PlayStation Blog testet SHAREfactory, den Video-Editor von PS4

7 0
PlayStation Blog testet SHAREfactory, den Video-Editor von PS4

Die brandneue App in Aktion!

SHAREfactory ist jetzt im Zuge der Firmware Update v1.70 für PS4 erhältlich. Ein super-einfacher, umfangreicher Video-Editor – SHAREfactory erlaubt es Spielern Gameplay Clips aufzunehmen (ein Prozess der als Teil der 1.70-Aktualisierung modernisiert wurde) und fügt Übergänge, Musik, Kommentare und mehr hinzu, damit Rohmaterial am Ende wie ein professionelles Video aussieht.

Das PlayStation Blog-Team – mit nur schmerzhaft wenig Wissen über das Bearbeiten von Videos – startete blind diese neue App, um zu sehen, womit wir es zu tun haben.. und wir denken, die Resultate sind ziemlich bewundernswert, wenn man unser fehlendes Fachwissen bedenkt. Wie sich herausstellt, ist SHAREfacotry sehr schnell zugänglich trotz dessen trügerischem Umfang.

Seht euch unsere neuen Videos an, und sagt uns anschließend, welches das beste ist. Der Bearbeiter, der die meisten Votes erhält, trägt für immer den Titel des SCEA SHAREfactory Champion und allen damit verbundenen Privilegien. Natürlich möchten wir auch gerne Argumente für euren Vote hören.

Zuerst gibt es hier von mir einen Tipp-Guide für inFAMOUS Second Sons neuen Fotomodus – ein Spielzeug, mit dem ich ständig Zeit verbringe.

Ryan hat sich den Regisseur-Stuhl geschnappt, um ein Musik-Video zu kreieren – komplett aus In-Game Material zusammengstellt und mit einem Track aus SHAREfactory untermalt.

Zu guter Letzt hat sich Sid einen bildenden Blickwinkel ausgesucht, der erklärt, wie SHAREfactory selbst funktioniert – und verrät ein paar Videobearbeitungs-Tipps, die er sich angeeignet hat.

Da habt ihr sie! Drei respektable Videos, kreiert von Leuten, die buchstäblich keine Ahnung haben, was sie taten. Ihr entscheidet:


Das war es von uns – jetzt seid ihr dran. Ladet SHAREfactory auf eurer PS4 herunter. Seid kreativ und teilt es mit dem #PS4share Hashtag. Wir können es kaum erwarten, eure Kreationen zu sehen!

Was dich außerdem interessieren könnte:

Facebook CTA

Kommentare sind geschlossen.

7 Kommentare

  • LordHippy86

    bitte habe alles versucht das mit dem Music Import aber es klappt nicht bei mir habe alles so gemacht mit der Ordner Struktur

    • Ging bei mir vorher auch nicht, hab mein USB stick umgewandelt in fat32.
      Musst ein Ordner erstellen und in umbenennen SHAREfatory/neuer Ordner umbenennen in /Music
      Nun kannst du deine music in ordner kopieren. So hat es bei mir funktioniert.

      Hab auch ein Problem beim Randern des Video´s bleibt es immer bei 74% stehn und lädt nicht weiter :/

  • Liebend Sony Team, ich hab seitdem update ständig den Fehler : WS-37504-9 wenn ich in die freundesliste oder Profil gehe, was kann das sein ?

  • LordHippy86

    ja was los da finde es schade das keine Stellung bezogen wird ob wohl unser Feed back ja so viel wert ist naja würde mich und andere freuen wenn ihr mal ein wen-ich mit der Sprache raus rückt

  • Magicae-Illusio

    Vielen Dank für die tolle App!

  • Sir_Lancelot

    Also, ich habe das Ding getestet und so dolle finde ich den nicht. Sind noch einige Fehler drin und die Lizenzfreie Musikauswahl ist wohl mehr als ein Witz. Die eigene Musik verwenden zu können, ist zwar super, aber nur wenn man sich das Video selbst anschauen mag. Sobald man diese auf FB hochlädt, werden die doch wegen Urheberrechte sofort gesperrt. Also, bitte fehler beheben und mehr Musik rein.

  • XFreiGeistX

    Sobald ich ein von mir bearbeitetes Video hochlade, wird es nur bei mir angezeigt
    Meine Freunde können es aber nicht sehen ob bei Facebook oder in bei Neuigkeiten der xmb, hab die sozialen Einstellungen kontrolliert und alles so aktiviert das es jeder sehen kann, trotzdem nichts