Gran Turismo 6 – Bathurst enthüllt

2 0
Gran Turismo 6 – Bathurst enthüllt

mpc_02

Hallo Gran Turismo-Fans.

Es freut mich sehr, euch heute eine Ankündigung machen zu dürfen, die alle Racing-Gamer begeistern wird.

mpc_05mpc_NISSAN_01

Der australische Mount Panorama Circuit, auch bekannt als Bathurst, wird von euch in Gran Turismo 6 befahren werden können. Dieser Rundkurs ist vorallem durch den Australian V8 Supercar Championship berühmt geworden.

Die 6,2 Kilometer lange Strecke wird euere Fahrkünste einer harten Prüfung unterziehen und reiht sich zu der ohnehin schon unglaublich riesigen Strecken-Auswahl von GT6 ein.

Da wir gerade davon sprechen, Kazunori Yamauchi, der Gran Turismo-Schöpfer und Präsident von Polyphony Digital Inc hat folgendes dazu zu sagen.

Kazunori Yamauchi

Wir sind hoch erfreut Bathurst in unsere erweitertes Strecken-Repertoire von Gran Turismo 6 aufnehmen zu können. Seit seinem Anfang vor 15 Jahren haben wir auf das Feedback unserer Fans gehört und neue Strecken hinzugefügt, sodass wir mittlerweile bei 1200 Autos und 33 Kursen rund um den Globus angelangt sind. Es ist also nur richtig, dass der legendäre Mount Panorama Circuit mit dabei ist und Fans die Chance bekommen, eine der anspruchsvollsten Strecken die es gibt befahren zu können. Dieser, als „Australiens Nürburgring“ bezeichnete, Kurs wird PlayStation-Spielern eine völlig neue Herausforderung bieten.

mpc_LEXUS_01mpc_04

Unser neuer Trailer gewährt euch einen ersten Blick auf das, was euch mit Bathurst erwartet, wenn GT6 diesen Winter in den Regalen steht.

Gran Turismo 6 erscheint am 6. Dezember und ist natürlich auch vorbestellbar. Je nachdem, wo ihr vorbestellt, stehen euch diverse Vorbesteller-Boni zur Verfügung. Mehr News über Bathurst findet ihr unter gran-turismo.com. Neues zu GT6 folgt bald!

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare