Soul Sacrifice erscheint diese Woche, schaut euch den neuen Trailer an

4 0
Soul Sacrifice erscheint diese Woche, schaut euch den neuen Trailer an

Wir möchten Keiji Inafune, dem Genie hinter Soul Sacrifice, noch ein letztes mal vor dem Release seines Spiels die Gelegenheit geben euch ein bisschen anzuheizen. Wenn ihr nicht ohnehin schon lichterloh brennt. Zusätzlich hat er einen neuen Trailer mitgebracht. Fazit: unbedingt ansehen!

1986_soulsacrifice_art_general_hero

Soul Sacrifice erscheint in dieser Woche endlich in Europa. Ich hoffe die meisten von euch holen und spielen das Spiel so bald wie möglich.
Mein Team hat eine Menge Herzblut und hingebungsvolle Arbeit in diesen großartigen Titel gesteckt und ich bin sehr stolz darauf. Sobald ihr das Spiel spielt, werdet ihr merken, dass ich viel geopfert habe um diese Spiel zu erschaffen. Probiert es bitte aus und erlebt wie es ist, euch, eure Freunde und alles andere zu opfern.

Es steckt eine Menge in diesem Spiel und je mehr ihr spielt umso mehr werdet ihr sehen. Begebt euch auf eine Erkundungstour und erlebt all diese Angebote während ihr die Magie nutzt, um euch durchzukämpfen. Ich bin mir sehr sicher, dass Soul Sacrifice euch sofort in seinen Bann ziehen wird und ich hoffe ihr lasst so viele Menschen wie möglich an dieser Erfahrung und der Freude beim Spielen teilhaben.
Meine eigene Lebensgeschichte war die Inspiration für dieses Spiel. Ich kam in viele Situationen in denen ich harte Entscheidungen treffen musste. Ich habe gelernt, dass viele Dinge nicht einfach nur klappen weil man berühmt, reich oder ein besserer Mensch sein will. Man muss ständig überlegen, was man bereit ist dafür zu geben damit Dinge funktionieren.
In der Vergangenheit musste ich, um interessante Spiele zu entwickeln, meinen Schlaf oder die Zeit mit meiner Familie aufgeben. Ich musste diese harten Entscheidungen treffen um interessante Spiele zu schaffen. Ich musste außerdem meinen Status und meine Position aufgeben als ich meinen alten Job gekündigt habe um meine eigene Firma zu betreiben. Manchmal muss man aber auch etwas aufgeben um etwas neues zu starten und ich dachte, wenn man genau das in ein Spiel überträgt würde das dem Spiel eine gewisse Authenzität verleihen und etwas erschaffen, was Spieler noch nie zuvor erlebt haben.

Soul Sacrifice on PS Vita

Videospiele unterziehen sich einer Entwicklung im Zuge derer sie versuchen, eure Emotionen immer besser zu reflektieren. Vorher war alles nur digital und in zwei Dimensionen. Meist ging es nur darum, ob ihr stark oder schwach seid, ob ihr auf einem höheren Level kämpfen könntet oder nicht. Ich glaube, dass sich die Videospiele darüber hinausentwickeln, sich der Emotionen und Instinkte bedienen, also an Dingen die weniger zu den Fähigkeiten eines Spielers gehören. Das wird meiner Meinung nach in der Zukunft immer wichtiger werden und ich bin sehr stolz darauf, dass Soul Sacrifice eines dieser Spiele ist, die einen profunden emotionalen Aspekt und ein moralisches Dilemma näher untersuchen.

Die ersten Reviews kommen rein – hier ist eine Auswahl für euch:
IGN Deutschland: 8 / 10„Ein weiteres Spiel, für das es sich lohnt, eine PS Vita zu besitzen.“
CVG: 8,5 / 10„Deep and deadly“ englisches Review
Nowgamer: 85 / 100„Its attention to detail and stellar execution means it is one of handheld’s best.“ englisches Review
TheSixthAxis: „Highly recommended“ englisches Review
Destructoid.com: 8 / 10„One’s battery life may indeed be the greatest sacrifice of them all“ englisches Review

Kommentare sind geschlossen.

4 Kommentare