Der deutschsprachige PlayStation Blog

Stealth B**tard schleicht in diesem Sommer auf PS3 und PS Vita

1 0
Stealth B**tard schleicht in diesem Sommer auf PS3 und PS Vita

Sam Robinson, Lead Designer der Curve Studios, hat uns eine einen kleinen Ausblick auf Stealth B**tard mitgebracht. Er nennt es gerne „Stealth-Game ohne das Warten“. Zumindest auf den Release müssen wir uns noch Gedulden. 😉

Lead image TipTap_v001

Hallo! Ich bin über die Maßen erfreut euch mitteilen zu können, dass Stealth B**tard, unser außergewöhnlich hinterhältiges Stealth-Puzzle-Jump`n Run, ab diesem Sommer auf PS3 und PS Vita herumschleicht.
Falls ihr noch nichts von Stealth B**tard gehört habt: Es ist unser tödliches Stealth Jump`n Run Spiel mit vielen schnellen Wendungen. Nach eurer Geburt in einem Klon-Labor findet ihr euch in einem vernichtendem und überwältigendem Netzwerk tödlicher Zimmer wieder, nehmt es mit niederträchtigen und doch lustigen Fallen und verstörten Robotern auf. Eure Aufgabe ist leicht: Lasst euch nicht entdecken und gelangt zum Ausgang. Haltet bis zum bitteren Ende durch und ihr entdeckt vielleicht die Geheimnisse dieser bösen Welt!
Wir sehen Stealth B**tard gerne als Stealth-Game ohne das Warten. Vorbei sind die Zeiten in denen ihr in einem Schrank herumlungern musstet. Die mechanischen Gegner unserer Stealth-Welt sind viel unerbittlicher und vernichten euch oder eure Mitgefangenen sofort wenn sie euch sehen.

robots_v003Clone_conveyor_belt

Das Spiel bietet brilliante Bilder, Charaktere im Überfluss, präzise Steuerung und eine stetig steigende Schwierigkeitskurve die sich über 80 Level spannt die wiederum über acht einzigartige Welten verteilt sind. Zusätzliche Features wie zum Beispiel freischaltbare Gadgets, Speedrun-Hihgscore-Listen und ein Level Editor verleihen dem Spiel einen nahezu unlimitierten Wiederspielwert.
Mit Leveln die zwischen 30 Sekunden und zehn Minuten dauern bis man sie schafft plus zahlreichen Geheimnissen die es zu entdecken gilt, glauben wir, dass sich unser Spiel auf PS3 und PS Vita wirklich zu Hause fühlen wird.
Das ist alles schon sehr aufregend, doch es gibt noch mehr… Wir möchten unseren Fans die Möglichkeit bieten, Teil der Stealth B**tard Reise auf PlayStation zu werden. Wir wollen Stealth B**tard einen etwas weniger expliziten Namen geben… der Jetzige ist einfach zu unhöflich.
Deswegen wollen wir, dass ich euch einen Namen für die PlayStation Versionen überlegt – wenn ihr glaubt, dass ihr die perfekte, nicht-obszöne Lösung für unseren Titel habt, wollen wir von euch hören.

SBHDscreenshot_workedinto_2_4_2013_scans

Falls ihr eine tolle Idee habt, kommt auf unsere Seite und schickt ihn uns. Falls ihr den Namen nennt, den wir hinterher auswählen, geben wir euch einen Platz in den Credits, eine Ausgabe des Spiels wenn es fertig ist und wir legen noch eine PS Vita obendrauf. Nicht schlecht, oder?
Der Einsendeschluss ist der 14. April 2013, schaut also unverzüglich auf http://www.curve-studios.com/win-a-ps-vita vorbei um uns eure Idee zu schicken.

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • Also das Gewinnspiel ist ja eine nette Geste, aber diese scheinheilige politische Korrektheit finde ich albern.
    Einerseits werden die Gewaltdarstellungen in Videospielen immer expliziter und die Themen immer brisanter (was ich jetzt gar nicht werten will) und andererseits hängt Ihr euch dann an einem relativ harmlosen Begriff wie „Bastard“ auf.
    Lasst doch den Namen einfach stehen und kümmert Euch bitte um eine tadellose Umsetzung.