodus Blue Competitive Multiplayer-Karte – Eine mittelgroße Crucible Arena, die perfekt zu den Kontroll- und Gefecht-Spielmodi passt. Die Exodus Blue, ein längst vergangenes Schiff, brachte einst Hoffnung und Menschlichkeit in die Welten außerhalb der Erde. Hier fordern sich Hüter gegenseitig heraus und schmieden in den Flammen des Crucibles neue Hoffnung und eine Zukunft.
Destiny Exclusive Content Destiny Exclusive ContentDestiny Exclusive Content

Ausrüstung

  • Für die Warlock-Klasse: Manifold Seeker eine Rüstung, die gebaut wurde, um den Warlocks dabei zu helfen die geheimen Bereiche des Vex zu überleben.
  • Für die Titan-Klasse: Vanir, eine kampferprobte Rüstung, die geschmiedet wurde, um die Titanen vor der schweren Feuerkraft der Cabal zu schützen.
  • Für die Hunter-Klasse: Argus, ein langlebiges, umweltfreundliches Drahtgeflecht für diejenigen, die die Grenzen beobachten.
Destiny Exclusive ContentDestiny Exclusive Content

Waffen

  • Die Monte Carlo, ein exotisches Sturmgewehr, ist ein handgemachtes Vorzeigeobjekt mit einem glatten Look, der die grausame Realität seiner Funktion kaschiert – das effiziente, elegante Gewehr bringt all denen den Krieg, die dessen Vermächtnis trüben wollen. Upgrades verbessern die „hip fire“ Effektivität der Waffe und beschleunigen das Ende des Gemetzels. Und sie bieten eine solide Basis für die Übermacht im Nahkampf.
  • Die Hawkmoon, eine exotische Handkanone, ist eine echte Revolverhelden-Waffe – ein geschmeidiger Seitenlader, bei der jede Kugel zählt und die verschachtelte Adlerfeder-Ätzungen im silbernen Lauf der Waffe eingebrannt hat. Damage Boosts verstärken ihre Effektivität im Kampf und machen sie somit zu einer respekteinflößenden Waffe.
Destiny Exclusive Content Destiny Exclusive ContentDestiny Exclusive Content

Schiffe

„Aurora Wake“

Ein Rumpf, der mit geheimnisvollen Instrumenten ausgekleidet ist, geschaffen von einem Warlock-Zirkel, die dem Schiff einen außergewöhnlichen Sinn für das sonderbare gegeben haben.

„Crypt Hammer“

Ein tief-schlagende Einsatzvariante, gebaut um Hüter sicher durch den umkämpften Weltraum zu bringen. Trägt Waffenaufhängungen, die einst genutzt wurden, um Suros TL-SEAD Anti-Strahlungs-Geschosse zu halten.

„Outrageous Fortune“

Eine stabile, bewegliche Sonde für diejenigen, die bereit sind, alles aufs Spiel zu setzen, um nach alten Geheimnissen und fremdartiger Macht zu suchen.

Was dich außerdem interessieren könnte:

PS+ Juni CTA

Kommentare sind geschlossen.

17 Kommentare

  • Einfach nur geil !!! 😀
    Schon seit der ersten Ankündigung vorbestellst und jetzt auch noch so viele Extras gratis.
    Danke Sony 😉

  • Super Sache! ich hab die Alpha bis zum Anschlag ausgekostet und kann dem 9.9. kaum noch abwarten. Zum Glück darf ich bei der Beta am 17.7. nochmal ran.

  • Ich hab mich noch nie so dermaßen auf ein Spiel gefreut.
    Die alpha war der Hammer und zur beta bin ich auch wieder dabei.
    Das wird das Spiel des Jahres 2014

  • Durfte auch am Wochenende die Alpha testen und bin richtig begeistert von den Game. Jetzt freu ich mich noch mehr auf den Release bzw. die demnächst startende Beta. Bungie scheint vieles richtig gemacht zu haben, das kann die nächste große Nummer im MMO Markt werden. Also mir gefällts 🙂

  • Die Alpha war der Hammer. Kann es kaum bis zur Beta erwarten. Bis zum 9.9. schon gar nicht.

  • Ja, ich freue mich schon auf Destiny.

    Frage mich allerdings immer noch,
    wann denn der Preis, den ich hier im Blog gewonnen habe (Tasche + Fanbox) versandt wird?!
    Bisher habe ich ihn leider noch nicht erhalten.

  • Für mich nach der Alpha neben GTA V eindeutig das Spiel des Jahres! Mehr muss man nicht sagen!

  • Hallo Leute,

    Ich habe die Alpha gespielt und besitze leichte bedenken. Die Wiederkehrungsrate der Monster ist etwas zu hoch eingestellt denn bewegt man sich nur ein wenig vom Platz weg wo man sie besiegt hat tauchen die Kreaturen nach gefühlten 20 sec wieder auf, das kann manchmal etwas frustrierend sein. Ich habe leider auch leider das Gefühl, dass das spiel langweilig werden kann. Denn wenn auf jedem Planten immer die gleichen Kreaturen sind aber nur anders aussehen kann das sehr schnell langweilig werden. Beim level system um die Fähigkeiten zu meistern währe es hilfreich zu wissen wie man die erhalten kann. Bsp. Warlock wie man den Novabomben Skill verbessert sowie wie man den Axionblitz bekommt. Mein Fazit zu Alpha ein Hammer spiel es ist eine Mega große Landschaft, dieses Spiel bietet sehr viel potenzial. Die Probleme die ich hier aufgelistet habe sind nicht darauf zu schließen das die Vollversion genau so wird. Denn es kann ja vorkommen das es noch andere Kreaturen geben die noch nicht vorgestellt worden sind.

    Hammer Game freu mich riesig drauf!!

  • Die Alpha war schon sehr, sehr vielversprechend. Leider konnte ich diese nicht ganz so intensiv testen, wie ich mir das gewünscht hätte. Hoffentlich hilft das trotzdem für die finale Version.

  • Hab lange mit keinem Online-Shooter soviel Spaß gehabt, wie mit der First-Look-Alpha. Die coop Strike-Mission hab ich, bis zum Exzess, immer und immer wieder gespielt… großartig.

  • War wirklich nicht schlecht, nur die von Lantiana angesprochende kurze Respanwzeit hat mich auch gestört. Schön fand ich, dass es nicht Kisten in Übermaß gab. freut man sich gleich mehr, wenn man eine gefunden hat.
    Bin gespannt wie sich die minidrohne im weiteren Verlauf macht. Fan es ein bissel nervig, dass man diese immer „aufrufen“ musste, damit man nen Wegpunkt bekommt. Würde mir besser gefallen, bzw. würde den spielfluss weniger stören, wenn das schneller angezeigt wird. (Touchpadwisch und Punkte erscheinen oder so)
    Definitiv aber einer der kommenden highlights (:

  • Und die Dlc kommen zuerst auf der Box ? Oder ? Wie das auch bei zig anderen Spielen ist.Ne kann mir das erst mal Unterdrücken und warte erst mal ab.Nach Defiance,das nach nicht mal einem Jahr F2P bzw P2W wurde.Und man trotzdem auf den Map’s Vereinsamt und es tote Hose ist.Da wird es auch bei Destiny nicht lange dauern,den was ich bis jetzt gelesen habe und gesehen.Das zeigt mir Nur das da ein Einheits Spiel kommt,das man schon zig mal auf der einen oder Anderen Art schon bei anderen Games gesehen hat bzw gespielt hat. Den Hype und Trubel gab es auch schon vorher.Und bei 98 % stellte sich später Raus,das es nur heisse Luft war.

    • Defiance war ja auch einfach nur Schlecht gar nicht zu vergleichen mit Destiny, da ist die Alpha von schon deutlich besser.

  • Muss ich das Spiel im PSN Store vorbestellen, um an die Goodies ranzukommen oder ist egal wo ich vorbestelle oder krieg ich das alles automatisch, wenn ich mir das Spiel im Laden kaufe?

  • Wo ist mein Kommentar? Ich versuch’s nochmal:

    Muss ich im PSN vorbestellen um an diese Goodies ranzukommen oder sind die grundsätzlich dabei, egal wo ich das Spiel kaufe?

  • Manchmal frage ich mich ob die Spielhersteller die Definition von „exclusiv“ nicht verstanden haben?!
    Exclusiv heißt für mich das dieser Inhalt wirklich „einmalig“ erhältlich ist durch einen Code ec. der auch NICHT später freispielbar ist und auch nicht im Store zu kaufen ist!

    siehe Dead Space 2 der Fanatiker Anzug und die Fanatiker Kanone…gab es nur bei der C.E. via Code….das ist EXCLUSIV!!!

    MfG

  • Ich habe am veröffentlichungs Tag der Alpha sofort meine PS4 angeschaltet. Gedownloadet in wenigen minuten und angefangen zu spielen. Ich als früherer Xboxer (und das nur wegen Halo) liebe Scifi games. Destiny hat viele Punkte die mir jetzt schon zu 100 % gefallen. Heute hatte ich diese Möglichkeit nicht mehr. Ich schaltete die Konsole an und weg war sie. Ein Erlebnis, welches ich mir nie vorstellen hätte können. Ich arbeite selbst an einem Spiel und bei mir sieht eine Alpha ganz anders aus. Das hätte schon das fertige Produkt sein können. Es macht schon einfach Spaß mit dem Sparrow herum zu cruisen. Schöne Welt, super Effekte und dazu der Sound der aus allen Ecken kommt. Als ich zum ersten mal auf den Sparrow stieg und den Boost benutzte hörte ich diesen Motor Sound und ich war überwältigt. Auch wenn ich momentan nicht weiß was für ein Soundtrack Destiny hat liebe ich alle Geräusche die aus diesem Spiel kommen. Sei es eine Melodie oder Effekte. Und die ganzen Partikel Effekte sind mehr als Wundervoll. Von den Feinden will ich erst garnicht anfangen oder deren KI. Ich hatte noch nie solche Schwierigkeiten bloß einen Feind zu besiegen und davon gibt es auch noch verschiedene. Doch wie jedes Spiel hat auch Destiny seine Defizite. Der noch unvollständige Multiplayer erinnert mich an Halo, doch der unterschied zwischen Halo und Destiny ist ist ,dass Destiny dagegen wie Call of duty aussieht. Ich weiß das die zwei Level nicht alles sind und das es nur eine Gamemode gibt, aber mir persönlich fehlt irgendetwas. Im großen und ganzen ist und wird Destiny ein wunderbares Spiel. Nachdem es heute zu ende ging hatte ich keine Lust mehr auf etwas anderes. Watch Dogs vergammelt in der Ecke neben Battlefield 4. Ich warte auf die Beta und erhoffe mehr Inhalt und danach warte ich auf die Vollversion und werde vermutlich aus’m Abi geschmissen.