Der deutschsprachige PlayStation Blog

Gran Turismo 6 erscheint am 6. Dezember

2 0
Gran Turismo 6 erscheint am 6. Dezember

Wir freuen uns schon richtig auf Gran Turismo 6, vorallem jetzt, wo wir im Zuge der gamescom 2013 herausgefunden haben, wie lange wir eigentlich noch warten müssen. Penrose Tackie möchte euch dazu mehr verraten.

Hallo Gran Turismo-Fans. Direkt aus Köln haben wir die neuesten und spannendsten Infos zu Gran Turismo 6.
Letzte Nacht gab es zwei große Ankündigungen bezüglich GT6. Die erste große Neuigkeit war die Bestätigung, dass die sechste Compilation zu Gran Turismo am 6. Dezember 2013 erscheint.
Neben der aufregenden News zum Erscheinungstermin, bin ich hoch erfreut euch weitere Details zu den zwei Hauptversionen von Gran Turismo 6 mitteilen zu können.

Im Juni diesen Jahres haben wir die GT6 Standard Edition enthüllt, die gleichzeitig mit der GT6: Anniversary Edition erscheinen wird.
Also was ist neu? Schaut euch zunächst die finalen Box Arts an, wie findet ihr sie?

GT6_Standard Pack_No RatingGT6_PS3_Steelbook_2D_NO RATING

Was noch? Nun, wie ihr euch vielleicht erinnert, kommt die GT6: Anniversary Edition mit vielen Extras wie dem speziellen Anniversary Edition Steelbook, 20 verschiedene 15th Anniversary Edition-Autos mit erweiterter Performance und einzigartigen Lackierungen; 1 Million in-game Credits und Custom Paint Chips, Rennanzug, Rennhelm und PSN Avatar.
All das bleibt gleich – was sich allerdings geändert hat ist, dass der Apex II Game Guide nicht in der GT6: Anniversary Edition enthalten sein wird, aber via Android und I-Tunes App Stores erhältlich sein wird – hoffentlich gute Neuigkeiten!
Neben der Änderung des Inhaltes der GT6: Anniversary Edition, hat sich der ursprüngliche Inhalt für Vorbesteller signifikant erweitert.
Zunächst erhält jeder, der sich die Standard oder Anniversary Edition vorbestellt, das spezielle Five-Car (fünf Autos)-Paket, auch bekannt als Precision Pack.

all_25_cars

Zum Precision Pack, abhängig nach Händler, habt ihr die Wahl zwischen einem von vieren Auto Packs; Torque; Velocity; Performance; Adrenaline oder 1 Million in-game Credits, um eure eigene Auto-Kollektion zu bilden.
Also hier noch einmal alle fünf Car Packs (jedes enthält fünf Streckenbeauties mit verbesserter Performance und Lackierung) und vergesst nicht www.gran-turismo.com für mehr Informationen und für die komplette Auto-Liste zu besuchen.

  • Precision Pack
  • Torque Pack
  • Velocity Pack
  • Performance Pack
  • Adrenaline Pack

Die cooleren Maschinen aus dem Precision Pack können in ihrer ganzen Pracht im neuen Trailer unten bestaunt werden – also, welches Auto oder Pack wünscht ihr euch am meisten?

Wir werden euch auf dem PlayStation.Blog noch separat darüber informieren, wo die Vorbesteller-Pakete und die Anniversary Edition erhältlich sein werden.

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • Hört sich nett an. Das kein Apex Guide bei is find schade. Der erste in der GT5 CE war ganz interessant.
    Zu den Preorder Boni: standard halt
    Ich werd bei GT6 ertma abwarten was draus wird. Hab bei GT5 den Fehler gemacht und ihn bei Release gekauft und war dann doch etwas enttäuscht. Denn wenn man Quali und Umfang der Vorgänger als Messlatte nimmt is der 5. Teil eindeutig der schwächste.
    Also GT6 ich warte in der Videothek meines Vertrauns auf dich^^

  • inside-Stargaze

    Mal einen Kommentar zu Apex Guide:
    Die Idee eines (werbewirksamen) digitalen und kostenlosen Apex Guide ist generell keine schlechte Idee aber WARUM (?!?) wenn schon auf mobilen Geräten wird die Vita ausgelassen?
    Das wäre mit Sicherheit kein alleiniger Kaufgrund aber doch ein echter Mehrwert für GT6 Fans. Statt also Google und Apple zu unterstützen solltet ihr vielleicht so langsam mal auf die Idee kommen euren eigenen Handheld etwas zu pushen. 😉