Die Entstehung der einzigartigen Illustrationen von Hohokum auf PS4 – neues Video

1 0
Die Entstehung der einzigartigen Illustrationen von Hohokum auf PS4 – neues Video

Werft einen Blick hinter die Kulissen von Honeyslugs originellem Abenteuer

Wenn ihr schon immer einmal wissen wolltet wie sich ein Spiel grafisch entwickelt, dann seid ihr hier genau richtig. Denn Richard „Dick“ Hogg von Honeyslug berichtet euch, wie das bei Hohokum passiert ist.


Richard „Dick“ Hogg, Honeyslug:

Hallo zusammen! Wir sind fast fertig mit der Entwicklung von Hohokum und freuen uns sehr auf die Veröffentlichung in diesem Sommer! Für mich ging es im vergangenen Monat hauptsächlich um die letzten Details bei der Grafik. Ich wollte dafür sorgen, dass ich mit absolut allen Elementen des Spiels in jeder Hinsicht zufrieden bin. Manch einer würde „Feinschliff“ dazu sagen, aber für mich impliziert das eine Glätte und Befangenheit, die irgendwie überhaupt nicht zu meiner Arbeit an Hohokum passt. Heute habe ich einige krumme Hotdog-Bäume neu gezeichnet. Sie sind immer noch ziemlich krumm. Aber genau die richtige Art von krumm.
Also, ja. Wir haben das größte und ehrgeizigste Unterfangen meines ganzen Lebens fast vollbracht. Das ist gerade eine sehr aufregende Zeit, aber auch eine Zeit zum Nachdenken …
Neulich wurden wir für die erste Ausgabe einer Reihe von Entwicklertagebüchern gefilmt, die sich mit den Schlüsselelementen der Gestaltung der Hohokum-Welt beschäftigen. In unserem ersten Video, in dem Ricky Haggett und ich selbst zu sehen sind, geht es um „Art of Hohokum“, also den Illustrationsstil von Hohokum. Wir werden oft gefragt, wie sich der visuelle Stil entwickelt hat, wie unser kreativer Prozess abläuft und wie unsere Zusammenarbeit funktioniert. Es gibt ein paar Skizzen und Entwürfe zu sehen, die euch interessieren könnten, und Angus Dick, einer unserer Animationskünstler, hat einen Gastauftritt und spricht ein bisschen über diesen Aspekt unserer Arbeit. Aus unerfindlichen Gründen endet das Video damit, wie ich über Gemüse rede.

Schaut es euch oben an.

Außerdem haben wir für euch eine brandneue Website gebastelt: http://www.hohokum.com. Im Verlauf der Veröffentlichung des Spiels werden wir sie immer wieder aktualisieren. Dort findet ihr alle Screenshots, Videos und Illustrationen, die wir bis jetzt veröffentlicht haben, und außerdem einige kleine Schmankerln, die wir alle paar Wochen dort hochladen. Zum Beispiel Sachen wie die folgenden geheimnisvollen Bilder. Was ist das? Screenshots? Konzeptkunst? Hintergrundbilder? Sollt ihr euch eins davon auf den Rücken tätowieren lassen? (Wahrscheinlich eher nicht.) Meine Lippen sind versiegelt.

Tschüss!

DN_011 DN_020DN_CO-OP_004
Was dich außerdem interessieren könnte:

Twitter CTA

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar