Videostore Update: Arbitrage und House at the End of the Street

0 0

Auch diese Woche haben wir wieder Neues im Videostore und wir haben uns 2 Highlights ausgesucht, die wir euch gerne näher vorstellen möchten!

Arbitrage

Arbitrage

Robert Miller scheint alles im Leben erreicht zu haben. Er ist erfolgreicher Hedgefonds-Manager in New York und mit einer großartigen Familie gesegnet. Seine Frau Ellen steht ihm immer loyal zur Seite und die brilliante Tochter Brooke ist in Daddys Fußstapfen getreten und auf dem besten Weg, eine steile Karriere in seiner Firma zu machen.
Doch ein Blick hinter die Kulissen zeigt ein ganz anderes Bild: Miller versucht verzweifelt sein Unternehmen an eine große Bank zu verkaufen, bevor die Betrügereien ans Tageslicht kommen, mit denen er jahrelang seine Geschäfte gedeckt hat. Und auch privat führt Robert ein Doppelleben – hat er doch neben seiner Ehe eine Affäre mit der französischen Kunsthändlerin Julie. Gerade als er dabei ist, sein Imperium zu verkaufen, begeht er einen folgenschweren Fehler, der ihn ins Visier von Detective Bryer geraten lässt.
Nun läuft Miller die Zeit davon und er sieht sich gezwungen, seine eigenen moralischen Grenzen zu überschreiten…
Ab sofort zum Verleih (3.99 Euro) bzw. Verkauf (14.99 Euro) erhältlich!

House at the End of the Street

House at the End of the Street

Elissa (Jennifer Lawrence) und ihre frisch geschiedene Mutter Sarah (Elisabeth Shue) sind gerade in ein Traumhaus in einer beschaulichen Kleinstadt gezogen und freuen sich über den Neuanfang. Doch schon bald müssen sie feststellen, dass der Ort ein düsteres Geheimnis birgt.
Jahre zuvor hat im Nachbarhaus ein Mädchen seine Eltern getötet und verschwand anschließend spurlos. Zurück blieb nur der Bruder, Ryan (Max Thieriot). Gegen den Willen Sarahs beginnt Elissa eine Beziehung zu dem zurückgezogen lebenden Ryan und je näher sie sich kommen, desto mehr mysteriöse Details offenbaren sich.
Tiefer und tiefer geraten alle Beteiligten in ein abgründiges Geheimnis, das sich als weitaus gefährlicher entpuppt, als sie sich jemals vorgestellt hätten…
Ab sofort zum Verleih (3.99 Euro) bzw. Verkauf (14.99 Euro) erhältlich!