Veröffentlicht am

VidZone-Aktualisierung: Drake, Pharrell Williams, Ellie Goulding und mehr

Die Mitte-Januar-Langeweile hat zweifelsohne zugeschlagen. Deswegen will VidZone euch statt des nachweihnachtlichen Katzenjammers ein Lächeln aufs Gesicht zaubern: zum Beispiel mit brillanten neuen Videos von Pharrell Williams, Miley Cyrus, Eminem, Robin Thicke, Sub Focus und Karnivool. Außerdem gibt es diese Woche ein besonderes Bonbon für Fans des maximalen Basses, eine kleine Aufmerksamkeit des Teams von Bass Music Movement

Lest weiter, um mehr Informationen zu erhalten und herauszufinden, was sonst noch neu ist!

DRAKE

Künstler der Woche: Drake

Der Hip-Hop-Star aus Ontario zeigt sein „Worst Behavior” und hat es trotzdem irgendwie hinbekommen, sich die Trophäe für VidZones Künstler der Woche zu schnappen! Drakes neuestes Video, die Songs „Started From The Bottom”, „Hold On, We’re Going Home”, „HYFR” und noch viel mehr findet ihr in seiner Empfohlenen Wiedergabeliste.

Hier sind die Highlights der heißesten Zonen …

ELLIE-GOULDING

Pop-Zone

Nachdem sie im Vereinigten Königreich ihre erste Nummer eins hatte und mit „Burn” außerdem ihre bislang höchste Chartplatzierung in Europa erreichte, ist Ellie Goulding jetzt mit „Goodness Gracious” wieder da – einem Song, der für das britische Sternchen garantiert zu einem weiteren Synthie-Pophit wird. Schaut euch das neon-tastische neue Video und ihre bisherigen Hits in ihrer Wiedergabeliste „Künstlerin im Rampenlicht” an.

  • Ellie Goulding – Künstlerin im Rampenlicht (außer FR)
  • Beyoncé – Mittelpunkt der Betrachtung
  • will.i.am – VidZone empfiehlt

PHARRELL-WILLIAMS

Party-Zone

Der Song ist in den Charts dieser Welt überall eingeschlagen und jetzt verbreitet „Happy” von Pharrell Williams seine Wärme und Freude auch auf VidZone! Schaut euch das brillante neue Video zur Single an, die aus dem Soundtrack von Despicable Me 2 stammt.

  • Pharrell Williams – Videoempfehlung
  • Flo Rida – Künstler im Rampenlicht
  • NOW That’s What I Call Club Hits (nur UK/IRL)

BASS-MUSIC-MOVEMENT

„Der maximale Bass”-Zone

VidZone hat sich mit Bass Music Movement (den Organisatoren der Bass Music Awards) zusammengeschlossen, um euch das Allerbeste zu präsentieren, das die Bass-Musik-Szene zu bieten hat.

Schaut euch ihre Videoauswahl in der Zone „Der maximale Bass” an – mehr wird über die kommenden Wochen hinweg hinzugefügt. Dabei sind zum Beispiel exklusive Interviews und Videomaterial u. a. von Modestep, Andy C, Jakwob, Xilent, Hospital Records, Circus Records, Gorgon City, Doctor P, Rednek, Hannah Wants und DJ Target (Roll Deep).

Noch mehr Aktualisierungen aus dem Hauptquartier von Bass Music Movement sind schon unterwegs, also werft auf jeden Fall einen Blick auf ihre Inhalte!

  • Bass Music Awards 2013
  • Disclosure – Künstler im Rampenlicht (nur UK/IRL/ES/BE/CH/LU)
  • Sub Focus – Mittelpunkt der Betrachtung (außer FR)

Neueste Videos

Werft einen Blick auf die fantastische Auswahl dieser Woche …

  • Pharrell Williams – Happy (Party)
  • Eminem – The Monster (Hip-Hop) EXPLICIT
  • Robin Thicke – Feel Good (RnB)
  • Broken Bells – Holding On for Life (Alternative)
  • Sub Focus – Turn Back Time (Dance) ALLE AUSSER FR/BE/NL/CH
  • Stromae – tous les mêmes (Dance) NUR FR/BE/NL/CH
  • James Arthur – Impossible (Live)
  • Indila – Dernière Danse (Pop) NUR FR
  • Ellie Goulding – Goodness Gracious (Pop) ALLE AUSSER FR

ALLES ANDERE

Wie immer gilt: Bleibt über die folgenden coolen Kommunikationswege in Verbindung. Wir lesen alles und finden eure Kommentare klasse, also seid nicht schüchtern!

Was dich ausserdem interessieren könnte:

PS Plus im Januar 2014

4 Kommentare
0 Autorenantworten
1

you have been trolled by gema

Mhuahahahaha… wer macht denn bei euch die Posts? Anscheinend arbeitet ihr mit Proxys, und nicht aus Sicht eurer Leser… die meisten werden wahrscheinlich nicht in den Genuss des Videos kommen… Schade… aber egal, ich mag euch trotzdem 😉

Ich wuerde mir nach jahren mal Whitesnake mit ”Is this Love” Eric Carmen mit ”Hungry Eyes” wuenschen..Ueberhaupt ein wenig mehr 80er und 90er Eurodance..Vielleicht liesst err auster diesen Kommentar

Sollte Herr Fauster heissen

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf