Neue Infos zu All-Stars Battle Royale

10 0

Vor ein paar Wochen haben wir euch hier im Blog zum ersten Mal von All-Stars Battle Royale berichtet und dafür begeistertes Feedback von euch erhalten. Bald könnt ihr mit legendären Figuren wie zum Beispiel Kratos, Sweet Tooth, Parappa, Fat Princess, Colonel Radec und Sly Cooper gegeneinander antreten.

Dabei wird die Kämpferauswahl nicht nur auf Figuren von PlayStation beschränkt sein – auch mit den Helden anderer Entwickler werdet ihr die Arenen stürmen können.

20291announce_ver2_05

All-Stars Battle Royale bietet euch dabei mehrere Einzelspieler-Modi einschließlich Kampftests und einen Arcade-Modus. In den Kampftests lernt ihr nicht nur die Grundlagen des Spiels, sondern könnt auch eure Fertigkeiten in Hunderten einzigartiger Herausforderungen perfektionieren. Zusätzlich könnt ihr euch auch im Arcade-Modus durch festgelegte Levels mit Preisen spielen.

Für erfahrene Spieler werden die Musik und die Umgebungen dabei ein einziges Freudenfest sein. Diese werden nämlich aus verschiedenen Sony-Titeln stammen und zusammengefügt werden, um das jeweilige Spiel in einzigartiger Weise zu präsentieren. So unternehmt ihr beim Zocken also auch noch eine nostalgische Achterbahnfahrt durch die Höhepunkte eurer Spielerkarriere.

20290announce_ver2_0220289annoucescreens05

Die Online-Kämpfe bieten neue Herausforderungen, darunter den Turnier-Modus, den Spezialevent-Kampf und benutzerdefinierte Spiele. Im Turnier treten die Spieler online gegeneinander an, um Erfahrung zu sammeln und besondere Belohnungen zu erhalten. Die Spezialevent-Kämpfe ermöglichen es dem SuperBot, täglich neue Spielparameter festzulegen. Ihr erhaltet dabei je nach Leistung Erfahrungspunkte auf der übergreifenden Rangliste. Außerdem könnt ihr benutzerdefinierte Spiele mit eigenen Regeln zusammenstellen.

20288annoucescreens01

Das klingt doch alles sehr vielversprechend, oder? Was ist eure Meinung zu All-Stars Battle Royale?

Kommentare sind geschlossen.

10 Kommentare


    Loading More Comments

    Bitte gib dein Geburtsdatum ein.