Battlefield 4 Second Assault nächste Woche auf PlayStation

0 0
Battlefield 4 Second Assault nächste Woche auf PlayStation

Holt euch am 18. Februar vier der beliebtesten Maps, neu interpretiert in der Frostbite 3 Engine

Vincent Vukovic, Community Manager von Dice, bringt euch vier neue Karten und verrät euch auch gleich was mit der nächsten Erweiterung auf euch zukommen wird. Viel Spaß!


 

Vincent Vukovic, Dice:

Nächste Woche reist ihr mit Battlefield 4 Second Assault in der Zeit zurück. Second Assault bietet vier beliebte Karte aus Battlefield 3 – Operation Metro, Caspian Border, Gulf of Oman, and Operation Firestorm – neu interpretiert in der Frostite 3 Engine. Battlefield 4 Second Assault erscheint für Battlefield 4 Premium-Mitglieder am 18. Februar auf PS3 und PS4, und für alle anderen Battlefield 4 Spieler zwei Wochen später am 4. März.

12484189654_d414ed4c4d_o

Nach Battlefield 4 Second Assault wird das dritte Expansion-Pack, Battlefield 4 Naval Strike, Ende März für Battlefield 4 Premium-Mitglieder erscheinen. Bleibt dran für die exakten Daten und holt euch alle Infos über das Expansion-Pack auf Battlefield.com. Bei dieser Erweiterung bringt die chinesische Armada den Krieg aufs offene Meer und dort werden PlayStation-Spieler intensive Wasserkämpfe erleben. Ihr werdet Zugriff auf neue Waffen, Gadgets, amphibische Fahrzeuge und vier komplett neue Karten haben: Lost Island, Nansha Strike, Wave Breaker, und Operation Mortar.

Nicht vergessen, jeden Tag, an dem ihr euch im Februar einloggt, bekommt ihr bei unserem Battlefield 4 Player Appreciation Month ein kostenloses Battlepack.

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld.

Was dich außerdem interessieren könnte:

PS4 Post Launch Gewinnspiel