Table Mini Golf auf PS Vita erhältlich

2 0
Table Mini Golf auf PS Vita erhältlich

Table Mini Golf bringt den Golfplatz überall dort hin, wo ihr spielen wollt. Beispiele: Schreibtisch in der Arbeit, Motorhaube eures Autos, Bauch eurer Freundin (Der Bauchnabel bietet sich zum Einlochen natürlich besonders gut an). Was es sonst noch zu wissen gilt, erklärt euch Mark O’Connor von unseren XDev Studios.

2013-02-16-115416

Es ist an der Zeit euren Putter in die Hand zu nehmen und auf’s Grün zu gehen. Das aufregende AR Play Game, Table Mini Golf ist zumm Preis von €1.99 erschienen.
Dieses Spiel ist nicht wie gewöhnliche Golf-Spiele. Mit der Macht der PS Vita und der AR Play Cards verwandelt ihr jede flache Oberfläche in einen verrückten Golf-Kurs. Seht dabei zu wie sich die Welt vor euren Augen dank Augmented Reality verändert: Euer Tisch transformiert sich in verschiedene Golf-Kurse, es kommen Hügel, Hindernisse, Krater und viel mehr hinzu.
Stellt euch der Herausforderung, zwei Kurse warten auf euren Abschlag. Der Horror- und der Piraten-Kurs bieten beide 18 Löcher die sich zu jeweils neun Anfänger- und neun Profi-Löchern aufteilen. Ihr müsst eure Putting-Fähigkeiten beweisen um Löcher freizuschalten, euren Golfer aufzuleven, Herausforderungen zu erreichen und PlayStation Trophäen zu erlangen.

2013-02-13-134903

Beide Kurse bieten massenhaft einzigartige Hindernisse und Gefahren. Auf dem Horror-Kurs müsst ihr durch den verfluchten Wald – Bei all den Geistern, Gräbern und fiesen Fallen solltet ihr euch fürchten, sehr fürchten. Wenn ihr glaubt, dass ihr tapfer genug seid um die Planke entlang zu laufen, ist der Piraten-Kurs genau das richtige für euch. Stellt euer Können auf die Probe während ihr durch eine sandige Küste voller Schatzkisten, Falltüren und Seemonstern schlagt.
Das tolle an Table Mini Golf ist, dass ihr eure Schläge aus jedem Winkel ausführen könnt. Bewegt die PS Vita in die optimale Position, gebt dem Schlag eine Richtung und dem Schwung eine Kraft um das wichtige Par zu erreichen.
Es gibt zwei Spielmodi: „Free Play“ und „Elimination Tournament“. „Free Play“ ist ein Singleplayer-Modus in dem ihr verschiedene Löcher freischalten, euren Golfer aufleven, Loch-Herausforderungen meistern und Erinnerungsstücke gewinnen könnt. Im „Elimination Tournament“ reicht ihr eine einzige PS Vita an bis zu drei weitere Spieler weiter. Ihr könnt gegen Freunde oder KI-Gegner spielen. Wenn ihr den Schnitt nicht schafft, ist das Turnier vorbei.
Alles was ihr tun müsst ist einen der drei einzigartigen Charaktere auswählen und zum Abschlag gehen. Denkt daran: Je eleganter der Schlag umso zahlreicher die Punkte. Außerdem könnt ihr Punkte-Multiplikatoren einsacken. Sowas macht sich immer gut auf den Online-Highscorelisten. So zeigt ihr allen, dass ihr ein Top-Golfer seid.
Falls das noch nicht genug ist, gibt es im PlayStation Store noch das Spielzeugland-Platz-Paket zum Preis von €0.99. Damit werden weitere 18 Löcher in einer Spielzeug-Umgebung hinzugefügt.

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • Diese ganzen Mini-Games sind ja cool und machen auch Spaß, aber ich würde mich doch mehr große Titel für die Vita erwarten…
    Ich finde das echt schade, wie die PSVita fallen gelassen wird von Sony…

  • ChristianScholle

    Wo bleiben verdammt nochmal die richtigen Kracher für unsere heißgeliebte PS-Vita? Es kann doch nicht sein, dass die Vita mit ständig neuen Mini-Games „bestraft“ wird.
    Wieso kommt ein Batman in 2,5D? Wir wollen 3D sehn wie auf der PS3.
    Wird sowieso ein billiger 3DS Port.
    Mensch Sony, die Vita ist so ein geiles Teil und ihr verschwendet so viele Ressourcen. Es gibt tolle Spiele, keine Frage, aber es fehlen einfach AAA-Titel wie ein GTA, oder ein GT und und und.
    Also zur E3 will ich endlich die Bombe platzen sehn. Fokussiert euch nicht all zu sehr auf die PS4, die Vita-Gemeinschaft wartet!