Der Roguelike-Runner EarthNight erscheint für PS4 und PS Vita

0 0
Der Roguelike-Runner EarthNight erscheint für PS4 und PS Vita

Ein schönes aber brutales Fantasy-Abenteuer vom Team bei Cleaversoft

Schlechte Neuigkeiten! Drachen haben die Erde eingenommen und uns Menschen in den Weltraum verbannt. Aber lasst die Hoffnung nicht fahren, zwei Helden sind schon auf dem Weg. EarthNight soll sehr zugänglich sein, aber im Gegenzug richtig hart. Rich Siegel von Cleaversoft hat mehr Details für euch.


Rich Siegel, Cleaversoft:

Vor zweieinhalb Jahren haben wir uns vorgenommen, das tiefgründigste und schönste Runner-Game aller Zeiten zu machen. Ich bin so glücklich und stolz heute ankündigen zu dürfen, dass EarthNight im Jahre 2015 zuerst auf PS4 und kurz danach auf PS Vita erscheinen wird. Wir werden nächste Woche unsere erste PS4-Demo am Sony-Stand auf der E3 zeigen, und wir können es kaum erwarten, dass die Leute Hand anlegen.
EarthNight ist ein handgemalter Roguelike-Runner über die Drachen-Apokalypse. Drachen haben die Erde eingenommen und die dezimierte Menschheit ins Weltall verbannt. Unsere empörten Helden Stanley und Sidney entscheiden sich dazu mittels Skydive die Oberfläche des Planeten zu erstürmen und dabei so viele Drachen wie möglich aus dem Verkehr zu ziehen. Stanley hat für Beginner ein simpleres Kontroll-Schema. Sydney ist für Experten und weniger intuitiv, aber mit einem belohnenderen Kontroll-Schema.

14329570321_cdf95a175b_o

Das Spiel wechselt zwischen Lauf-Sequenzen auf den Rücken von Drachen und Skydiving durch ein Meer von abscheulichen Biestern. Die Lauf-Sequenzen sind wild, schnell und voll von Gefahren, während die Skydiving-Abschnitte verschaffen euch eine kleine Verschnaufpause von der Action.
Wir wollten von Anfang an, dass sich jeder Moment im Spiel wie ein lebendiges Stück Kunst anfühlt. Jedes visuelle Element ist vom unglaublich talentierten Paul Davey (). Pauls einzigartiger märchenhafter Stil und seine originellen Charaktere inspirierten das gesamte EarthNight-Universum.
14332177194_5253662175_o 14332903055_279aac14dd_o14309768286_b7809bb268_o
EarthNight beinhaltet auch einen fantastischen und epischen Soundtrack vom Chiptune Musiker Chipocrite. Heute veröffentlicht Chipocrite eine EP mit dem Titel 3P, inklusive zwei Songs aus dem Spiel und „Truce“, dem Soundtrack aus dem Trailer. Werft hier einen Blick drauf.
Da das Gameplay fast nur zwei Knöpfe benötigt, ist EarthNight zugänglich für jedermann. Aber Profi-Spieler kommen trotzdem auf ihre Kosten; die Steuerung hat überraschend viel Tiefe, und der Pfad zu EarthNight ist immer anders und mit Gefahren durchlöchert. Wenn ihr nervös werdet und wild auf die Tasten hämmert, dann seid ihr schnell tot. Ein Spieler kann das Spiel in 30 Minuten schaffen, aber es benötigt hunderte von Durchgängen, um die Skills zu bekommen, die ihr für die finale Welt benötigt. Wir erwarten auf der E3 viele Tode und wenig Drachen-Kills.
Stephen Orlando nannte auf der IndieCade East unser Spiel „Unglaublich schön und unglaublich hart“. Es ist ein Spiel mit Finesse. Ihr müsst schnell reagieren und das System des Spiels verstehen, um zu siegen. Wir entschuldigen uns nicht für den Schwierigkeitsgrad des Spiels; all jene, die es schaffen, werden den Respekt einräumen, den sie verdienen.

14309768336_5e91fb6390_o

Meine größte Hoffnung ist, dass die Leute jahrelang EarthNight spielen, um neue Strategie zu entdecken und versteckte Ebenen. Wir sind sehr gespannt auf die Twitch-Integration auf PS4, da es den Spielern ermöglicht, ihre besten Durchläufe zu präsentieren und von anderen Spielern zu lernen.
Wir arbeiten unermüdlich daran, das Spiel so schnell wie möglich fertigzustellen, damit sich alle Menschen an den Drachen rächen können, die unseren Planeten gestohlen haben. Für mehr Informationen zu EarthNight und dem Cleaversoft-Team besucht unsere Website [LINK:www.cleaversoft.com], und schaut auf der E3 vorbei, wenn ihr auf ein paar Drachen laufen wollt. Ein großer Dank geht an Sony, die uns so unglaublich freundlich bei PlayStation willkommen geheißen haben.
Was dich außerdem interessieren könnte:

YouTube CTA