Diablo III – Auf die Konsole zugeschnitten

0 0
Diablo III – Auf die Konsole zugeschnitten

Es ist eines der heißesten Themen dieses Sommers: Ab September wird der lange erwartete PC-Hit Diablo III auch für PlayStation 3 erscheinen. Auf den Videospiel-Messen und in den Foren dieser Welt wird heftig diskutiert wie die PC-Veteranen von Blizzard Entertainment ihren noch jungen Klassiker auch für Konsolenspieler zu einem Must-Have umformen wollen.
Auf der E3 vergangenen Monat hatten Journalisten und Fans die Möglichkeit sich davon zu überzeugen, dass hier außergewöhnliche Arbeit geleistet wird und uns ein Konsolen-Rollenspiel erwartet, das wir in dieser Art und Qualität wohl noch nicht auf einer Konsole gesehen haben. Nachdem sich der Stress der Megamesse jetzt langsam legt, haben sich die Entwickler auch die Zeit genommen, ein paar Worte für euch zu verfassen. Lest selbst:

Diablo III on PS3

Wir erholen uns ja immer noch von der E3, wo es eine tolle Vorführung der PlayStation 3-Version von Diablo III gab und wir einige coole PS3-exklusive Gegenstände für das Spiel angekündigt haben. Spannung und Energie der Show haben mich an die Zeit erinnert, als die Leute noch wirklich aus dem Haus gegangen sind, um Videospiele zu spielen.
Genau, ich rede von Spielhallen: magische Orte voller kräftiger Farben, blinkender Lichter und dem nie endenden Klimpern der aus dem Wechselautomaten fallenden Spielmarken. Dort fand man die neuesten und coolsten Spiele – und Leute, mit denen man sie spielen konnte. Spielhallen boten ein ganz besonderes soziales Erlebnis. Man konnte rumhängen und Spaß mit Freunden haben oder neue Leute am Joystick nebenan kennenlernen.

Als wir uns entschieden haben, Diablo III auf die Konsolen zu bringen, wollten wir mit unserem Co-op-Modus für 4 Spieler genau den Spaß rüberbringen, den Spielhallen früher geboten haben. Unser Spiel musste zu gleichen Teilen Teamwork und gegenseitiges Fertigmachen, Intensität mit schwitzigen Händen und lockere Vernichtung von Gegnerhorden ermöglichen. Vielleicht erinnert ihr euch noch an Gauntlet, den kultigen Dungeon Crawler, bei dem man als Krieger, Elf, Walküre und Zauberer erstmals mit vier Spielern gleichzeitig antreten konnte. Dank Gauntlet und anderen beliebten Arcade-Hits haben die Gamer Gefallen an Co-op-Spielen gefunden. Und genau dies möchten wir auch mit unserer Konsolenversion von Diablo III ermöglichen: Vier Freunde sitzen auf dem Sofa, um gemeinsam endlose Dämonenhorden abzuschlachten, Beute zu sammeln und einfach Spaß zu haben – besser geht’s nicht!

Diablo III on PS3

Wir waren begeistert von der Idee, Diablo III auf die Konsolen zu bringen, da wir die Möglichkeit hatten, einer völlig neuen Gruppe von Gamern auf der ganzen Welt bleibende Erinnerungen zu verschaffen. Um dies zu erreichen, war allerdings einiges an Arbeit nötig. Wir wollten unter anderem die Action auf großen Fernsehern rüberbringen, ohne die Fläche in vier kleine Bildschirme zu unterteilen. Daher haben wir ein neues Kamerasystem entwickelt, das näher am Geschehen bleibt und die Animationen im Kampf, wo unsere Charaktere richtig glänzen, besser sichtbar macht.
Außerdem wollten wir auch das aus anderen tollen Actionspielen bekannte Gefühl der Kontrolle vermitteln. Wir haben uns entschlossen, den durch ein indirektes Maus- und Tastatur-Interface erforderlichen Wegfindungsansatz zu entfernen, und haben eine direkte Charakterkontrolle sowie einen Ausweichbefehl integriert, um die taktische Positionierung ganz in die Hände der Spieler zu legen. Bis sich dann letztendlich alles richtig gut angefühlt hat, ist einiges an Blut, Schweiß und Tränen geflossen.
Als unser Team die Bühne des Sony-Stands auf der E3 betrat, wollten wir den Spielern vermitteln, warum Diablo III die perfekte Wahl für lange Gaming-Nächte ist. Einen Bildschirm voller Dämonen mit Freunden zu massakrieren und die Anzahl besiegter Gegner immer mehr in die Höhe schnellen zu lassen – das ist einfach unvergleichlich. Ich hoffe, dass ihr uns in dem Punkt zustimmen werdet, sobald ihr das Spiel selbst getestet habt.
Wir freuen uns, dass Diablo III diesen Sommer auf der PlayStation 3 erscheint und Spieler mit ihren Freunden direkt ins Abenteuer einsteigen können.
Und bestellt auf jeden Fall Pizza … Auch Zauberer müssen mal was essen!