Neues Veröffentlichungsdatum für PlayStation All-Stars Battle Royale

2 0
Neues Veröffentlichungsdatum für PlayStation All-Stars Battle Royale

PlayStation All-Stars Battle Royale

PlayStation All-Stars Battle Royale naht mit großen Schritten. Damit ihr mit dem Ergebnis auch zufrieden sein werdet, nimmt sich SuperBot Entertainment noch ein bisschen mehr Zeit für den Feinschliff.

Chan Park, President, SuperBot Entertainment möchte euch deshalb folgendes mitteilen:

Hallo PlayStation-Freunde,

Wie ihr wisst, haben wir von SuperBot bei PlayStation All-Stars hohe Maßstäbe angelegt. Unser Ziel ist es, ein spaßiges, ausgeglichenes und fesselndes Spielerlebnis zu präsentieren, das all diesen unglaublichen Charakteren huldigt.

Wir wissen, dass unsere Fans große Erwartungen mit diesem Titel verknüpfen, und deshalb haben wir beschlossen, das Veröffentlichungsdatum für den größten Teil Europas auf den 21. November 2012 zu verschieben (22. November für Australien und 23. November für das Vereinigte Königreich & Irland). Dadurch haben wir mehr Zeit für den letzten Schliff, die finale Abstimmung des Spiels und das Einbauen des großartigen Feedbacks aus der aktuellen beschränkten Beta, um sicherzustellen, dass wir euch das bestmögliche Kampfspielerlebnis bieten können.

Wir wollen unseren Fans das Spiel so schnell wie möglich zugänglich machen, aber das darf natürlich nicht auf Kosten der Qualität gehen. Wir glauben, dass sich die zusätzliche Wartezeit lohnen wird und freuen uns darüber, dass unsere Fans das ultimative „Beat ‚em up“-Spiel noch vor Weihnachten spielen können.

Verfolgt die gamescom in dieser Woche ein bisschen, denn wir werden ein paar große Ankündigungen machen, über die ihr euch ganz bestimmt freuen werdet.

Vielen Dank für all eure Unterstützung und für euer Verständnis!

Chan





PlayStation All-Stars Battle Royale jetzt für PlayStation 3 oder PS Vita bei Amazon.de vorbestellen.





PlayStation All-Stars Battle Royale jetzt für PlayStation 3 oder PS Vita bei Gamestop vorbestellen.



Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • Keine Angst, nehmt euch ruhig so viel Zeit wie ihr wollt, um alles von der Super Smash Bros. Reihe zu kopieren…
    Ernsthaft, wie unkreativ muss man sein? Erst das CD-Laufwerk, dann der Joystick, die Schultertasten, das Kabellose Gaming und jetzt… Joa, jetzt kopiert man großartige Reihen siehe ModNation/LBP-Carting zu Mario Kart und jetzt halt das natürlich vollkommen neuartige PS-Allstarts zur SSB-Reihe.

  • @Imba
    Den Vergleich mit Joystick, Schultertasten und Wireless meinst du „ernsthaft“? Stell dir mal vor wie oft das Rad schon kopiert wurde…

    Ansonsten kratzt mich das Game recht wenig, SSB war schon nix für mich. Ich habe dem Zeug auf dem Cube und der Wii eine Chance gegeben, aber es nie länger als 20 Mins ausgehalten, wäre hier wohl ähnlich. Geschmackssache…