Total Recoil nimmt PS Vita ins Visier

0 0
Total Recoil nimmt PS Vita ins Visier

TotalRecoil_Vita_Logo

Der Arcade-Shooter Total Recoil schießt nächste Woche auch auf PS Vita. Wählt eure Waffen und schießt auf alles, was sich bewegt. Wenn das nicht nach jeder Menge Action klingt. 😉 Simon Credland, Art und Creative Director bei Eiconic Games mit allen Einzelheiten.

Aaaachtung, Rekruten! Dies ist ein Geheimdienstreport von Si aus dem Hauptquartier des unabhängigen Entwicklungsstudios Eiconic Games im Vereinten Königreich. Wir freuen uns, berichten zu dürfen, dass Total Recoil am 3. Juli mit einem Knall den Markt für PS Vita in Europa erobern wird. Ladet es herunter und freut euch auf dieses Feuerwerk von Arcade-Shooter-Action.

Bei Total Recoil gibt es nur zwei Regeln …

  • Regel Nummer 1: Schießt auf alles, was sich bewegt!
  • Regel Nummer 2: Schießt auf alles, was sich nicht bewegt!

Alles begann, als ich damit „beschäftigt“ war, (mit hochgelegten Füßen) auf meinem PS3-System Call of Duty zu spielen. Mir ging durch den Kopf: „Diese Shooter haben sich seit den alten Arcade-Spielen ganz schön verändert“. Ich begann also, darüber nachzudenken, wie ein modernes Spiel auf einem Arcade-Automaten aussehen würde. Das Spiel würde von oben nach unten gespielt werden, die Charaktere hätten große Köpfe und man würde gegen ganze Armeen von Bösewichten mit Flammenwerfern, großen Panzern und Angriffshubschraubern kämpfen – und genau das bekommt man bei Total Recoil.

ConceptArt_BlueprintTrainYard_MakingOf

Aber die Entwicklung für das PS Vita-System ist viel besser als für einen Arcade-Automaten und bietet uns mehr Kontrolle als bei Spielen für Smartphones und Tablet-PCs – wir haben die gesamten Steuerungsoptionen von PS Vita voll ausgenutzt. Ihr verwendet den linken Stick, um euch zu bewegen, und den rechten Stick für das Schießen und für Dauerfeuer. Wenn ihr eine Rakete abfeuert, könnt ihr ihren Weg über den Bildschirm mit dem Rückseiten-Touchpad bestimmen. Wenn ihr euch dank einer „Abschusssträhne“ einen Luftangriff verdient habt, könnt ihr euer Flugzeug mit dem Touchscreen steuern.

TotalRecoil_Screenshot_02TotalRecoil_Screenshot_01

Ihr findet, das klingt einfach? Das stimmt, Soldaten – aber nur, bis ihr das Bootcamp hinter euch habt! Bevor ihr euch ein Abzeichen verdient, werdet ihr sicher unter Beschuss geraten, verbrutzelt, in die Luft gejagt und unter Strom gesetzt.
Die wichtigste Entscheidung ist wohl die Wahl eurer Waffe. Wird es das Sturmgewehr mit Laservisier? Die Chain Gun für Blitzangriffe? Der „Hirnbräter“-Flammenwerfer? Die „stechende“ Hornissenkanone? Der Granatwerfer „Darmwringer“? Der Raketenwerfer fürs Schießen um die Ecke (aus einem halbwegs sicheren Versteck)? Oder die elektrifizierende „Potzblitz“-Teslakanone?

TotalRecoil_Weapon_FlamethrowerTotalRecoil_Weapon_MissileLauncher

Als unabhängiges Studio können wir ein Spiel erschaffen, das wir selbst gerne spielen würden, und es mit allen coolen Features vollpacken, die uns so einfallen. Wir hatten sogar so viele Ideen, dass es uns schwergefallen ist, sie alle in der gegebenen Zeit ins Spiel einzubringen. Wir hatten während dieser ganzen Zeit großartige Unterstützung und wir möchten allen Beteiligten danken. Ohne Shahid und Spencer bei SCEE hätten wir Total Recoil für PS Vita nicht hinbekommen – ihr wart ausgezeichnete Soldaten!
Auf Facebook findet ihr Infos und Neuigkeiten zum Spiel und könnt einen Blick hinter die Kulissen werfen. Und jetzt wird ausgerückt!