Der deutschsprachige PlayStation Blog

Soulcalibur: Lost Swords erscheint morgen auf PS3

5 0
Soulcalibur: Lost Swords erscheint morgen auf PS3

Alles was ihr über den kostenlosen Prügler wissen müsst.

Hi PlayStation-Nation. J. Kartje von Namco Bandai schwört euch auf den morgigen Release des neuesten Teils der SoulCalibur-Reihe ein. Dieser ist komplett kostenlos und wartet mit einigen Neuerungen auf. Kartje verschafft euch einen näheren Einblick auf die neuen Features.


J. Kartje, Namco Bandai Games:

Soulcalibur Lost Swords

Hey Leute. Die endlose Geschichte über Seelen und Schwerter schreitet weiter voran. Mit dem morgigen Launch werden PS3-Besitzer den neuesten Soulcalibur-Titel „Soulcalibur: Lost Swords“ kostenlos downloaden können.

Ja genau, ich sagte kostenlos! Soulcalibur: Lost Swords hat alles, was ihr an der Serie so mögt: das flüssige, waffenbasierte Kampfsystem, die wunderschöne Grafik und die anpassbaren Optionen – das alles zusammengefasst in einem kostenlosen Spiel, das dem Soulcalibur Vermächtnis in jedem Fall gerecht wird.

Wir bringen euch auch einige beliebte Charaktere zurück, die in Soulcalibur V kurzzeitig gefehlt haben, inkluisive Sophitia und Taki. Haltet eure Augen offen, wenn wir im Laufe der Zeit noch mehr wiederkehrende Charaktere enthüllen.

Es gibt einige Änderungen in der Soulcalibur-Formel, die wir in Lost Swords implementieren werden. Die erste Sache, die ihr bemerken werdet ist, dass das Spiel ausschließlich einen Einzelspieler-Modus besitzt, der die Spieler eine Reihe von Quests spielen lässt, um spezielle Items zu erhalten. Diese Items können Accessoires für euren Charakter sein oder neue Waffe, die eurem Charakter ein neues Aussehen verleihen oder eure Stats verbessern. Diese Upgrades sind sehr wichtig für spätere Quests.

Soulcalibur Lost Swords

Soulcalibur: Lost Swords ist trotzdem keine komplette Solo-Erfahrung. Sobald ihr euren Charakter an eure Vorlieben angepasst habt, könnt ihr diesen hochladen und ihn für andere Spieler als Helfer zugänglich machen. Je mehr ihr anderen Spielern helft, desto mehr Friend Points erhaltet ihr, die euch wiederum zusätzliche Boni verschaffen.

Holt euch das Spiel, wenn es morgen im Zuge des PlayStation Store-Updates erscheint. Und als spezielles Geschenk des Entwickler-Teams, erhaltet ihr ein Set von Bonus-Items, wenn ihr euch innerhalb der ersten vier Wochen im Spiel einloggt.

Was dich außerdem interessieren könnte:

PlayStation DE Facebook

Kommentare sind geschlossen.

5 Kommentare

  • Warum nicht für Playstation 4??

  • Vorallem „kostenlos*… Wie immer dürfen wir in DE nen Euro für zahlen und bekommen dann so bescheuerte Tickets dazu (die sicher eh nicht notwendig sind)

    Kann mans nicht zumindest wie bei Tekken Revolution für PS+ Mitglieder wieder kostenlos hergeben? XD

  • Das Spiel wurde monatelang als F2P angepriesen und ich zähle in diesem Artikel 5 (!!!) mal das Wort „kostenlos“, und jetzt werden trotzdem 99 Cent verlangt? Ist ja nicht so, als wäre das jetzt eine Menge Geld, aber das finde ich schon ziemlich dreist. Ich hoffe, dass es sich hierbei um einen Irrtum handelt, ansonsten werde ich verzichten…

  • @ Shiranui: Nope, dass ist kein Irrtum. Wir haben doch in DE immer dieses „Problemchen“, dass wir keine Inhalte ab 16+ umsonst bekommen dürfen. Darum gabs ja auch für uns kein Infamous und Dead Nation for free, als das PSN gehackt wurde, obwohls hier nicht indiziert ist oder sonst was. Und deshalb müssen wir für „Free-Spiele“ die ab 16+ sind auch immer nen Euro zahlen und bekommen dafür „sinnige“ Zusätze… Bei Tekken Revolution gabs ja dann zumindest ne echte „free“ Version für die PS+ Mitglieder, weil man um PS+ Mitgleid sein zu müssen, sowieso 18+ sein sollte. Also kA ob mans hier auch wieder so regelt.

  • Also ich kann das Spiel im deutschen Store nirgends finden, weder unter „Free to Play“, noch über die Suchfunktion!? 🙁