VIDZONE-AKTUALISIERUNG: Exklusiver Dubstep und ein ganzer Haufen Hip-Hop

1 0

VIRUS

Damit eure Großmutter Bescheid weiß, Leute, diese Woche ist unser Beitrag durch und durch urban. Also: Hände in die Luft, als ob euch alles wurscht wäre, und checkt, was wir diese Woche für euch haben.

Als Erstes ein WELTWEIT EXKLUSIVES VIDEO zum neuen Song von Virus Syndicate „Money“, das aus einem Sample von Pink Floyd etwas macht, was man nie für möglich gehalten hätte. Für die, die es noch nicht wissen, Virus Syndicate sind ein vier Personen starkes Dubstep- und Grime-Kollektiv aus Manchester in England, das seine Karriere beim terrestrischen Piratensender „Rinse FM“ begann und schon Support für Snoop Dogg, Kanye West, De La Soul, Cypress Hill und Dizzee Rascal war. Wenn euch das Video gefällt: Die Single „Money“ ist ab 6. Juni 2012 weltweit erhältlich. Schaut rüber in die Zone „Der maximale Bass“, um es euch anzuschauen.

NICKIMINAJ

Zweitens unsere Künstlerin der Woche … Die einzigartige, unvergleichliche Nicki Minaj mit ihrer trendvergessenen Mode und ihrem britischen Akzent, der so schlecht ist, dass er schon wieder gut ist. Sie hat wieder ein neues Video namens „Star Ships“ draußen, und das ist tatsächlich ziemlich gut. (Ich wusste doch, dass ich den Großstadt-Slang nicht zu lange durchhalten kann!)

Wir setzen das Großstadtflair mit unserer Hip-Hop-Zone im Rampenlicht unten fort. Und mit allem anderen, auf das ihr euch jetzt schon freuen könnt!

RAMPENLICHT-ZONE

Hip-Hop-Zone

Die ist so hip, dass man hoppen muss … Der war jetzt echt schlecht … Sorry … Lasst es mich wiedergutmachen mit unserer ganz besonderen Hip-Hop-Zone.

BEASTIEBOYS

Beastie Boys – Greatest Hits

Er war einer der Helden des Hip-Hop. R.I.P. Adam Yauch (alias MCA), wir werden dich sehr vermissen.

NAS – Mittelpunkt der Betrachtung

Er hat so viele Hits, dass man den Arzt holen muss. Und hier das neueste Video „The Don“.

Drake – Künstler im Fokus

Der Hip-Hop-Musterschüler – hier mit seinem Gemeinschaftsprojekt mit Rihanna, „Take Care“

Akon – VidZone empfiehlt

Er ist nicht mehr einsam. Bei uns gibt es das neueste Video des Stars: „Hurt Somebody“ mit dem amerikanischen Rapper French Montana.

A$AP Rocky – Das musst du gesehen haben

So goldblitzend, dass er sogar Dollars im Namen hat, ist er mit seinem Video „Goldie“ dabei.

ZONEN-HIGHLIGHTS

Sie würden einen Platz im Rampenlicht verdienen, aber wir haben leider nur einen Scheinwerfer. (Den Rest des Geldes haben wir für Bier ausgegeben). Die hier sind echt einen Blick wert.

Rock-Zone

VANSWARPEDTOUR

The Vans Warped Tour – „No Room For Rockstars“

Um die Veröffentlichung „Rockumentary“ zur „Vans Warped Tour“ zu feiern, haben wir eine Trackliste mit Bands erstellt, die früher auf der Tour mitgespielt haben. Mit Videos von Bands wie Blink 182, No Doubt, New Found Glory und Good Charlotte.

Nominiert für die Kerrang Awards

Seit dem Monatsmagazin „Oink“ mein persönlicher Favorit unter den lautmalerisch benannten Zeitschriften. Mit You Me At Six, Iron Maiden, Evanescence und 30 Seconds To Mars.

Tenacious D – Künstler im Rampenlicht

Okay, wir haben noch ein Rampenlicht … aber es ist kleiner und weniger zonenförmig. Mit dem neuen Video „Rize Of The Fenix“ und den früheren Songs des Duos.

Temper Trap – Künstler im Fokus

Aka Anger Cage (Anm.: gelogen) mit dem neuen Video der Band „Need Your Love“ und den früheren Songs.

Live-Zone

MUSICISGREATBRITAIN

Music is Great … Britain

Kurz vor dem Jubiläum der Queen und den Olympischen Spielen feiern wir alles, was mit Großbritannien zu tun hat: mit wegweisenden Live-Performances von einigen der besten britischen Künstler aller Zeiten, einschließlich solcher Größen wie Adele, Muse, Orbital und David Bowie.

Live Music TV – Pop

Große Live-Shows von Pop-Größen wie Jessie J, Amy Winehouse, Beyonce und Shakira.

Live Music TV – Alternative

Gitarren im Gigapack mit Coldplay, Florence & The Machine, The Killers und Oasis.

Classic Live Videos TV

Die besten aller Zeiten mit Queen, Bob Marley, James Brown und Elton John.

Neueste Videos

Schaut euch das Video an, um einen Vorgeschmack darauf zu erhalten, was diese Woche auf euch zukommt.

  • Nicki Minaj – Starships (Pop)
  • Para One – Lean On Me (Dance)
  • Virus Syndicate – Money (Maximum Bass)
  • Leah Labelle – Sexify (RnB)
  • Michael Kiwanuka – I’ll Get Along (Alternative)
  • Tenacious D – Rize Of The Fenix (Rock)
  • Love and Death – Chemicals (Metal)

ALLES ANDERE

Wie immer:Bleibt bitte in Verbindung -über die folgenden coolen Kommunikationswege. Wir lesen alles und finden eure Kommentare klasse, also seid nicht so schüchtern!

  • Facebookhttp://www.facebook.com/VidZone
  • Twitter http://twitter.com/VidZone
  • Google+https://plus.google.com/107359012918224788979
  • YouTubehttp://www.youtube.com/vidzone
  • Official VidZone Sitewww.vidzone.tv
  • Issues – Email ps-problems@vidzone.tv
  • Requests – Email playstation@vidzone.tv
  • Ich geh dann mal meinen Gin & Juice auffüllen.

    Kommentare sind geschlossen.

    1 Kommentar

    • sorgt mal lieber dafür das vidzone mal funzt. Ich dreh gleich durch hier. Warte schon wieder gute 30 min darauf, dass ich ins Hauptmenü komme. Der verbindet mich einfach nicht. Aber die große Rockstar Energie Drink Werbung ist nicht zu übersehen. Glaube langsam das das Absicht ist.