Veröffentlicht am

Neue Invizimals-Spiele kommen bald für PS Vita und PS3

Bisher waren die Invizimals nur auf PSP heimisch. Bisher. Mit InviZimals: Das Bündnis und InviZimals: Das verlorene Königreich könnt ihr sie bald auch auf PlayStation Vita und PlayStation 3 finden. Stellt schon mal die Fallen scharf – Mitsuo Hirakawa hat alle wichtigen Infos für zukünftige Jäger.

Invizimals

Hallo zusammen! Ich bin Mitsuo Hirakawa und ich arbeite als Produzent bei Sony Europes XDev Studios an unseren kürzlich angekündigten Spielen InviZimals: Das Bündnis (PS Vita) und InviZimals: Das verlorene Königreich (PS3). Wir sind hocherfreut, diese brandneuen Titel anzukündigen, da wir einige Zeit im Geheimen gearbeitet haben und nun endlich der Welt mitteilen können, was wir im Schilde führen! Spieler mit scharfer Beobachtungsgabe haben möglicherweise die Invizimals der früheren, für PSP erschienenen Spiele wiedererkannt.

Wir haben zwei großartige Entwicklerteams, die an diesen beiden Spielen arbeiten. Als Erstes haben wir das mehrfach preisgekrönte Studio Novarama Technology aus Barcelona, Spanien. Diese Wegbereiter in der Verwendung von „Augmented Reality” für Spiele und Entwickler der ursprünglichen Invizimals-Trilogie für PSP haben heimlich an InviZimals: Das Bündnis für PS Vita gearbeitet. Es ist ein komplett neues „Augmented Reality”-Abenteuer, in dem zum ersten Mal Jäger weltweit die Macht des PS Vita-Systems entfesseln werden, um sie wie noch niemals zuvor zum Jagen, Kämpfen und Sammeln zu benutzen.

PS3 Screenshot 1

Für InviZimals: Das verlorene Königreich für PS3 haben wir Magenta Software aus Liverpool im Vereinigten Königreich einberufen, ein von der BAFTA ausgezeichnetes Team, das für qualitativ hochwertige Familienspiele bekannt ist. Wir bei XDev sind wirklich gespannt auf das Einzelspieler-Erlebnis dieses Action-Adventures, das Magenta exklusiv für PS3 entwickelt hat.

Außerdem haben Magenta und Novarama zusammen an einem absolut einzigartigen Multiplayer-Erlebnis gearbeitet. Zum ersten Mal werden Spieler von InviZimals: Das Bündnis dazu in der Lage sein, sich über Plattform-übergreifendes Spiel mit Spielern von InviZimals: Das verlorene Königreich für PS3 zu verbinden, um wilde Kämpfe mit vier Spielern auszutragen oder über Kooperativ-Spiel Bonus-Spielgegenstände zu erhalten und zu empfangen. Ich hoffe, ihr stimmt mir zu, dass das aufregende Neuigkeiten sind!

Es sind wahrlich zwei Spiele, die beide Seiten des magischen Invizimals-Universums erforschen! Um euch eine geheime Vorschau dessen zu zeigen, woran wir arbeiten, schaut euch diesen Trailer an:

Dani Sanchez-Crespo, kreativer Leiter und Geschäftsführer von Novarama Technology ist hier, um euch mehr über InviZimals: Das Bündnis zu erzählen.

Dani Sanchez-Crespo: Wir haben Seite an Seite mit den Hardware-Teams gearbeitet, um sicherzustellen, dass das PS Vita-System die perfekte Invizimal-Jagdmaschine wird. Jede Funktion des PS Vita-Systems, vom Bildschirm bis zum Rückseiten-Touchpad, wurde überprüft und getestet, um garantieren zu können, dass Jäger weltweit nur das Beste vom Besten erhalten.

Beginnen wir mit dem Einfangen, welches viele neue „Augmented Reality”-Technologien verwendet, die nur über die Fähigkeit des PS Vita-Systems verfügbar sind. Möchtet ihr Invizimals durch euer Haus verfolgen? JA! Riesige, auf Gebäuden in eurer Stadt lauernde Kreaturen finden? JA! Berührungen, Geräusche und Orientierung benutzen, um die Kreatur einfangen zu können? JA! InviZimals: Das Bündnis hat 20 komplett neue Fangmechaniken, die eure Jagdfähigkeiten auf eine harte Probe stellen werden.

Wir haben außerdem ein brandneues Kampfsystem eingeführt, in dem ihr mit bis zu vier Kreaturen kämpfen könnt. Ihr könnt alleine oder mit Freunden auf PS Vita kämpfen oder sogar Cross-Play verwenden, um gegen eure Freunde auf dem PS3-System in epischen Kampfarenen anzutreten. Freie Bewegung, Teamangriffe, freischaltbare Techniken … es ist Invizimals, aber ein vollständig neues Erlebnis.

Und schließlich gibt es eine neue Geschichte. Wir können jetzt nicht zu sehr ins Detail gehen, aber es genügt, zu sagen, dass all unsere Helden wieder da sind und die Invizimals vor einer neuen Bedrohung schützen müssen, die größer ist als jemals zuvor. Sie sind auf die gesamte Allianz der Invizimals-Jäger angewiesen, um diese neue Gefahr aufzuhalten. Und ihr wisst, wen wir damit meinen, nicht wahr? Wir meinen EUCH.

Wir freuen uns darauf, bald mehr Informationen mit euch teilen zu können. Zurück zu dir, Mitsu!

Vita Screenshot 2<Vita Screenshot 4

Während euch InviZimals: Das Bündnis (PS Vita) die Bürde auferlegt, die Invizimals in eurer eigenen Welt zu jagen und zu sammeln, führt euch InviZimals: Das verlorene Königreich (PS3) unmittelbar aus eurem Wohnzimmer in die rätselhafte Welt der Invizimals.

Zum ersten Mal könnt ihr selbst in die Welt der Invizimals eintauchen und das Spiel als Invizimal erleben. Ja, ihr habt richtig gehört! Hier ist eure Chance, euch in ein Invizimal zu verwandeln, die besonderen Kräfte zu nutzen und das „Lost Kindgom” zu retten und zu verhindern, dass es in die falschen Hände gerät. Ihr werdet alle Spezialfähigkeiten meistern müssen, um Rätsel zu lösen und eure Gegner zu bezwingen, also macht euch bereit für die spannendste Reise eures Lebens!

PS3 Screenshot 2

Wir haben ebenfalls Unterstützung für Cross-Play hinzugefügt, daher könnt ihr jetzt Invizimals beim Spiel mit euren Freunden im wilden Multiplayer-Modus für vier Spieler genießen!

Es ist extrem spannend für uns, an diesen Spielen zu arbeiten, und wir können es kaum abwarten, sie im Verlauf dieses Jahres zu veröffentlichen. Bis es soweit ist, findet ihr hier auf dem PlayStation Blog alle weiteren Neuigkeiten, also schaut öfter vorbei. Falls ihr in der Zwischenzeit Kommentare schreiben oder Fragen an mich oder Dani stellen wollt, werden wir bereitstehen, also nur zu!

1 Kommentare
0 Autorenantworten
SackboyFriend 09 April, 2013 @ 18:52
1

Haha, ihr habt vielleicht im geheimen daran gearbeitet, aber ich wusste schon seid “Die verlorenen Stämme”, dass ein Teil für die PsVita raus kommt. 🙂 Was hielt denn Kenichi am ende von “Die Verlorenen Stämme” ganz provokant in der Hand,was? War das zufällig eine PsVita 😀

Mit der PS3 Version habt ihr mich aber überrascht, das muss ich gestehen 😀

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf