Fahrt den Toyota FT-1 Concept Coupe in Gran Turismo 6

0 0

Auf der diesjährigen North American International Auto Show in Detroit, enthüllten Polyphony Digital Inc und Toyota offiziell das Toyota FT-1 Concept Coupe.

Besitzer von Gran Turismo 6 werden die Ersten sein, die nach einem kostenlosen Online-Update, das morgen am 14. Januar erhältlich sein wird, den FT-1 testfahren können. Nachdem das Update heruntergeladen wurde, findet ihr ein neues saisonales Event, was den Toyota FT-1 im Spiel verfügbar macht. Wenn ihr eine Bronze-Medaille oder besser in der FT-1-Challenge auf Laguna Seca erlangt, bekommt ihr das Auto. Fahrer können auch das Auto vom Toyota-Autohaus kaufen, ohne das saisonale Event bewältigen zu müssen.

GT6_TOYOTA_FT-1_Laguna_Seca_01

Calty Design Research hat in den letzten 40 Jahren gemeinsam mit Toyota einige der Spitzen-Autos des Herstellers konzipiert, inklusive dem FT-1. Als Teil des Design-Prozesses trat Calty an Polyphony heran und fragte das prädestinierte Videospiel-Studio, das Konzept zu digitalisieren. Das Concept Car mit der Gran Turismo-Engine half Toyota mit der Entscheidung, das Concept Modell zu bauen.

GT6_TOYOTA_FT-1_Madrid_02GT6_TOYOTA_FT-1_Nurburgring_02

„Dank der großartigen Kapazitäten der Gran Turismo Game Engine, können Spieler eine sehr reale Simulation erleben, und den leistungsstarken FT-1 steuern.“

sagte Kevin Hunter, Präsident von Calty Design Research.

Seid eine der Ersten, um schon morgen die Zukunft von Toyota Design zu fahren!

GT6_TOYOTA_FT-1_Route5_01

PS Plus im Januar 2014