Was bringt euch ein Abo für Final Fantasy XIV: A Realm Reborn für PS4?

2 0
Was bringt euch ein Abo für Final Fantasy XIV: A Realm Reborn für PS4?

Was ihr für euren Monatsbeitrag alles erwarten könnt

Der FFXIV-Artikel dieser Woche ist besonders interessant für diejenigen unter euch, die noch nie ein gebührenpflichtiges MMO gespielt haben oder die sich fragen, was ihnen ein Monatsabo bringen soll.

Wenn ihr euch einen Einzelspielertitel zulegt, sind eure Erwartungen normalerweise immer gleich. Ihr zahlt den Vollpreis für das Spiel und holt euch vielleicht noch ein bisschen Download-Content für „kleinere Beträge“. Bei FFXIV läuft das alles ganz anders, denn es handelt sich um ein MMO, das auf jahrelangen Spielspaß ausgelegt ist.

Mit einem FFXIV-Abo werden Spielinhalte über die gesamte Laufzeit des Spiels garantiert regelmäßig aktualisiert. Das erste Update kam letzten Dezember mit Patch 2.1: A Realm Awoken, Patch 2.2 Durch den Mahlstrom hat seit Kurzem bereits eine eigene Website.

FFXIVARR_OTHER_v1_Patch22

Hier ein paar Funktionen (bei Weitem nicht alle), die mit den Aktualisierungen 2.1 und 2.2 zum Originaltitel hinzugefügt wurden:

  • Neue Hauptszenario-Quests, die eure Geschichte fortsetzen
  • Zwei neue Raubzüge
  • Unterkunft
  • Neue Dungeons
  • Neue Schwere Modi für Dungeons
  • Neue Primae-Gegner: Leviathan und Mogry-König Mogul Mog XII
  • Neuer Schwierigkeitsgrad für Primae-Kämpfe: Extrem-Modus
  • Spieler-gegen-Spieler-Kampf
  • Schatzjagden
  • Neue Gruppen (Wilde Stämme) mit Tagesquests
  • Tonnenweise neue Quests der unterschiedlichsten Arten
  • Neue Anpassungsoptionen für eure Charaktere
  • Haufenweise Optimierungen und neue Funktionen für das Spiel

… und die Liste geht noch viel weiter (ganz ehrlich – seht euch die Patch Notes für das Update 2.1 hier an). Da ist für jeden etwas dabei – ob ihr euch gerne in aller Ruhe durch die Spielwelt bewegt oder ob ihr Hardcore-Zocker seid. Und vergesst nicht – das Ganze gibt es schon für einen Monatsbeitrag von 10,99 €, kein PlayStation Plus erforderlich.

Aber damit nicht genug, wir haben für die Zukunft noch sehr viel mehr in Planung. Ihr wisst bereits, dass ihr euch Unterkünfte zulegen könnt – aber wie wäre es, wenn ihr mit euren Kumpeln im Keller dieser Unterkunft an eurem eigenen Luftschiff schrauben könntet? Abgefahren, oder?!

Genau das erhaltet ihr im Abo: Eine Welt, die sich kontinuierlich verändert und erweitert … und das auf Jahre hinaus. Wenn ihr es selbst ausprobieren möchtet: Unsere zweite Betaphase für PS4 läuft vom 4. bis 7. April (ja, die während der Beta 2 erstellten Charaktere könnt ihr am Ende ins Spiel mit rübernehmen). Los geht’s am 14. April, und wenn ihr wollt, könnt ihr schon jetzt vorbestellen!

Wir freuen uns schon darauf, euch alle in Eorzea wiederzusehen!

Was dich außerdem interessieren könnte:

PlayStation DE Facebook

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • Shinji170981

    Sagt mal euren Kollegen bei Square Enix, das sie etwas zu weit in die Zukunft gereist sind.
    Die Playstation 5 gibt es offiziell noch nicht 😀
    Lustiger Typo in jedem Fall.^^
    http://eu.finalfantasyxiv.com/pr/ps4/ps3_users/
    * Users who wish to play on both the PlayStation®3 and PlayStation®4 must purchase a separate copy of FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn for the PlayStation®5.

  • Magicae-Illusio

    Ich freue mich schon auf die Beta-Phase im April und bin sehr gespannt …