Rogue Legacy erscheint für PS Vita, PS3 and PS4!

2 0
Rogue Legacy erscheint für PS Vita, PS3 and PS4!

Rogue Legacy Vita

Hallo zusammen. Wir haben hier einen ziemlich verrückten Gast von Cellar Door Games: Teddy Lee, er zeichnet sich mit seiner Crew verantwortlich für Rogue Legacy, das er euch jetzt versucht näher zu erklären.

„Der Typ auf dem Bild ist Level 101…gerade mal“
Wenn ihr vor kurzem im Internet wart, dann habt ihr vielleicht schon von Rogue Legacy gehört, das für PS Vita, PS3 und PS4 erscheint. Nun… es ist ziemlich verrücktes Zeugs! Wenn ihr die Sony gamescom Pressekonferenz nicht gesehen habt, könnt ihr hier das Video nochmal ansehen. Schaut es unseretwegen auch nur für 30 Sekunden, obwohl der Rest auch ziemlich cool ist.

Das Spiel war gerade mal zwei Wochen am Markt, bevor wir von Sony kontaktiert wurden. Es hat uns umgeworfen, wie schnell sie uns erreichten. Aber es war großartig mit Shahid Ahmad und Shane Bettenhausen zusammen zu arbeiten, und wir bekamen das Okay Rogue Legacy für alle Plattformen zu entwickeln in einer lächerlich kurzen Zeit. Also ja, go Sony!

RogueLegacy_Capsule_main2

„Der Clown ist weiße hinter seinen Jahren“

Falls ihr noch nie zuvor Rogue Legacy gespielt habt, denkt euch, es wäre ein genealogisches Rogue-LITE. Es bedient sich roguemäßigen Elementen wie „Procedural Generation“, hohem Schwierigkeitsgrad und Perma-Death.
Zum Beispiel, wenn ihr sterbt, startet ihr nicht von Anfang – eure Kinder werden nämlich euer Schwert aufheben. Jedes Kind hat seine eigenen genetischen Eigenschaften, was sie speziell machen. So ist ein Kind vielleicht ein Ritter mit Hypergonadismus, was es Gegner sehr weit werfen lässt, und ein anderes könnte ein freundlicher Zauberer sein, der kursichtig aber gigantisch ist. So ist es jedes Mal ein anderes Spiel.
Jedes Mal wenn ihr sterbt, übergebt ihr gewonnenes Geld an eure Kinder, die ihr dann für permanente Upgrades nutzen könnt. Und ihr WERDET euer Geld ausgeben, oder es wird euch am Start jedes Chastles (das sich jedes Mal verändert) von Charon, dem Zollwärter, abgenommen
Ihr habt also ein zufallsgeneriertes Kind, das in einem prozedural generierten Castle kämpft, mit permanenten Upgrades in einer Castlevania-ähnlichen Umgebung, und ihr könnt es wo immer ihr seid spielen, auf eurer PS Vita. Das fasst es ziemlich gut zusammen.

Rogue Legacy Vita Bus

„Fun Bus + Rogue Legacy auf PS Vita = Fun Bus + Rogue Legacy auf PS Vita“
Wir freuen uns schon darauf, es auf den Sony Plattformen zu veröffentlichen!

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • Gibt es schon ein Release-Datum? Zocke es gerade über Steam und würde mich sehr darüber freuen es über die Playsi zocken zu können. Übertreibt Sony dann auch wieder mit dem Preis, oder darf man ebenfalls mit maximal 14€ rechnen?

  • w1th0utnam3

    Das Spiel sieht super aus, perfekt für Vita. Würde mich auch darüber freuen einen ungefähren Release-Zeitraum zu erfahren.