Dustforce erscheint morgen auf PS3 und PS Vita

1 0
Dustforce erscheint morgen auf PS3 und PS Vita

Dustforce, 06

Hi zusammen. Rey Jimenez von Capcom möchte euch diesen wiederauferstanden Indie-Klassiker von Hitbox vorstellen. Was hat Capcom aus Dustforce gemacht?

Rang „S“ als die höchste aller Errungenschaften zu bezeichnen, wäre in jeglichem Kontext ausserhalb von Spielen sinnnlos. Aber da wir hier über Spiele sprechen, wissen wir alle, dass Rang „S“ das ultimativ beste bedeutet.

Ich habe die Theorie, dass dies ursprünglich aus japanischen Spielen stammt (wo die meisten Spieletraditionen ihren Anfang fanden), wo A nicht der erste Buchstabe im Alphabet ist. Egal, ob wahr oder nicht, das traditionelle Plattforming von Capcom lebt weiter, in Dustforce, das morgen für PS3 und PS Vita erscheint. Ursprünglich von Hitbox Team entwickelt und für PC veröffentlicht, hat Dustforce unsere Aufmerksamkeit erlangt, da es ein paar Elemente unserer besten Plattformer vereint: Herausforderung, Design und Soundtrack.

dustman

Auf dem ersten Blick scheint Dustforce ziemlich simpel zu sein, und das ist es auch. Die Idee dahinter ist es, euren akrobatischen Hausmeister so schnell wie möglich durch die Levels zu bewegen, während ihr nebenher sämtlichen Schmutz, Staub und Ruß beseitigt. Um das zu tun, stehen euch einige Eigenschaften zur Verfügung: Doppelsprünge, Wall-Run, Rollen und so weiter. Es gibt auch einige Tricks, die ihr erst erlernen müsst, wie sich einem Abhang hinunter rollen, um maximale Geschwindigkeit zu erhalten, oder sich beim Landen abrollen, um die Geschwindigkeit beizubehalten. Es liegt an euch diese Werkzeuge zu benutzen, um den optimalen Pfad zu finden, der euch zu all den zu entfernenden Schmutz führt.

dustgirl

Bei vielen Jump ’n Runs geht es eigentlich nur darum, das Level zu beenden. Klar, es gibt Coins oder andere Währungen, die dich anschließend bewerten, aber das ist nicht immer das, was die Spieler antreibt. In Dustforce IST es der Punkt im Spiel, den SS Rang zu erreichen, und ein Level ist nicht gemeistert mit einem Mal durchlaufen. Nein, ihr müsst euren Combo aufrechterhalten, indem ihr kontinuierlich jeden Schmutz im Level beseitigt.

Wenn ihr so wie ich seid, dann ist es dasselbe, wie wenn ich die Gran Turismo Lizenz-Tests spiele. Ich MUSS Gold kriegen. Es nur zu schaffen reicht nicht. Wenn ihr wisst, was das Tony Hawk-Syndrom ist… Dustforce ist damit infiziert. Und zwar so sehr, dass Dustforce mit einer Quick Restart-Funktion ausgestattet ist, die es euch erlaubt, das Level mit nur einem Tastendruck neu zu starten, was sehr komfortabel ist, wenn ihr auf einen SS Rang abzielt. Es braucht mehrere Anläufe ein Level zu schaffen und viele viele weitere Anläufe, es zu meistern.

dustkid

Als Dustforce für PC erschienen ist, wurde es zu einem beliebten Indie-Spiel. Ein fokussiertes, dezent designtes Spiel, gemacht von einem sehr kleinen Team von Spielern wie du und ich. In der Verwandlung zur Konsolenversion, haben wir alles daran gesetzt, die harte Arbeit und die Kreativität die vom Hitbox Team hineinfloss, beizubehalten. Wir nahmen also kein zusätzliches Balancing oder Remastering vor. Klar, wir haben einige zusätzliche Features wie Online Multiplayer, Cross Save und Cross Play hinzugefügt, aber dennoch bleibt das Spiel der ursprünglichen Vision treu.

dustworth

Dustforce ist ein simples und unverfälschtes Spiel, dessen Game Design eine ständige Verbesserung des Spielers erfordert und es mit süchtig machenden Gameplay paart. Wir hoffen, es gefällt euch!

Was dich außerdem interessieren könnte:

Invizimals Gewinnspiel

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar