Son of Scoregasm schießt sich bald auf PS Vita

0 0
Son of Scoregasm schießt sich bald auf PS Vita

Brillante Shoot-‘em-up-Fortsetzung, die vor Ideenreichtum sprüht

Mit Son of Scoregasm kommt ein Twin-Stick-Shooter auf die PS Vita, der einiges anderes macht, als ihr es gewohnt seid. Ich möchte aber nicht zu viel verraten, also lasst es euch am besten vom Entwickler Charlie von Charlie’s Games erklären.


Charlie, Charlie’s Games:

Hi, ich bin Charlie von Charlie’s Games. Seit 2005 schreibe und veröffentliche ich herrliche Ballerspiele wie Irukandji, Bullet Candy und, vor gar nicht allzu langer Zeit, Scoregasm. Ich bin hier, um über mein neuestes fantastisches Spiel Son of Scoregasm zu sprechen, das sehr bald für PS Vita erscheinen wird.

In Son of Scoregasm habe ich versucht, etwas Raffiniertes zu machen, das abwechslungsreich, herausfordernd und unterhaltsam ist und sich auf dem PS Vita-System echt super spielt. Das Spiel ist eine Fortsetzung von Scoregasm, welches 2011 veröffentlicht wurde. Im Kern ist es eine weiter veredelte Variante dieses Spiels, die den besten Elementen daraus treu bleibt und den Rest verbessert.

Son of Scoregasm ist ein Doppel-Stick-Shooter, aber nicht in der typischen Survival-Variante. Stattdessen besteht das Spiel aus einer Reihe untereinander verbundener Levels, durch die man sich ohne lineare Vorgabe bewegen kann. Das bedeutet, dass man das Spiel auf mehreren Pfaden durchqueren kann, von ziemlich leichten Routen bis hin zu richtig schweren Spießrutenläufen. Die Levels selbst sind so gestaltet, dass sie sich anders anfühlen. Außerdem trefft ihr auf eurem Weg durch das Spiel auf der Suche nach allen unterschiedlichen Ausgängen auf eine wahre Fülle an Gegnern, Fallen und Bossen, die ihr überwinden müsst.

caption
Levels erscheinen auf dem Titel-Screen, wenn ihr sie entdeckt!

Wenn ihr den Trailer gesehen habt, dann ist euch auch ohne Zweifel der Impulsangriff aufgefallen. Es handelt sich dabei um einen echt hilfreichen Nahkampf-Impuls, der Gegner in einem kleinen Bereich um euer Schiff herum ausradiert. Ihr werdet auch im Trailer gesehen haben, dass dieser Angriff recht oft benutzt wird, denn im Gegensatz zu vielen anderen Doppel-Stick-Titeln ist der Impulsangriff hier kein Notfallknopf. Stattdessen ist es ein Hauptangriff, den ihr benötigen werdet, um sowohl die Levels zu überstehen, als auch um Punkte zu sammeln. Zum Beispiel könnt ihr ihn benutzen, um einen der großen Zermalmer auf einen Gegner zurückzustoßen, durch eine Wand aus Kugeln zu brechen oder die Richtung einer riesigen, rotierenden Kanonenwaffe zu verändern.

this is caption
In diesem Level gibt es Laser, die euch auf Trab halten, während ihr euch gegen Feiner wehren müsst.

Um Punkte zu sammeln, müsst ihr Gegner abschießen. Das habt ihr jetzt nicht erwartet, oder? Wenn ihr mit einem Impulsangriff Gegner zerstört, werden diese gleichzeitig zu Multiplikator-Marken, die euren Multiplikator erhöhen und euch somit mehr Punkte pro Abschuss bescheren. Wenn ihr es auf die richtig hohen Punktzahlen abgesehen habt, dann müsst ihr die richtige Balance zwischen den Impulsangriffen zum Freisetzen der Multiplikator-Marken und dem Schießen zum Erzielen von Punkten finden – und das in jedem Level.

this is caption
Feinde versuchen euch mit ihren Crushern zu plätten.

Das ist jetzt nur ein kleiner Überblick über das Spiel und soll euch zusammen mit dem Trailer ein bisschen was davon zeigen, was Son of Scoregasm ist und wie es aussieht. Dadurch erfahrt ihr jetzt natürlich noch nicht, wie sich das Spielen selbst anfühlt, also versuche ich es mal so: Es fühlt sich wirklich, wirklich cool an auf PS Vita!

Ihr wisst alle, wie gut Spiele auf dem Bildschirm des PS Vita-Systems aussehen, aber wirklich großartig fühlt sich die Steuerung an. Die Analogsticks sind perfekt für dieses Spiel: Ihr habt damit die vollen 360 Grad Bewegungsradius zur Verfügung, die ihr braucht, um schnell und genau reagieren zu können. In Kombination mit den flüssigen Bewegungen auf dem Bildschirm bedeutet das, dass sich alles sehr solide und wie aus einem Guss anfühlt. Es ist einfach großartig, diesen Titel zu spielen!

this is caption
Einer der eher leichteren Bosse im Spiel.

Son of Scoregasm ist jetzt in den finalen Entwicklungsphasen und sollte ungefähr Ende Juni herauskommen. Im Moment arbeite ich daran, die Trophäen, Bestenlisten und andere coole Sachen einzubauen. Es ist einfach aufregend, sich vorzustellen, dass ihr es bald schon spielen könnt!

Wenn ihr noch mehr über Son of Scoregasm erfahren wollt, könnt ihr euch meinen Blog ansehen oder ihr folgt mir einfach auf Twitter. Für meine Twitter-Seite muss ich allerdings eine Katzenfoto-Warnung aussprechen. Sagt also nicht, ich hätte euch nicht gewarnt.

Zum Schluss möchte ich noch ein großes Danke an Shahid Ahmad von SCEE dafür sagen, dass er das ursprüngliche Scoregasm so sehr mochte, dass er mich an dem jetzigen Teil arbeiten lässt, ohne viele Fragen zu stellen. Außerdem danke ich auch Ben Andac, der unermüdlich alle meine verrückten Fragen beantwortet hat. Danke Leute, Son of Scoregasm wäre ohne euch nicht zustande gekommen!

Was dich außerdem interessieren könnte:

PS+ Quiz CTA