Warframe: Kostenlose PlayStation 4 Ninja Action

2 0

Free 2 Play – für viele eine echt perfekte Möglichkeit in den Genuss von genialen Games zu kommen, ohne gleich das letzte Hemd verpfänden zu müssen. Steve Sinclair, seines Zeichens Creative Director bei Digital Extremes möcht euch gern deren Titel namens „Warframe“ vorstellen und davon halte ich ihn natürlich nicht weiter ab 😉

Mögt ihr Ninjas? Was wäre wenn sie im Weltall existieren würden? Was wenn ihr Gegner dahin metzeln, sie mit Waffen erschießen und mit verrückten Exo-Armor Kräften ausradieren könntet? Levelt ihr gerne auf, und baut gerne ein Space Dojo mit eure Freunden, um dort abzuhängen? Wollt ihr euch duellieren? Gut Neuigkeiten! Warframe ist euer Ticket zu alldem und es kommt für PlayStation 4, kostenlos zum Launch der Konsole! Nicht nur das… wir werden nächste Woche Warframe der Welt präsentieren, und zwar auf der E3!

Warframe on PS4

Unser Team ist dabei die Demo aufzupolieren und so viel reinzutun, wie nur möglich, um all jene zu begeistern, die auf der E3 die Möglichkeit haben, es anzuspielen! Am Freitag haben wir dem Rest unseres Entwickler-Studios Warframe auf PS4 gezeigt und die Reaktion war unbeschreiblihc – 1080p Warframe ist smooth und schön! Wie Kinder mit neuen Spielzeugen, haben wir mit der Toolbox von PS4 herumgespielt, um Ideen für Warframe hervorzubringen.

Warframe on PS4

Ich liebe den neuen Dual Shock. Die Trigger fühlen sich toll an und das Touch-Pad ist eine nette Erweiterung. Derzeit nutzen wir das Touch-Pad, um die verrückten Warframe Kräfte mit einem Finger zu aktivieren. Ihr wollt mit eurem Rhino Warframe zuschlagen? Streicht einfach mit eurem Dauem über das Touch-Pad und ihr schlägt zu wie ein wütender Rammbock mitten in eine Gruppe voller Gegner.

Warframe on PS4

Eines der besten Dinge in Warframe ist das Alarm System – im Laufe des Tages, können Missionen erledigt werden, Spieler können sich zusammentun für stellare Belohnungen. Um diese Notifications bei Abstinenz der PS4 zu erhalten, haben wir eine App entwickelt namens Warframe Nexus. Spieler können ihr Alarm System anpassen, damit sie nur die gewünschten Missionen und Belohungen angezeigt bekommen. Da dies sehr nützlich ist, ist dies erst der Anfang von Nexus.
Nun, ich bin jetzt weg um die aktuellste Version zu spielen. Ich hoffe ihr zieht euch unseren neuen Trailer rein und bleibt auf dem Laufenden für mehr Details im Sommer.

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • abgesehen davon dass warframe sehr cool ausieht möchte ich mal sagen dass ich die tendenz von sony, indie und f2p games immer mehr zu unterstützen, sehr toll finde. großes lob.

  • Ob es lobenswert ist f2p zu unterstützen sei mal dahin gestellt. Auch diese Spiele werden nicht aus Spaß an der Freude entwickelt und sind nunmal meistens Pay2Win. F2P ist praktisch meistens nur eine Demo, in der man irgendwann ohne teure Zusatzzahlungen nicht mehr weiter kommt.