Mario Andrettis 1948 Hudson jetzt in Gran Turismo®6

0 0
Mario Andrettis 1948 Hudson jetzt in Gran Turismo®6

Andrettis_Hudson_Willow_Springs_International_Raceway_01

Mario Andrettis legendäres Rennfahrzeug steht für euch jetzt in Gran Turismo 6 bereit. Wieviel Arbeit in dieses Projekt gesteckt wurde und was es mit der dazugehörigen Spezial-Veranstaltung auf sich hat, erzählt euch unser Kollege Penrose Tackie.

Jedes Vermächtnis nimmt irgendwo seinen Anfang. Für die Rennfahrerlegende Mario Andretti begann seine Liebe und Leidenschaft für den Motorsport mit dem Kauf einer verbeulten Hudson-Karosserie aus dem Jahre 1948. Über zwei Jahre bauten er, sein Bruder Aldo und ein paar ihrer engsten Freunde gemeinsam das Auto Stück für Stück wieder zusammen. Damals schaffte er es mit dem Auto auf einer lokalen Rennstrecke nahe seiner Heimatstadt Nazareth in Pennsylvania auf den ersten Platz. Das Ergebnis dieses Projekts war letztendlich der Anfang von Mario Andrettis legendärer Rennfahrerkarriere, die 30 Jahre andauerte und in der er Indy, Daytona und Formel 1 fuhr.

Wir sind sehr stolz darauf, Mario Andrettis 1948 Hudson in Gran Turismo®6 zum ersten Mal in der Geschichte offiziell veröffentlichen zu können. Das Auto wurde bis ins kleinste Detail nachempfunden, inklusive des veränderten Dachs, der fehlenden Rennkarosserie mit dem offen liegenden Motor und dem legendären #7-Kühlergrill.

Um die Zusammenarbeit zwischen Mario Andretti und Gran Turismo® richtig zu feiern, steht ab heute, den 19.12.2013, bis zum 17.01.2014 eine Spezial-Veranstaltung mit dem 1948 Hudson in Gran Turismo®6 zur Verfügung. Die „Heiße Runde“-Herausforderung mit dem 1948 Hudson findet auf dem Willow Springs International Raceway – Streets of Willow Springs statt. Hier erhalten die Spieler die Möglichkeit, den legendären Rennwagen zu gewinnen, wenn sie bessere Rundenzeiten als die für eine Bronze-Trophäe erforderlichen einfahren.

Andrettis_Hudson_Willow_Springs_International_Raceway_02

Die Spieler können den legendären Hudson auch beim Autohändler erstehen, wenn sie wollen.

„Wenn es darum geht, den Reiz des Rennfahrens einzufangen, dann ist Gran Turismo® das einzige Spiel, das einen nachempfinden lässt, wie es sich wirklich anfühlt, in einem Auto über die großartigsten Rennstrecken der Welt zu fahren“, erklärt Mario Andretti.

„Es gibt kein anderes Spiel, das so nah an das Erlebnis herankommt, einen echten Rennwagen zu fahren. Durch Gran Turismo®6 konnte ich meine Rennfahrerkarriere noch einmal durchleben, miterleben, wie mein erstes Auto genau so wieder zusammengebaut wurde, wie ich es selbst vor Jahrzehnten getan habe, und meine Kindheitsträume mit meinem alten Hudson wieder aufleben lassen.“

Andrettis_Hudson_Willow_Springs_International_Raceway_03

PS Plus im Dezember 2013