Digital Pleasures – Die Store-Highlights der Woche vom 09. – 15. Dezember 2013

0 0
Digital Pleasures – Die Store-Highlights der Woche vom 09. – 15. Dezember 2013

Die Anleitung menschlich zu werden

Seid ihr manchmal eiskalt? Also, auch im Sommer. Ist eure Menschlichkeit praktisch nicht vorhanden? Was ich sagen möchte ist, fühlt ihr euch zwischenzeitlich wie ein Roboter? Wenn ja, dann könnte der Protagonist in Doki-Doki Universe ein Charakter sein, mit dem ihr euch identifizieren könntet.

QT3 ist ein ziemlich kahl aussehender Roboter der im Weltraum auf einer Käsescheibe oder ähnlichem umher reist, um nach seiner Menschlichkeit zu suchen. Beim Anblick von QT3 wird einem auch schnell klar, dass er dringend Menschlichkeit benötigt – grau, kahl, ziemlich leere Augen. Das Alien Jeff führt euch dabei auf die verschiedensten Planeten, z.B. New Hawaii oder Mecha, wo ihr auf über 100 skurrile Charaktere stößt, die euch lustige Quizspiele auftragen.

Doki-Doki-Universe ist in einem trashigen 2D Zeichentrick-Look gehalten und bietet nicht nur in visueller Hinsicht etwas Abwechslung zum Einheitsbrei. Holt es euch im Online Store für PS3, PS4 und PS Vita (Cross Buy).

Der Pinky und der Brain, der Pinky und der Brain – jeder kann es sehen, doch keiner verstehen.

Das habe ich mir zumindest gedacht, als ich erstes Gameplaymaterial sah. Nun, die Sache erfordert gar nicht mal so ein BIG BRAIN! Wer einfach mal wieder Bock auf ein kooperatives Multiplayer-Spiel mit bis zu 4 Spielern hat, das Hardcore-Gamer gleichermaßen wie Gelegenheitsspieler anspricht, der sollte bei Tiny Brains unbedingt einen Blick riskieren.

Ihr begleitet vier Labortiere, die vor einem verrückten Wissenschaftler fliehen. Dabei müssen sie trügerische Labyrinthe durchqueren, in denen sie die verschiedensten Rätsel lösen müssen. Jedes Labortier hat dabei andere Kräfte, die geschickt kombiniert werden können. So entstehen ständig neue Wege um des Rätsels Lösung. Und wer jetzt Lust auf spaßige Zocker-Abende mit Freunden bekommen hat, kann sich ab sofort im Online Store Tiny Brains für PS4 zulegen.

Laaast Christmas, I gave you my heart!

Es wird wieder einmal Zeit das Mikro anzuschalten und auf einer Weihnachtsfeier in einem nicht ganz nüchternen Zustand zusammenhängende Klänge auszuschallen. Und damit es nicht ganz so peinlich wird, könnt ihr ausgewählte Songs schonmal zu Hause üben. Da wäre zum Beispiel der oftgehörte Klassiker „Last Christmas“ von Wham!, das Lied der Selbsterkennung „I’m not a girl, not yet a woman“ von Britney Spears, Avril Lavigne mit „What The Hell“ und viele mehr. Um diese digitalen Songs herunterzuladen, müsst ihr nicht einmal die SingStar-Disc einlegen. Wählt einfach in eurem XMB die SingStar-App aus und geht von dort direkt in den SingStore.

Weihnachtsangebote im PlayStation Store

Wie ihr bestimmt schon erfahren habt, gibt es im Rahmen unserer Weihnachts-Angebote vom 1. bis zum 25. Dezember alle 48 Stunden neue attraktive Angebote. Bis heute gab es noch Saints Row 4 für PS3, Velocity Ultra HD für PS Vita und Deutschland-exklusiv Man of Steel im Video Store.

Falls ihr diese Angebote nutzen wollt, beeilt euch besser, schließlich sind sie genauso schnell weg, wie sie gekommen sind. Und jetzt ab zu den Weihnachts-Angeboten im Online Store, bevor es zu spät ist!

Deine PlayStation Momente