Wir stellen vor: Mighty No. 9

2 0
Wir stellen vor: Mighty No. 9

M9-ILL-BeckConcepts

Keiji Inafune arbeitet gerade an Mighty No. 9, ein Projekt, dass über Kickstarter finanziert wird. Schaut euch unbedingt an, was hier in der Mache ist – falls ihr Backer werden wollt, habt ihr nämlich nicht mehr lange Zeit! Mark MacDonald von 8-4, Ltd hat alle Details.

Was werdet ihr im Frühling 2015 machen? Noch keine Pläne? Nun, hier ist eine Verabredung die ihr auch zu diesem frühen Zeitpunkt schon in euren Kalender eintragen könnt: Mighty No. 9!

M9_target-mockup

Mighty No. 9 ist ein komplett neues, japanisches Side-Scrolling Action-Game für PlayStation 3 (und vielleicht auch für PS4 und sogar PS Vita! Später mehr dazu…). Es wagt einen Blick zurück auf die alten 8- und 16-Bit Klassiker mit denen viele von uns aufgewachsen sind, nur weiterentwickelt und verwandelt in etwas, das nur heutzutage möglich ist.

M9-ILL-BeckBlueprint

In der Haut des Titelhelden (bekannt als Beck) müsst ihr rennen, springen und euch euren Weg durch Scharen von weiteren „Mighty Number“-Robotern schießen. Dabei stiehlt ihr ihre Kräfte um eure eigenen einzigartigen Fähigkeiten aufzutanken und euren Körper für neue Fähigkeiten in neue Formen zu verwandeln.

Eure Glieder könnten vielleicht zu riesigen Magneten werden mit denen ihr Wände hochlaufen oder die Schilde eurer Gegner wegreißen könnt… oer ihr nutzt ausfahrbare Hände auf Sprungfedern mit denen ihr weit entfernte Schalter betätigen oder die ihr als Enterhaken nutzen könnt… vielleicht braucht ihr einen gepanzerten Körper um leicht über Dornen zu fahren und Objekte im Level zu bewegen… Das sind nur ein paar der Möglichkeiten die wir im Sinn haben (das Spiel befindet sich noch in der Design-Phase), aber ihr versteht, worauf wir hinauswollen.

M9-CA-MIGTHY_2

Ihr kennt Mighty No. 9s Entwickler, Comcept, vielleicht von ihrer Arbeit an Soul Sacrifice für PS Vita – was ihr aber vielleicht nicht wisst, ist, dass diese Firma und ihr Partner Inti Creates aus Dutzenden Veteranen besteht die an vielen der alten Mega Man Games gearbeitet haben: Künstler, Musiker, Level-Designer – sogar der berühmte Erfinder Keiji Inafune höchstpersönlich ist mit an Bord.

Wie bereits erwähnt: Das Spiel befindet sich noch in seiner frühen Designphase, aber Sony hat uns als Indie-Entwickler schon jetzt mit unglaublicher Unterstützung bedacht. Sie haben uns Rat, Promotion (wie zum Beispiel diesen Blogpost) und viele weitere Hilfen geboten.

STAGE-FACTORY

Also, was denkt ihr? Klingt das nach etwas, an dem ihr interessiert wärt? Falls ja, könnt ihr euch an der Entwicklung des Spiel beteiligen (es wird von Anfang an mit Fan-Input als integraler Komponente entwickelt). Bringt es auf die PlayStation-Systeme (das erfahrene Team bei Abstraction Games, bekannt für ihren PlayStation-Port von Hotline Miami, stehen schon bereit um mit der PlayStation Vita-Version loszulegen). Schaut auf unserer Kickstarter Seite vorbei bevor die Kampagne am kommenden Dienstag endet und erfahrt weitere Details wie ihr dazu beitragen könnt, dass Mighty No. 9 (hoffentlich) auch PS Vita und PS4 erscheinen wird!

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • GXP_DarkFire

    richtig nice

  • Da hier im Blog nicht darauf hingewiesen wird mache ich es mal:
    Kickstarter ist keine Vorbestellungsseite, wenn ihr Geld zahlt und das Projekt scheitert kriegt ihr euer Geld nicht zurück.